Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CAD+T
  subdef

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   subdef (1581 mal gelesen)
Andreas_80
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Andreas_80 an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas_80  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas_80

Beiträge: 58
Registriert: 12.09.2006

i5 prozessor mit W7

erstellt am: 16. Feb. 2007 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo an alle

ich hab da ein kleines problem und zwar will ich huthaken auf einer wand aufteilenn und zwar so das ich die seitlichen abstände und den abstand von oben anpassen kann.

zurzeit hab ich das so gelöst:
;----- Huthaken links--------------------------------------------                             
    (cadtcr:funk:detail '(cadtcr:block (cadtcr:li "asso"                                               
          (list "bez"  "knopf" ;Artikelbezeichnung                                                                                                 
                "x"        10      ;Breite Griffleiste                                         
                "y"        10      ;Tiefe Griffleiste                                           
                "z"        10      ;Höhe Griffleiste                                         
                "efp"  (list (+ userrs crsedi) (-(- crfadi) userniti)  (- z userok)) ;Einfügepunkt
                "bks"  (list 0.0 0.0 0.0) ;BKS                                                       
          "layer" "KCAD" ;Layernamen                                                             
          "pfad"  "HERSTELLER/user/Block/Beschläge-Zubehör/Ggarderobe/" ;Pfad                                     
          "block" "knopf" ;dwg-Namen                                                             
          )                                                                                           
        )) 28)


und das hab ich jetzt 3 mal eins für links eins für rechts und eins für die mitte meine fage dazu währe wie kann ich es machen das wenn ich die wandbreite ändere immer ab einer gewissen bereite ein neuer haken dazukommt??

vielen dank im vorraus und ein schönes we an alle

------------------
mfg

andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

güni
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von güni an!   Senden Sie eine Private Message an güni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für güni

Beiträge: 460
Registriert: 16.02.2004

AutoCAD2007, MAX9, Photoshop CS, AfterEffect6.5

erstellt am: 16. Feb. 2007 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andreas_80 10 Unities + Antwort hilfreich

in dem das du eine if abfrage reingibst wenn das teil über die breite rausgeht dann füg noch ein teil ein.

das müsste ungefähr aussehen

(if (> x (cadt:mm 1200))
(progn
und dann den code wo er dieses teil einfügen soll.
))


------------------
www.concept-vision.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas_80
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Andreas_80 an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas_80  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas_80

Beiträge: 58
Registriert: 12.09.2006

erstellt am: 16. Feb. 2007 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi güni

ich hab mir das so vorgestellt das es sowas wie ein rastermaß gibt das heist z.b. wenns 1200 mm lang ist dann mach 3 und wenns um 300mm breiter wird dann mach mir noch einen dazu und dann nocheinen und wenn ich eine wand mit einer länge von 5 meter mache soll er 17 stück einfügen

aber deine grund idee ist schone ein guter anfang danke !!

------------------
mfg

andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

güni
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von güni an!   Senden Sie eine Private Message an güni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für güni

Beiträge: 460
Registriert: 16.02.2004

AutoCAD2007, MAX9, Photoshop CS, AfterEffect6.5

erstellt am: 16. Feb. 2007 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andreas_80 10 Unities + Antwort hilfreich

das liegt an der programierung denk ich mal du kannst dir ja werte errechnen lassen und dann das ganze plazieren da ist der fantasie keine grenzen gesetzt.
einfach die werte abfragen und dann sie richtig umwandln und die teile platzieren.

lg. güni

------------------
www.concept-vision.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Adrian86
Mitglied
Sanitärplaner


Sehen Sie sich das Profil von Adrian86 an!   Senden Sie eine Private Message an Adrian86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Adrian86

Beiträge: 11
Registriert: 18.01.2008

erstellt am: 24. Jan. 2008 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andreas_80 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz