Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Sketch auf Fläche

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sketch auf Fläche (1285 mal gelesen)
Nussgipfel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Nussgipfel an!   Senden Sie eine Private Message an Nussgipfel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nussgipfel

Beiträge: 15
Registriert: 06.12.2011

erstellt am: 17. Jan. 2012 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CAD.JPG


CAD2.jpg

 
Guten Tag,

Ich habe ein Problem... ich sollte eine Skizze auf die Fläche eines Körpers bringen, die gestreckte Länge der Skizze sollte allerdings beibehalten werden. Mit dem Sheet Metal kann ich aber leider nicht arbeiten. Gibt es eine Lösung zu meinem Problem ohne das Sheet Metal verwenden zu müssen?
zu den Bildern:
1.Bild: die Skizze und die Fläche auf die sie kommen sollte
2.Bild: so wie es in etwa aussehen sollte. Allerdings stimmt die gestreckte Länge der Skizze nicht mehr, da ich einfach extrudiert habe und intersect gewählt habe.

Freundliche Grüsse Nussgipfel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3085
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 17. Jan. 2012 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nussgipfel 10 Unities + Antwort hilfreich


Sicke_Aufwicklung_Auszug_HBB-Buch_3.pdf

 
Hallo Nussgibfel,

es gibt die Kurvenfunktion Auf-/Abwickeln, die allerdings auf zylindrische und kegelige Flächen beschränkt ist. Wenn das nicht passt, kann zusätzlich projiziert werden (siehe Auszug aus unserem Buch).

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2235
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5

erstellt am: 17. Jan. 2012 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nussgipfel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

vor ein paar Jahren stand bei mir ein ähnliche Frage an, einziger Unterschied: Die Fläche bzw. Kurve musste abgewickelt werden. Hab dort Flat Pattern, evtl auch SMD verwendet. Wenn die Erinnerung nicht trügt, konnte damit auch wieder aufgewickelt werden.

Gruß, Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nussgipfel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Nussgipfel an!   Senden Sie eine Private Message an Nussgipfel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nussgipfel

Beiträge: 15
Registriert: 06.12.2011

erstellt am: 17. Jan. 2012 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antworten. Hab`s jetzt geschafft.

MFG und Danke

Nussgipfel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de