Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Daten weitergeben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Daten weitergeben (613 mal gelesen)
jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Prof. 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mrz. 2016 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich bin zum ersten Mal hier und weiß von NX gerade mal wie man es schreibt  Ich bin auf der Schiene SolidWorks und Inventor unterwegs. Mein Problem ist folgendes. Im SolidWorks gibt es einen Befehl namens "Pack and Go". Mit dem kann man eine Baugruppe mit sämtlichen Referenzen in einen anderen Ordner oder direkt in ein .zip-File speichern. Jetzt zur Frage:

Gibt es sowas auch im NX oder wie gebt ihr eine große Baugruppe an einen dritten weiter?

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3085
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 16. Mrz. 2016 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg,

es ist keine Funktion von NX aber es gibt mehrere Freeware-Tools dazu. Such mal hier nach dem Stichwort "UGZIP" oder "Zip-Assembly".

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 16. Mrz. 2016 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Walter,

zuerst mal vielen Dank für die Antwort. Ich glaube kaum dass sich unser Kunde dazu überreden lässt nur um uns nativ-Daten liefern zu können extra Software zu installieren. Wie kann denn die Weitergabe einer Baugruppe mit Bordmitteln realisiert werden?

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4760
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 16. Mrz. 2016 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg,

das ist keine "richtige" Installation. Im Prinzip wird nur ein kleines Sammelsurium an Dateien beim NX-Start ausgelesen, dafür muss nur eine Variable gesetzt werden. Schau mal da:

https://www.youtube.com/watch?v=Ows82h7nkCs

Ist praktisch kein Aufwand und kostet nix.

Ansonsten nimmst du alle NX-Dateien (alle Baugruppen, Unterbaugruppen, Zeichnungen, Einzelteile ...) und packst die in einen Ordner. Den kannst du dann zippen & versenden. Der Empfänger entpackt dann das Zeug, öffnet das Top-Level-Teil mit der Ladeoption "From Directory" und alles ist gut. Alternativ geht's auch mit Suchverzeichnissen. Mit "wie gespeichert" wird's wohl nicht gehen, denn dazu müsste der komplette absolute Pfad zu den jeweiligen Dateien beim Empfänger exakt genau so sein wie bei dir zum letzten Speicherzeitpunkt.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 16. Mrz. 2016 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich

>> wie gebt ihr eine große Baugruppe an einen dritten weiter?

Wenn der Dritte die Daten bearbeiten soll, ist die ZI-Methode bei uns üblich.
Häufig wollen wir aber keine Details heraus geben.
Da gibt es dann auch mehrere Möglichkeiten, die Baugruppe zu "verdummen":
- Alles in ein Teil speichern
- Als Parasolid (*.x_t) exportieren
- Die Funktion "Baugruppe vereinfachen".

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Prof. 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mrz. 2016 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Markus:

ich bin der arme dritte der die Daten weiterbearbeiten soll. Was ich momentan bekomme sind step-Dateien die bei mir nicht lesbar sind. Wenn ich versuche die dazugehörigen .prt mit SolidWorks zu öffnen (da gibt's eine Schnittstelle für) bekomme ich die Meldung dass komprimierte NX-Daten nicht geöffnet werden können. Wir haben hier ein Konvertierungsprogramm mit NX-Schnittstelle. Der bekommt zwar die prt's auf, aber bei der step geht's auch wieder in die Hosen. ICh muss jetzt halt meinem Kunden beibringen wie er mir nichtkomprimierte nativ-Daten zur Verfügung stellen kann.

@Rainer:

ZI-Methode hört sich schon mal gut an. Ist die Bordmittel von NX oder auch ein Zusatzprogramm?

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sast
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sast an!   Senden Sie eine Private Message an Sast  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sast

Beiträge: 31
Registriert: 23.10.2015

Catia V5-6 R2014 SP5;
NX10.0.1.4
Betriebssystemname: Microsoft Windows 7
Prozessor(en): 1 Prozessor(en) installiert.
[01]: Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620 3,60GHz
Gesamter physikalischer Speicher: 16GB
Nvidia Quadro FX 1800

erstellt am: 16. Mrz. 2016 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich


BaugruppeexportierenNX.pdf

 
Hallo Jörg,

ich habe mit einem anderen Bordmittel schon mal eine Baugruppe exportiert.
Und zwar mit Klonen. Man muss zwar einen "Zusatznamen" angeben, aber es hat für meine Zwecke genügt.
Vielleicht passt es ja für Dich. Anleitung siehe Anhang!

Grüße Sast

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 16. Mrz. 2016 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Sast:
Hallo Jörg,

ich habe mit einem anderen Bordmittel schon mal eine Baugruppe exportiert.
Und zwar mit Klonen. Man muss zwar einen "Zusatznamen" angeben, aber es hat für meine Zwecke genügt.
Vielleicht passt es ja für Dich. Anleitung siehe Anhang!

Grüße Sast


Hallo Sast,

wenn das tatsächlich jedes NX kann ist es genau das was ich suche     

Das entspricht laut deine Erklärung dem "Pack and Go" von SolidWorks. Das reich mir völlig. ich brauch die Daten nur um zu Konvertieren.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 16. Mrz. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 16. Mrz. 2016 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich

>>ZI-Methode hört sich schon mal gut an. Ist die Bordmittel von NX oder auch ein Zusatzprogramm?

Entschuldigung - ein simpler Schreibfehler.
Das sollte ZIP heißen wie von Walter und Markus angeführt.

>>komprimierte NX-Daten

wassndas?
Die Option "Teil beim Speichern komprimieren" ist zwar üblich, aber die kann der Sender auch mal ausschalten. (Mich wundert, dass SWX damit Probleme hat.)

>>ICh muss jetzt halt meinem Kunden beibringen wie er mir nichtkomprimierte nativ-Daten zur Verfügung stellen kann.

Alternative: SWX basiert - wie NX - auf dem Parasolid-Kern.
Also die komplette Baugruppe im Parasolid-Format (*.x_t) exportieren.
Damit habe ich in der Vergangenheit gute Ergebnisse erzielt.

>> step-Dateien die bei mir nicht lesbar sind

STEP AP214 ist ein weit verbreitetes und beliebtes Austauschformat.
Erhältst Du denn irgendeine Fehlermeldung?
Ein häufig auftretendes Problem liegt auf der Seite des Senders:
Arbeitet man mit den Grundeinstellungen und damit mit einer Abstandstoleranz von 0,025mm, dann werden beim Empfänger häufig Flächen nicht zu Körpern geschlossen.

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Prof. 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mrz. 2016 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rainer,

Parasolid habe ich schon mehrfach angefragt, aber der Ersteller scheint wohl nicht zu wissen was das sein soll 
Wie der seine steps rausschreibt kann ich nicht sagen, aber die prt's die da mitgeliefert werden scheinen irgendwie komprimiert zu sein so dass SWX die nicht lesen kann.
Mal sehen ob wir mit der pdf von Sast weiterkommen.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 16. Mrz. 2016 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jörg.jwd 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild_1.png


Bild_2.png


Bild_3.png

 
>>Parasolid habe ich schon mehrfach angefragt, aber der Ersteller scheint wohl nicht zu wissen was das sein soll

Siehe Bild_1 und Bild_2.

>>irgendwie komprimiert

Siehe Bild_3

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2639
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Prof. 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mrz. 2016 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rainer,

besten Dank für die Bilder. Mal sehen ob's hilft.   

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de