Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD Visualisierung
  Beleuchtung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Beleuchtung (2188 mal gelesen)
Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 16. Feb. 2008 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


GelbZi_a.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe diverse Möbel gezeichnet, als Symbole gespeichert und diese in einem Raum mit Decke (geschlossener Raum) plaziert. Nun stelle ich fest, dass ohne jegliche Beleuchtung

1.) ein Möbelstück mit seinem Material zu erkennen bleibt.
2.) das Fensterbild (im Materialeditor als Bild umgebrochen) im Hintergrund hell bleibt.
3.) die Wände und die Decke (im Materialeditor als Bild umgebrochen) hell bleiben.

Dies ist aber so nicht gewünscht!

Was muss ich anders machen?

Gruss Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 17. Feb. 2008 00:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

zu 1.) habe ich eine Antwort gefunden.

Ich hatte im Materialeditor bei den Einstellungen für das Reflektionsvermögen "Konstant" verwendet. Die Umstellung auf "Glanslos" bewirkte, dass das Möbelstück wie auch die anderen ohne Licht jetzt schwarz erscheint.

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 17. Feb. 2008 01:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo noch mal,

bei 2.) und 3.) musste ich genau so vorgehen wie ich es für 1.) beschrieben habe.
Nun ist das alles soweit OK und ich kann mich weiter mit der Beleuchtung des Raumes beschäftigen.

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 25. Feb. 2008 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beleuchtung2a.jpg

 
Hallo zusammen,

wer kennt sich mit Beleuchtungen und Luminanzen aus?
Ich experimentiere derzeit damit, erreiche aber noch keine guten Ergebnisse. In dem beigefügten Bild befinden sich 2 Punktlichter, jeweils genau unter der Lampe (früher genannt Glühbirne). Der Schattenwurf der Lampe gefällt mir bei dem Bild nicht. Zumindestens würde man in der Wirklichkeit den Schatten der Lampe im Bereich der Decke nicht so stark sehen - oder doch?

Im Grunde genommen ist die Beleuchtung am falschen Platz. Sie müßte in der Lampe liegen und nach außen strahlen. Das bekomme ich aber nicht hin. Versuche mit Lichtquellen und Luminanzen haben bisher nichts brauchbares gebracht.

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 26. Feb. 2008 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Volker Schulte 10 Unities + Antwort hilfreich


BueroHR.jpg

 
Hallo Volker,

zunächst Respekt für das Rendering. Sieht wirklich gut
aus.

Zum Thema Licht:

Ich würde ein Spotlicht direkt unter die Lampe setzen.
Außerdem muß noch ein Umgebungslicht in den Raum, damit wird
die Allgemeinbeleuchtung (Reflexion von Wänden etc. )
gesteuert.

Außerdem wirkt es realer wenn hinter den Fensterscheiben noch
ein Bild mit Landschaft o.ä. ist.

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.3d-cads.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 27. Feb. 2008 23:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Frank,

ich habe Versuche mit Tageslicht gemacht, was durch ein Fenster in einen geschlossenen Raum scheinen sollte. Wenn ich es außen sehr hell einstelle, bleibt es im Raum sehr dunkel. Auch ohne Fenster, also nur eine Fensteröffnung bringt keine sonderliche Besserung. Ich habe gelesen, dass das Tageslicht für ausserhalb der Gebäude gedacht ist - also nicht auch von aussen in die Räume hinein? Oder benutzt man für solche Fälle Luminanzen?

Wie gehe ich vor, um in geschlossenen Räumen Tageslicht hineinscheinen zu lassen?

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 29. Feb. 2008 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Volker Schulte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Volker,

Tageslicht ist für Außen. Bei der Leistung der Lichtquelee muß
man auch mindestens 50 oder 100 W einstellen, damit überhaupt etwas
passiert.

Für Innen ist , wie bereits gesdchrieben das Umgebungslicht wichtig.

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.3d-cads.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 01. Mrz. 2008 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beleuchtung3a.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe schlechte Nebeneffekte beim Spotlicht.
Es erscheinen horizontale dicht beieinander liegende Linienstrukturen beim Einsatz des Spotlichtes.
Wer kennt einen Trick, damit dies nicht mehr geschieht?

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 06. Mrz. 2008 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Volker Schulte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Volker,

Du kannst bei den Lichtquellen unter >>LightWorks auch noch
Qualität und Auflösung einstellen.
Bei den Materialien muß teilweise auch an Reflexion und
Lichtdurchlässigkeit gedreht werden.
Die Standardmaterialien Plastik stammen noch aus Version 8 oder
noch früher und das passt mit den neueren Versionen der
LW-Renderengine nicht mehr ganz.

Viele Grüße

Frank

------------------
www.3d-cads.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 08. Mrz. 2008 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beleuchtung4a.jpg


Beleuchtung4b.jpg

 
Hallo Frank,

ich habe einen ersten Punkt von Deinen Infos getestet und damit einen vollen Erfolg erziehlt. Es ging dabei um die Einstellung der Auflösung unter LightWorks.
Anbei 2 Bilder, ähnlich dem weiter oben auf dieser Seite, nur diesmal mit mehr Materalien. Das erste Bild hat unter LightWorks eine Auflösung von 256, das zweite Bild eine Auflösung von 1024. Man sieht deutlich den Unterschied zwischen beiden Bildern. Im Ersten sind noch die störenden horizontalen Streifen. Im Zweiten nicht mehr.

An dieser Stelle vielen Dank für die Infos und auch für den großen Einsatz von Dir hier im Forum.

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 09. Mrz. 2008 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Luminanz1a.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe eine Leuchte mit Farben erstellt, sie zusätzlich zur Orginalzeichnung als Symbol gespeichert, die Leuchte als Symbol in einem Raum plaziert und ihr eine Luminanz zugefügt, sodas sie Licht abgibt.
Dann habe ich die Orginalzeichnung der Leuchte kopiert, ihr Materalien zugefügt und auch als ein Symbol gespeichert. Auch dieses Symbol habe ich in diesem Raum plaziert und ihm dieselbe Luminanz gegeben. Aber sie gibt kein Licht ab.

Anbei ein Zeichnungsausschnitt, der die Leuchten von unten betrachtet zeigt.

Wer kann helfern?

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 09. Mrz. 2008 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Es funktioniert jetzt.

Ich hatte noch etwas probiert und festgestellt,

dass wenn ich die Datei speichere, schließe und wieder neu lade, dann ist die Beleuchtung vorhanden.

Gruss Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 11. Mrz. 2008 19:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beleuchtung5.jpg

 
Hallo zusammen,

das beigefügte Bild zeigt,

dass ein unter BELEUCHTUNG ausgewähltes Spotlicht ein Glas behandelt, als währe es ein fester, nicht durchsichtiger Körper. Zu sehen ist das helle runde Licht, wobei die untere Hälfte auf der Vorderseite von der Scheibe und die obere Hälfte auf der Rückwand zu sehen ist.

Ein weiteres Spotlicht ist eine LUMINANZ am runden Glaskörper. Dieses Licht, hier etwas schwächer als das erste, durchdringt die Scheibe, so wie es sein müßte.

Warum durchdringt das Spotlicht unter BELEUCHTUNG die Scheibe nicht?

Und warum  ist der Lichtkegel der Spotlichter im Winkel so stark eingegrenzt? So bis zu 180° müßten doch drin sein.

Gruß Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

erstellt am: 13. Mrz. 2008 23:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Tageslicht_01.jpg


Tageslicht_02.jpg

 
Hallo zusammen,

wer weiß Bescheid über Tageslicht?

Anbei 2 Zeichnungen.

Ich habe nur 1 Tageslicht eingesetzt und viele Schatten!
Das ist doch nicht OK?


Gruß Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 24. Mrz. 2008 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Brehm_01.jpg

 
Hallo zusammen,

das beigefügte Bild wurde in TurboCAD erstellt. Hierbei scheint das Licht durch die Scheiben in einen Innenraum und wirft Schatten. So etwas möchte ich auch machen.

Wer kann mir Tips geben?

Gruß Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

erstellt am: 29. Mrz. 2008 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Volker Schulte 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Volker,

Tageslicht wirft einen Kernschatten und mehrere Reflexionsschatten.
Ich empfehle mit Spot zu arbeiten, wenn Du definierte Schattten haben willst.
Siehe auch mein Bild weiter oben "BueroHR"

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.3d-cads.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Schulte
Mitglied
Techniker / Jetzt Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Volker Schulte an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Schulte  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Schulte

Beiträge: 499
Registriert: 27.06.2006

TurboCAD 12.5 Pro und 16.2 Pro Build 54.3 und TurboCAD Pro 18.2
Windows 7

erstellt am: 30. Mrz. 2008 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Frank,

so wie ich es kenne, scheint das Spotlicht nicht durch Glas hindurch. Siehe Beitrag weiter oben! Wenn ich das Spotlicht verwenden will, muß ich notgedrungen die Fenster ohne Glasscheiben erstellen.

Licht durch eine Glasscheibe funktioniert z.B., wenn in entsprechender Entfernung zur Scheibe eine kleine Glaskugel mit einer Luminanz "Spot" plaziert wird. Es mag bessere Möglichkeiten geben, aber ich kenne sie nicht.

Angeblich soll die Luminanz "Bereichsspezifisches Tageslicht" geeignet sein, um Licht durch Fensterscheiben in Innenräume fallen zu lassen. Daran arbeite ich derzeit; aber noch ohne Erfolg.

Gruß Volker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz