Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Makro/Möglichkeit Teilbereiche von Blättern automatisiert zu kopieren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Makro/Möglichkeit Teilbereiche von Blättern automatisiert zu kopieren? (312 mal gelesen)
UPSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UPSE an!   Senden Sie eine Private Message an UPSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UPSE

Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2017

EPLAN P8 Professional
Version 2.6

erstellt am: 09. Feb. 2017 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
es ist gut möglich das die Funktion wie ich sie mir vorstelle nicht ohne EEC One oder ähnliches möglich ist, aber ich möchte meine Glück einmal probieren  .
Gewollt ist, dass eine Funktion/Makro mir einen Teilbereich mehrerer vorhandener Seiten ausliest und kopiert. Dieser Teilbereich wäre auf jeder Seite an der selben Stelle. Also z.b. für jeden Teilbereich/Seite ein extra Fenstermakro erstellt.
Diese Fenstermakros sollen dann auf einem neuen Blatt nebeneinander platziert werden. Im Grunde also nur automatisierte copy/paste Arbeit.
Wobei das platzieren auch flott von Hand erledigt wäre, aber eine standardisierte Möglichkeit immer den selben Bereich herauszukopieren (bzw. als Fenstermakro zu erstellen) wäre sehr hilfreich.

Hintergrund ist der einen Übersichtsplan zu erstellen indem die vorhandenen Einzelübersichten möglichst automatisiert nebeneinander gesetzt werden.

Gruß
Uli

------------------
P8-Version 2.6
Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 647
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.5

erstellt am: 09. Feb. 2017 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UPSE 10 Unities + Antwort hilfreich

Die frage die sich mir grad stellt ist - Warum?
du sagst selbst du suchst einen Übersichtsplan - wieso dann nicht mit Auswertungen arbeiten?

nehmen wir mal an diese dinge sind alles ein Gerät -ABC

dann mach eine auswertung - was du eben brauchst spezifisch mit dem Filter -ABC?

mit einigen mehr an Informationen könnte man gut arbeiten.

Kopieren = Fehleranfällig, mehrere Datenquellen
Auswertung = eine Datenquelle, Auswertung nutzt diese eine Datenquelle und wertet das aus was du gezeichnet hast.

so kann man beispielsweise bequem Schnittstellen von Steckern per Steckerauswertung darstellen, welche auf vielen Seiten dargestellt ist.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UPSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UPSE an!   Senden Sie eine Private Message an UPSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UPSE

Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2017

EPLAN P8 Professional
Version 2.6

erstellt am: 09. Feb. 2017 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es handelt sich um eine reine grafische Darstellung die aus Symbolen und Linien besteht. Ist es möglich so etwas auswerten zu lassen?

------------------
P8-Version 2.6
Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 647
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.5

erstellt am: 09. Feb. 2017 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UPSE 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn die Symbole und Linien mit Logik versehen ist ja.

"mit einigen mehr an Informationen könnte man gut arbeiten." - mach doch mal 2-3 Bilder damit man sich das anschauen kann?

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UPSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UPSE an!   Senden Sie eine Private Message an UPSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UPSE

Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2017

EPLAN P8 Professional
Version 2.6

erstellt am: 09. Feb. 2017 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild1.JPG


Bild2.JPG

 
So hier einmal ein Screenshot von dem Bereich der kopiert werden soll und wie diese Bereiche dann auf einem neuen Blatt zusammengefügt werden sollen.

------------------
P8-Version 2.6
Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 647
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.5

erstellt am: 09. Feb. 2017 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UPSE 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich ehrlich bin sieht das für mich aus wir Skizzen bzw. eine Single Line Lösung?

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eismeer
Mitglied
Detailkonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Eismeer an!   Senden Sie eine Private Message an Eismeer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eismeer

Beiträge: 104
Registriert: 27.10.2014

Eplan P8 2.2.5 (1.9.10/1.9.11/2.0.9/2.4.2/2.5.4)

erstellt am: 09. Feb. 2017 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UPSE 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, Theoretisch könntest du Makroboxen plazieren, die jeweils richtig benennen und dann wenn nötig die Macros aus dem Projekt erzeugen und die Makros dann auf der Überischt zu plazieren bzw. sogar upzudaten,
Praktisch ist das nicht so einfach zu erklären und macht vermutlich auf dauer auch nicht glücklich.

Eine Auswerteung wäre vermutlich zielführender, bräuchte aber erstens Logik und sieht dann vermutlich anders aus.

Mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektleiter (m/w) Elektrokonstruktion
Baden-Württemberg, PLZ-Bereich 79 # abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Automatisierungstechnik) oder eine vergleichbare Ausbildung # fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Hardware-Projektierung von Automatisierungslösungen - idealer Weise für Anwendungen in der Automobilindustrie (Montagesysteme, Fördertechnik, o. ä.) # gute Kenntnisse mit E-CAD Systemen (ePLAN 5.7 ...
Anzeige ansehenProjektmanagement
UPSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UPSE an!   Senden Sie eine Private Message an UPSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UPSE

Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2017

EPLAN P8 Professional
Version 2.6

erstellt am: 10. Feb. 2017 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@thMue

ja wie gesagt ist es nur eine reine grafische Darstellung oder halt Skizze.

@Eismeer

die Lösung ist mit den Makroboxen ist für mich nachvollziehbar, daran werde ich mich mal versuchen.

Kannst du mir ein bisschen genauer die Voraussetzungen für das erstellen einer eigenen Auswertung erklären?

------------------
P8-Version 2.6
Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de