Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AmpereSoft ProPlan
  Schritte zur Erstellung von Klemmensymbolen gesucht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schritte zur Erstellung von Klemmensymbolen gesucht (824 mal gelesen)
Kai Baumert
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kai Baumert an!   Senden Sie eine Private Message an Kai Baumert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kai Baumert

Beiträge: 2
Registriert: 27.01.2006

erstellt am: 27. Jan. 2006 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich suche eine Anleitung (Schritte) zur erstellung von Klemmensymbolen unter ProPlan V1.5. Habe leider nichts hierzu in der Hilfe gefunden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Mitarbeiter für Arbeitsvorbereitung Brennschneidanlage (m/w/d)

Die Firma Hermann GmbH Maschinenbautechnologie mit Sitz in Weiden in der Oberpfalz (Bayern) und einer Niederlassung in Hamburg ist ein mittelständischer Betrieb mit einem Jahresumsatz von rund 20 Mio. Euro. Mit großer Leidenschaft setzen unsere mehr als 140 Mitarbeiter Projekte in den Bereichen Stahlwasserbau, Stahlbau, Maschinenbau sowie der kompletten Antriebstechnik um. Zu unseren Referenzen der letzten Jahre gehört u....

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Beavis
Mitglied
techn. Inendienst


Sehen Sie sich das Profil von Beavis an!   Senden Sie eine Private Message an Beavis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beavis

Beiträge: 47
Registriert: 02.06.2005

PC Hardware:
Intel Pentium IV; 3,2GHz; 1GB RAM
VGA ATI Radeon X700Pro 256MB<P>PC Software:
WIN XP; SP2
CAE System ProPlan (eigentlich immer neueste Version)
WSCAD 4.3
AutoCad 2000LT
MS Visio

erstellt am: 27. Jan. 2006 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kai Baumert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kai,

es ist schwer, das ganze - also die komplette erstellung eines neuen Klemmensymbols - in einem Text so zu schreiben, dass auch jemand damit zurecht kommt. Der einfachste Weg ist der, dass Du dir ein bereits bestehendes Klemmensymbol in den Symboleditor absetzt und dann dies nach deinen Wünschen bearbeitest. Eine Klemme besteht ja eigentlich immer aus zwei Anschlüssen, welche als Klemme definiert sind und aus zwei Brückenanschlüssen (meistens links und rechts), die dazu dienen, "feste Brücken" im Plan darzustellen. Die Graphik ist ja sozusagen "nebensächlich". Du könntest ja auch einen Hamster zeichnen und den dann als Klemme definieren.
Im Symboleditor musst Du ja beim absetzten eines Anschlusses sagen, was für ein Anschlusstyp das sein soll. "Normaler Anschluss" oder eben "Brückenanschluss". Wenn Du das Symbol abspeicherst, musst du auch noch angeben, dass es sich um ein Klemmensymbol handelt. Standardmäßig steht ja da "Stromlaufplansymbol". Und dann sollte das ganze fertig sein.
Dann schnappst Du dir in der MatSelect auch wieder einen bereits existierenden Datenstamm einer Klemme, kopierst diesen und änderst einfach den Symbolnamen, Anschlüsse, Identnummer usw. Schon bist Du fertig.
Um das ganze mal grob zu erklären. 

Als denn. Viel Spass beim Symbole erstellen.

CUSee You

 

------------------
BÜROGEBET
Ach, wie bin ich ja so froh, Sitz schon wieder im Büro. Draußen strahlt der Sonnenschein,ich schalt den Computer ein. Mein Arbeitssinn hinweg sich hebt - Mein Hintern fest am Sessel klebt.
Um mich vorher aufzubaun, tu ich erstmal E-Mail schaun.Gott sei Dank kommt dann die Pause - Und ich esse meine Jause, damit ich besser werken kann - dann fang ich mit der arbeit an.
Tipp, Tipp, Tipp in einer Tour,hau ich in die Tastatur. Mein Kopf wird plötzlich langsam schwer, und ich glaub, ich kann nicht mehr. Langsam dann, in stiller Ruh` fallen mir die Augen zu - Während sich mein Kopf verrenkt,
und langsam auf den Schreibtisch senkt. Gern würd' ich noch länger ruh'n, doch gibt es leider was zu tun. Ach, so schön hab ich geträumt, und hoff, ich hab nicht viel versäumt. Der Feierabend kommt im Nu, schnell schließ ich meinen Schreibtisch zu. Das Aufräumen hat mich geschafft, ich stehe auf, mit letzter Kraft -
noch müde von der dritten Jause - schlepp ich mich fertig dann nach Hause .

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz