Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  pit-cup
  Pit-Cup Befehle zeitverzögert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pit-Cup Befehle zeitverzögert (780 mal gelesen)
CAD-Nine
Mitglied
Lüftungstechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Nine an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Nine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Nine

Beiträge: 22
Registriert: 04.05.2007

Autocad MEP 2011
Windows 7 (64 Bit)
auf einer virtuellen Windows XP-Maschine
ACAD 2008
Pit-Cup 2008

erstellt am: 23. Nov. 2009 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Seit geraumer Zeit arbeite ich mit Autocad 2008 und PitCup 2008, lange Zeit lief alles - bis auf die Massstabsbereinigung - einigermaßen gut.

In einem laufenden Projekt war am Anfang auch noch alles ok, seit ein paar Wochen kommt es aber immer wieder vor, dass die Pit-Befehle plötzlich langsam und Zeitverzögert kommen:
Pit-Befehl aufrufen - 8-10s Warten - Eingabe, ok -wieder 8-10s Warten.
Der Gewerkewechsel dauert bis zu 5 Minuten.
Auch der Wechsel zwischen Ansichtsfenstern kann 10-15s dauern.
Das Problem lässt sich für mich nur dadurch beheben, dass ich Autocad und PitCup komplett de- und neu installieren lasse (Der Sys. Admin kriegt bald die Krise mit mir)!
Mein Verdacht, so wie das Problem auftaucht ist der, dass wir Xrefs hinterlegen, die mit Autocad/Pitcup 2010 erstellt und herunterkonvertiert wurden.
Kann es sein, dass dadurch Systemvariablen verbogen werden? Taucht das Problem einmal auf, hat man die Zeitverzögerung auch in einer leeren Zeichnung 
Die Xrefs habe ich auch schon durchgearbeitet, über wblock bereinigt, Massstäbe gelöscht, mit wherst geöffnet, True Type Schriften entfernt, Lienientyp ausgezogen entfernt, aber das einzige, was hilft, ist Neuinstallation und keine Xrefs mehr hinterlegen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz