Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Abbruchstellen benennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abbruchstellen benennen (774 mal gelesen)
KPMeyer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von KPMeyer an!   Senden Sie eine Private Message an KPMeyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KPMeyer

Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2018

erstellt am: 13. Jun. 2018 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

ich erstelle nun schon etwas länger Pläne mit eplan P8. Abbruchstellen benenne ich wie folgt:

Immer das Ziel BMK mit Anschluss: also z.B. 50K2.16 oder 50K2_X10.16 oder +ST3-335K1_X2.1
Potentiale ggf. z.B. 1L1 oder 24VDC L+

Mich würde sehr interessieren wie Ihr das macht? Also welche verschiedene Methoden es gibt und was sich daraus ggf. für Vorteile ergeben.

Würde mich sehr freuen hierzu Anregungen zu bekommen, Danke im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 163
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 14. Jun. 2018 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot-14.06.201808_18_48.png


Screenshot-14.06.201808_25_32.png

 
Hallo KPMeyer,

das BMK vom Ziel (oder Teile davon) würde ich nicht in die Benennung von Abbruchstellen einbauen.

Erstens kann sich das Ziel-BMK ändern und dann müsstest du die Abbruchstellen händisch nachziehen.

Und zweitens: das Ziel-BMK hast du ohnehin im Querverweis. Außerdem kannst du sehr schön zusätzliche Quelle/Ziel-Informationen anzeigen lassen (ohne Handarbeit).

Ich baue meine Pläne funktionsorientiert/modulartig auf.
D.h.: alles was für eine gewisse Funktion notwendig ist befindet sich in einem Strukturelement.

Zu den Abbruchstellenbezeichnungen:
* ich gebe denen möglichst kurze, einfach lesbare Namen
* die einzelnen Abbruchstellen sollen möglichst gut unterscheidbar sein
* Im Namen steckt die Art des Potentiales (L1, L2, N, PE, L+, M-, ...)
* ob es ein Not-Aus-Kreis ist (..ES..)
* ob der Stromkreis im Schrank bleibt (Int) oder ins Feld geht (Ext)
* die meisten Abbruchstellen sollen ohne Nachbearbeitung kopierbar sein
* Abbruchstellen, die innerhalb einer Funktion bleiben, nummeriere ich oft einfach nur durch (A, B, C, A+, A-, ...)
* ich benütze auch gerne die -- leider abgekündigte -- Funktion "Übergeordnet" für Abbruchstellen (siehe Bild, bitte CustomerWhishes für den Erhalt der Funktion!!!)
* wo möglich und sinnvoll ist auch noch erkennbar, welche Sicherung für den jew. Steuerkreis zuständig ist
* Bei Funktionsübergreifenden A. nehme ich das Funktionskennzeichen + ggf. Orts-KZ + irgend eine Ergänzung: +.01-12P201A. 12P201 ist dabei die  Kurzform des Funktionkennzeichens =12_P_201. Das F-KZ ändert sich nur sehr selten und ich kann es jederzeit vergeben. Auch wenn die Funktion noch gar nicht existiert.


Beispiele aus meinem "Schummelheft" im zweiten Bild.

Ich hoffe das hilft.
LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

[Diese Nachricht wurde von smartineer am 14. Jun. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

falohh
Mitglied
Engineering


Sehen Sie sich das Profil von falohh an!   Senden Sie eine Private Message an falohh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für falohh

Beiträge: 87
Registriert: 22.02.2006

Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

erstellt am: 14. Jun. 2018 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

welches BMK denn?? Ziel oder Quelle?? 

Am besten kein BMK von Quelle oder Ziel. Einfach durchlaufende Nummern nehmen. Hier kann man sich auch Nummernkreise bilden.

Die Anzeige der Abbruchstelle so konfigurieren das "Sichtbares BMK" nicht angezeigt wird.

Querverweis konfigurierbar und Beschreibung automatisch anzeigen lassen.

------------------
Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 163
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 14. Jun. 2018 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach ja: Und lass bloß die Finger von der Sortierkennung!!! 

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brook777
Mitglied
Elektroingenieur

Sehen Sie sich das Profil von brook777 an!   Senden Sie eine Private Message an brook777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brook777

Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018

Windows 7, Eplan P5 bis 2.7

erstellt am: 19. Jun. 2018 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

aber die + - und . Zeichen sind schon vordefiniert in Eplan, würde ich nicht in Abbruchstellen nutzen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KPMeyer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von KPMeyer an!   Senden Sie eine Private Message an KPMeyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KPMeyer

Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2018

erstellt am: 20. Jun. 2018 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank schon mal für die ausführlichen Antworten.

Ich habe bei einem aktuellen Projekt jetzt direkt mal die Methode mit dem durchnummerieren probiert. Fand ich sehr gut, es ist sehr flexibel dadurch.

Das System von smartineer scheint auch sehr interessant zu sein, ist bei Seiten Makros vermutlich besser. So ganz eingängig ist die Erklärung für mich allerdings noch nicht, wäre da vielleicht mal die Möglichkeit vorhanden ein paar Beispielseiten zu sehen? Das wäre sehr hilfreich.

Danke nochmals für Eure Mühen! 
LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 16
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
Intel i3-3220, 16GB RAM
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 2.4 HF4

erstellt am: 11. Jul. 2018 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von smartineer:
Ach ja: Und lass bloß die Finger von der Sortierkennung!!!   

Wie will man ohne Sortierkennung eine richtige Reihenfolge von Abbruchstellen erzeugen?

Ich bezeichne die Abbruchstellen nach =Anlagenkennzeichen-PfadnummerPotenzialname (Pfadnummer dabei die des Entstehungsort des Potenzials/Signals).
Dadurch weiß man z.B. auch 100 Seiten später noch, in welchem Pfad der Automat liegt, von dem die Spannung kommt, sprich wo man suchen muss, wenn tot.
(Gut für den Instandsetzer nachts um 3 im Störungsfall, wenn die Produktion im Nacken sitzt, weil die Anlage steht.)

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

[Diese Nachricht wurde von eCAT am 11. Jul. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

justbql
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von justbql an!   Senden Sie eine Private Message an justbql  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für justbql

Beiträge: 42
Registriert: 29.07.2003

Windows 10
Solid Edge ST10
EPlan P8 2.7 HF1 (64bit) Professional
Menüumfang : Expert :-)

erstellt am: 11. Jul. 2018 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich


BMKStrukturAbbruchstelle.JPG

 
Zitat:
* Abbruchstellen, die innerhalb einer Funktion bleiben, nummeriere ich oft einfach nur durch (A, B, C, A+, A-, ...)

Funktion ist ==, oder? Diese Abbruchstellen sind aber nur eindeutig, wenn sie auch nach funktionaler Zuordnung bzw. Anlage strukturiert werden, oder?

Gruß Volker 

[Diese Nachricht wurde von justbql am 11. Jul. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 163
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 11. Jul. 2018 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein, ich meinte natürlich die Anlage [=].
Wir verwenden dieses Strukturelement um Funktionale Einheiten zusammenzufassen. Z.B. Netzteil DC 24V, Pumpe x, Einspeisung, ...

Für alles was sich innerhalb so einer Struktur befindet, erfinde ich keine eigenen Namen. Dann lassen sich solche Anlagen/Funktionen auch einfacher vervielfältigen.

Und ja, du hast recht: Natürlich muss für die Abbruchstellen dieses Strukturelement auch als identifizierend vorhanden sein, damit sie eindeutig sind.

Für diesen Fall habe ich auch gerne die Option mit "-" und ohne "-" verwendet -- aber das wurde von Eplan ja abgedreht (weil nicht "normgemäß!").
 

LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 163
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 11. Jul. 2018 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von eCAT:
...Wie will man ohne Sortierkennung eine richtige Reihenfolge von Abbruchstellen erzeugen?...

Durch entsprechenden Aufbau des Stromlaufplanes und Namensgebung der Abbruchstellen.
Dann ergibt sich die "richtige" Reihenfolge ganz von selbst.

Es muss halt einen sauber definierten Anfang geben.

Solange meine Kollegen bzw. Vorgänger die Sortierkennung -- nicht sauber (!) -- verwendeten gabs mehr Probleme als ohne.

LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



INGENIEUR (M/W) PRÜFSTANDSENTWICKLUNG
FÜR MENSCHEN MIT WEITBLICK. INGENIEUR (M/W) PRÜFSTANDSENTWICKLUNG Standort Lippstadt, Deutschland HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 38.000 Beschäftigten an mehr als 125 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobil­industrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und ...
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
falohh
Mitglied
Engineering


Sehen Sie sich das Profil von falohh an!   Senden Sie eine Private Message an falohh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für falohh

Beiträge: 87
Registriert: 22.02.2006

Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

erstellt am: 12. Jul. 2018 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KPMeyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin zusammen

Zitat:
Original erstellt von smartineer:

Durch entsprechenden Aufbau des Stromlaufplanes und Namensgebung der Abbruchstellen.
Dann ergibt sich die "richtige" Reihenfolge ganz von selbst.



stimmt, was aber auch nur funktioniert wenn die ABS im Projekt chronologisch verlaufen, was nicht immer möglich oder sinnvoll ist.
Ich denke mal genau dafür ist der ABS Navi mit Sortierfunktion ja auch da :-)
Ich würde mir kein Stress machen mit zu viel Vorgaben und Regeln. Letztendlich ist doch die Aufgabe der ABS, Quelle und Ziel zu ermitteln und anzuzeigen. Also BMK:Anschluss
Der Name der ABS ist doch nur für EPLAN interne Zwecke wichtig.


------------------
Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz