Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  2D-Export mit Baugruppenstruktur möglich?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2D-Export mit Baugruppenstruktur möglich? (369 mal gelesen)
uger
Mitglied
CADler & Kinematiker


Sehen Sie sich das Profil von uger an!   Senden Sie eine Private Message an uger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uger

Beiträge: 1028
Registriert: 25.02.2003

NX10
WIN7 64Bit

erstellt am: 11. Okt. 2017 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!
Ich möchte aus meiner NX10 eine Zeichnung (genauer eine Explosionsdarstellung, es sind also mehrere Bauteile dargestellt) exportieren. Wichtig ist dabei dass die Baugruppenstruktur erhalten beleibt. Es soll also nicht nur ein Haufen Linien ausgegeben werden sondern die Information, welche Linien zu welchem Bauteil gehören, muss noch enthalten sein. Ich will in der Ziel-Software (diese kennt viele verschiedenen Importformate, ich bin also relativ flexibel) ein Bauteil als ganzes ansprechen/anklicken können.

Frage: welches 2D-Exportformat ermöglicht das? Alle Versuche mit ugto2d, dxf, dwg, iges, cgm haben nicht zum Erfolg geführt. Ich vermute dass das ugto2d, welches den anderen Konvertern vorgeschaltet ist, schon die Struktur zerstört.
Hat jemand Ideen oder Tipps?

uger

------------------

Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

justus_
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von justus_ an!   Senden Sie eine Private Message an justus_  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für justus_

Beiträge: 407
Registriert: 01.15.2003

NX 11.0.2.7
TC 11
WIN 7<P>Dell Precision T3600
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 11. Okt. 2017 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für uger 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin uger

Wir hatten mal ein ähnliches Anliegen mit NX5. Dabei ging es darum die Baugruppenstruktur bis zu einer gewissen Ebene als Blockstruktur im AutoCAD abzubilden.

Das funktionierte erst nachdem wir in die UDTO2D.DEF zusätzliche Optionen eingefügt hatten:

! Diese Option steuert, ob die einzelnen Baugruppenkomponenten beim Export als
! Gruppen bzw. Bloecke behandelt werden sollen [yes] oder nicht [no]
! Gueltige Optionen sind:  [yes, no]
COMPONENT_GROUPING = yes

! Diese Option steuert die Anzahl der Baugruppenebenen auf denen für die einzelnen
! Komponenten eine Gruppe bzw. ein Block erstellt werden soll
! Gueltige Optionen sind:  [1, 2, 3, 4, etc.]
COMPONENT_GROUPING_LEVEL = 3

! Diese Option steuert, ob bei Zeichnungen nach Master-Model-Konzept für die
! Master-Modell-Baugruppenebene eine Gruppe bzw. Block erstellt werden soll [yes]
! oder ob diese Baugruppenebene bei der Gruppen- bzw. Blockerstellung ignoriert
! werden soll [no]
! Gueltige Optionen sind:  [yes, no]
COMPONENT_GROUPING_INCLUDE_UGMASTER = no

Das Resultat des 2D-Exports mit diesen Optionen ist die "platte" NX-Zeichnung (.prt) mit Gruppen entsprechend der Baugruppenstruktur.

Wie diese Gruppen in Richtung DXF oder DWG verarbeitet werden wird in der DXFDWG.DEF gesteuert:

UGI_GROUP_EXPORT = BLOCK

Hier müsste "BLOCK" oder "GROUP" als Werte funktionieren.

Hilft dir das weiter?

Grüße
justus

------------------
...und immer daran denken: Wenn der Bauer nicht schwimmen kann ist immer die Badehose schuld! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uger
Mitglied
CADler & Kinematiker


Sehen Sie sich das Profil von uger an!   Senden Sie eine Private Message an uger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uger

Beiträge: 1028
Registriert: 25.02.2003

NX10
WIN7 64Bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Hallo Justus,
vielen Dank für diese Infos. Ich werde es sofort einmal ausprobieren und berichten......
uger

------------------

Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uger
Mitglied
CADler & Kinematiker


Sehen Sie sich das Profil von uger an!   Senden Sie eine Private Message an uger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uger

Beiträge: 1028
Registriert: 25.02.2003

NX10
WIN7 64Bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Justus,
es klappt leider nicht. Ich habe beide .def angepasst aber das Ergebnis beinhaltet immer noch keine Blöcke oder Gruppen.

Frage: wenn ich nur ugto2d (DATEI -- EXPORTIEREN -- 2D-AUSTAUSCH) mit der angepassten ugto2d.def durchführe müßte ich dann, wenn ich die entstandenen .prt-Datei in NX öffne, dort schon Gruppen haben?

uger

------------------

Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1143
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.0.2
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 12. Okt. 2017 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für uger 10 Unities + Antwort hilfreich


Blöde Frage : NX neu gestartet ?

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uger
Mitglied
CADler & Kinematiker


Sehen Sie sich das Profil von uger an!   Senden Sie eine Private Message an uger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uger

Beiträge: 1028
Registriert: 25.02.2003

NX10
WIN7 64Bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Big King:
...NX neu gestartet ?...

Mitlerweile schon. Ich habe aber die geänderte ugto2d.def an einer anderen Stelle gespeichert und diesen Pfad explizit mit angegeben. Das einzige, was im "plattgeklopften" Teil als Gruppe zu sehen ist ist der Zeichnungerahmen und Centerlines. Die komplette Bauteilegeometrie ist ein Haufen Linien ohne Struktur.

uger

------------------

Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

justus_
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von justus_ an!   Senden Sie eine Private Message an justus_  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für justus_

Beiträge: 407
Registriert: 01.15.2003

NX 11.0.2.7
TC 11
WIN 7<P>Dell Precision T3600
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 16. Okt. 2017 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für uger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo uger,

ich bin gerade selber etwas überrascht, dass es nicht so funktioniert wie gedacht.

Wenn ich einen UGTO2D-Export aus unserer TC-Umgebung mache werden Gruppen gebildet. Nur native kann ich das gerade nicht nachstellen. Könnte was mit den Ladeoptionen zu tun haben.

Ich schaue mal und melde mich.

Gruß
justus

------------------
...und immer daran denken: Wenn der Bauer nicht schwimmen kann ist immer die Badehose schuld! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

justus_
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von justus_ an!   Senden Sie eine Private Message an justus_  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für justus_

Beiträge: 407
Registriert: 01.15.2003

NX 11.0.2.7
TC 11
WIN 7<P>Dell Precision T3600
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 18. Okt. 2017 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für uger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo uger,

inzwischen denke ich zu wissen warum ich es mit den NX11 Beispielen nicht geschafft habe per UGTO2D eine "plattgeklopfte" Datei mit Gruppen entsprechend der Baugruppenstruktur zu erstellen.

Es scheint an Art der Ansichtenerzeugung zu liegen:

- Bei einer Ansicht, die mit "Representation = Exact (Pre-NX 8.5)" erstellt wurde klappt die Abbildung der Baugruppenstruktur mit Gruppen.
- Bei einer Ansicht, die mit "Representation = Exact" - also z.B. NX11 erstellt wurde klappt die Gruppenbildung nicht.

Mir ist dieses Verhalten wahrscheinlich daher nicht aufgefallen, da ich sehr häufig seedparts verwende, die noch die ältere Variante der Ansichtenerstellung bzw. damit generierte Ansichten beeinhaltet.

Das heisst, dass ich mit in NX11 erstellten Ansichten auch keine Möglichkeit mehr kenne die Baugruppenstruktur in Gruppen abzubilden. Ich werde aber demnächst einen Call bei Siemens aufmachen damit diese nun fehlende Funktion (irgendwann) wieder vorhanden ist.

Grüße
justus

------------------
...und immer daran denken: Wenn der Bauer nicht schwimmen kann ist immer die Badehose schuld! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uger
Mitglied
CADler & Kinematiker


Sehen Sie sich das Profil von uger an!   Senden Sie eine Private Message an uger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uger

Beiträge: 1028
Registriert: 25.02.2003

NX10
WIN7 64Bit

erstellt am: 19. Okt. 2017 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von justus_:
Das heisst, dass ich mit in NX11 erstellten Ansichten auch keine Möglichkeit mehr kenne die Baugruppenstruktur in Gruppen abzubilden. Ich werde aber demnächst einen Call bei Siemens aufmachen damit diese nun fehlende Funktion (irgendwann) wieder vorhanden ist.

Hallo Justus,
Danke für die Rückmeldung. Ich hänge mich gerne an diesen Call mit dran.

uger

------------------

Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de