Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Solid tool body required for current Boolean option. Change the body type to solid...

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid tool body required for current Boolean option. Change the body type to solid... (394 mal gelesen)
Alexxxx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Alexxxx an!   Senden Sie eine Private Message an Alexxxx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexxxx

Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2017

erstellt am: 23. Feb. 2017 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Extrude.prt

 
Hallo,

bei mir kommt immer wieder die Fehlermeldung "Solid tool body required for current Boolean option. Change the body type to solid or change the Boolean option to None." Ich habe eine Rohr mit 7mm Wandstärke erstellt (einmal über "Extrude" und über "Thicken" verucht). Bei diesem Rohr möchte ich jetzt 50% von der Wanddicke abtragen. Dafür habe ich auf der Oberfläche eine Ebene erzeugt und dort das Viereck, welches ich abtragen will eingezeichnet. Diese Zeichnung habe ich dann mit "Projected Curve" auf das Rohr übertragen. Nun wollte ich über "Extrude" dieses Stück von  meinem Rohr "abziehen" Allerdings kommmt da immer die besagte Fehlermeldung. Wenn ich das viereck, welches nicht an das Rohr projitziert ist, "Extrude" klappt es ohne Probleme.Bei dem Rohr welches ich mit "Thicken" erstellt habe tritt genau das selbe auf. 

Gruß und vielen Dank im Voraus

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1081
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 11 Daimler

erstellt am: 23. Feb. 2017 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alexxxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Alex,

Du hast vermutlich das Extrude auf 'Sheet' stehen. Das muesstest Du auf 'Solid' stellen - Dann waere zumindest dem Wortlaut der Fehlermeldung Genuege geleistet.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexxxx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Alexxxx an!   Senden Sie eine Private Message an Alexxxx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexxxx

Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2017

erstellt am: 23. Feb. 2017 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Wolfi,
bei den Settings von "Extrude" ist bei Body Type Solid angegeben. Und wenn ich über "Show and Hide" alle solid Bodies ausblende wird auch mein Rohr ausgeblendet.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klitschko111
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von klitschko111 an!   Senden Sie eine Private Message an klitschko111  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klitschko111

Beiträge: 139
Registriert: 10.09.2009

NX 9.0.3.4 MP4
NX 11.0.0.33 MP0 D2 Revised
Dell Precision T5810
NVIDIA Quadro M4000
Win 7 64 bit 32GB RAM

erstellt am: 23. Feb. 2017 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alexxxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Alexxx,

nimm die Skizzenkurven für den Extrude, nicht die projizierten.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexxxx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Alexxxx an!   Senden Sie eine Private Message an Alexxxx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexxxx

Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2017

erstellt am: 23. Feb. 2017 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von klitschko111:
Hi Alexxx,

nimm die Skizzenkurven für den Extrude, nicht die projizierten.

Gruß


Moin, mit der Skizzenkurve geht es, aber die entfernt ja nicht immer den gleichen abstand, da meine Ebene gerade ist und mein Rohr rund. Gibt es eine möglichkeit die Ebene anzugleichen?

Gruß und vielen Dank schonmal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4437
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 11.0.1 MP2
NX 12.0.017 Beta testing

erstellt am: 24. Feb. 2017 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alexxxx 10 Unities + Antwort hilfreich


Extrude.PNG


Extrude_md.prt

 
MoinZ

lass den Kram mit den projezierten Kurven etc. weg, die Skizze aufs KSYS, das braucht es alles nicht.
Beispiel ist im Anhang.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4437
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 11.0.1 MP2
NX 12.0.017 Beta testing

erstellt am: 24. Feb. 2017 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alexxxx 10 Unities + Antwort hilfreich


Extrude_md_1.prt

 
Und das es mit den projizierten Kurven nicht klappt liegt einfach daran das die Extrusion nicht ebener Kurven einen Flächen- und keinen Volumenkörper erzeugt. Wenn du erst eine Fläche erzeugst bzw. die Fläche teilst klappt es auch mit der Extrusion ohne zusätzliche Offset-Fläche.


------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexxxx
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Alexxxx an!   Senden Sie eine Private Message an Alexxxx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexxxx

Beiträge: 4
Registriert: 23.02.2017

erstellt am: 24. Feb. 2017 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Meinolf,

interessante Vorgehensweise, wäre ich nie drauf gekommen. Ist genau das was ich wollte.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de