Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PDMS
  Zeichnungsvorlage dwg nach PDMS!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnungsvorlage dwg nach PDMS! (2120 mal gelesen)
MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1889
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 23. Okt. 2012 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe ein Problem mit einem Konstruktionspartner (Kp), der für einen Auftrag von uns Zeichnungen erstellen soll.
Kp hat von uns Zeichnungsköpfe in den verschieden Blattgrößen als dwg bekommen.
Beim import der dwg mit jpeg als Firmenlogo kommt das jpeg nicht mit. Kp wollte dann das Logo einzeln haben, resultat PDMS kann jpeg/bmp Datei nicht importiert laut Kp.
Daraufhin haben wir dem Kp den Schriftkopf mit einem Linienzug Logo übermittelt. Jetzt liegen diese Linien wild im Raum verteilt und das Logo entspricht nicht mehr dem corporate design.

Zeichnungskopf umbauen geht auch nicht mehr.

Also was kann ich machen damit der Kp anständig importieren kann, oder muß ich eventuell aus AutoCAD step sat iges oder sonst ein Format exportieren das PDMS besser kann?

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur Rohrleitungsbau (m/w/d) / Piping Design Engineer (m/w/d)
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv....
Anzeige ansehenMaschinenbau
PipingMan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von PipingMan an!   Senden Sie eine Private Message an PipingMan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PipingMan

Beiträge: 6
Registriert: 23.12.2011

erstellt am: 13. Apr. 2013 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MacFly8 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!
PDMS ist in aller erster Linie kompatibel zu PDMS, sonst nix (fast nix).

Dein kp benötigt eine AutoCAD Datei.
Diese muss er dann ich einer alten Version speichern, alle Blöcke, Schraffuren, polylines, usw. entfernen/exploden, usw.
Dann gibt es von PDMS eine lisp-Datei für ACAD, mit denen eine PDMS-Kompatible .plt-Datei erzeugt wird (kein HPGL, ein eingenes PDMS Format).
Diese .plt Datei kann dann in PDMS als "Overlay" oder "Backing-Sheet" (für den Zeichnungsrahmen) eingelesen werden.
dxf, step, iges können nur in den 3D Teil eingelesen werden (extra Lizenzen!).

Hoffe geholfen zu haben.
Gruss
PipingMan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz