Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  wie stelle ich diese Klemmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   wie stelle ich diese Klemmen (400 mal gelesen)
brook777
Mitglied
Elektroingenieur

Sehen Sie sich das Profil von brook777 an!   Senden Sie eine Private Message an brook777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brook777

Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018

Windows 7, Eplan P5 bis 2.7

erstellt am: 09. Jul. 2018 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


4poligKlemmen.JPG

 
Hallo, alle liebe Forum Mitglied

wie kann ich solche Klemmen richtig zeichnen?
welche Symbol, bzw. Symboldefinition hat Ihr?

MFG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1118
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.7

erstellt am: 09. Jul. 2018 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brook777 10 Unities + Antwort hilfreich

sind das solche LSA schienen von Telefon und Netzwerk?

hatte ich bisher noch nicht, ich würde jedoch entweder ein eigenes makro zeichnen mit 20 Geräteanschlüssen in einem Gerätekasten.
alternativ würde ich 4x 5er Klemmen setzen mit Haupt/Teilklemme.

ich denke in so einem sonderfall kann man nicht richtig/falsch zeichnen solange die kollegen verstehen was du meinst!

hoffe das gibt dir ein wenig input.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brook777
Mitglied
Elektroingenieur

Sehen Sie sich das Profil von brook777 an!   Senden Sie eine Private Message an brook777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brook777

Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018

Windows 7, Eplan P5 bis 2.7

erstellt am: 09. Jul. 2018 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

dank dank, es ist LSA-Leisten mit 10 Double Ader, ich finde 2x10 mit IEC Symbol 1421/X4_NB Variant A (Klemmen mit 4 Anschlüssen ohne  Stegbrücke), wird richtiger, meiner Meinung nach.Oder

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1034
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF3

erstellt am: 09. Jul. 2018 18:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brook777 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von brook777:
..es ist LSA-Leisten mit 10 Double Ader, ich finde 2x10 mit IEC Symbol 1421/X4_NB Variant A (Klemmen mit 4 Anschlüssen ohne  Stegbrücke), wird richtiger, meiner Meinung nach...

Hallo brook,
ich sehe in der LSA-Leiste keine Klemme mit 4 Anschlüssen!

Du hast 10 Doppeladern, diese klemmst du auf 1a, 1b, 2a .. 10b
Wenn keine Querbrücken möglich sind, finde ich  IEC Symbol 1413/X2_NB richtiger.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brook777
Mitglied
Elektroingenieur

Sehen Sie sich das Profil von brook777 an!   Senden Sie eine Private Message an brook777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brook777

Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018

Windows 7, Eplan P5 bis 2.7

erstellt am: 10. Jul. 2018 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, HOC

dank für deinen Vorschlag, aber wir haben wirkliche sogar bis 4 weitere Anschlüssen innerhalb bspw. 1a, oder mein Denkfehler?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 137
Registriert: 05.10.2015

erstellt am: 10. Jul. 2018 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brook777 10 Unities + Antwort hilfreich

Es sind doch nur Reihenklemmen die

1. Paarweise da sind
2. Nicht miteinander verbunden sind.

Kann man doch ganz einfach mit 1413 / X2_NB und die Bezeichnung in "a" und "b" aufteilen.

also 1a und 1b, 2a und 2b usw

------------------
EN81346-2 PK: "Fühlbare Informationsdarstellung" -> Vibrator

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technical Sales Engineer m/w Markierungssysteme und Werkzeuge
Phoenix Contact ist ein unabhängiger Global Player. Kreative Lösungen aus Verbindungstechnik, Elektronik und Automation werden weltweit von über 16.500 begeisterten Menschen entwickelt, produziert und vertrieben. Unsere Arbeit verstehen wir als Beitrag zur Gestaltung einer smarten Welt.
Als Technical Sales m/w sind Sie kompetenter Ansprechpartner für unsere Markierungssysteme und Werkzeuge und ...
Anzeige ansehenVertriebsingenieur
brook777
Mitglied
Elektroingenieur

Sehen Sie sich das Profil von brook777 an!   Senden Sie eine Private Message an brook777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brook777

Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018

Windows 7, Eplan P5 bis 2.7

erstellt am: 10. Jul. 2018 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eplan hat mir neu antwortet, Beide ist richtig, gibt's kein falsch oder richtig

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz