Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Adobe Photoshop Familie
  Farbe ersetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Farbe ersetzen (1278 mal gelesen)
JaZ
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von JaZ an!   Senden Sie eine Private Message an JaZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JaZ

Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2008

erstellt am: 05. Dez. 2008 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,
kann mit bitte jemand mal die Funktion "Farbe ersetzten" bei Photoshop erklären? Habe jetzt schon gegoogelt etc aber ich komm da einfach nicht weiter. Habe ein 4-Farben-Bild, aus dem ich gerne 4, also für jede Farbe ein Bild, machen würde. Jetzt kann ich mit dem Sauger unter "Farbe ersetzten" zwar jeden Farbbereich auswählen, aber ich weiss nicht wie ich den dann abspeichern kann. Klicke ich auf Speichen, dann bekomm ich eine MASK datei die PS nicht öffnen kann, klicke ich einfach auf Ok dann hab ich immernoch das alte Bild.
Danke
Gruß,
JaZ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andrea_Barabas
Mitglied
Webdesignerin


Sehen Sie sich das Profil von Andrea_Barabas an!   Senden Sie eine Private Message an Andrea_Barabas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andrea_Barabas

Beiträge: 30
Registriert: 26.10.2004

erstellt am: 05. Dez. 2008 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JaZ 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Jaz,
das mit dem Farbe ersetzen nehme ich für andere Dinge. Habe ich z.B. ein Bild eines Mannes mit einer roten Krawatte und möchte die in gelb färben, so mache ich das mit diesem Tool. Einfach die ganze Ebene markieren, Farbe ersetzen öffnen und dann mit der Toleranz spielen, indem ich mit dem Farbpicker auf die Krawatte klicke. Und dann das passend umfärbe mit den unteren Balken. Und dann nur auf OK klicke. Damit ist die Krawatte danach gelb.
Ist oft nicht ganz einfach zu verwenden, hängt dann von der Toleranz und dem Rotanteil des kompletten Bildes davon ab, wie gut das funktioniert. Aber manchmal war es schon hilfreich. Geht halt schneller, als die Krawatte freizustellen.

Das andere, was du meinst, kannst du mit den vielleicht mit den sog. Kanälen steuern.
Also Bild in CMYK wandeln (also ich nehme an, du sprichst von diesen vier Farben). Dann hast du bei Kanälen jede Farb-Ebene als schwarz-weiß-Ebene. Die kannst du dann separat drucken. Aber vielleicht hab ich noch nicht genau verstanden, was du mit den einzelnen Farben genau meinst.

viele Grüsse aus München, Andrea

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JaZ
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von JaZ an!   Senden Sie eine Private Message an JaZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JaZ

Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2008

erstellt am: 05. Dez. 2008 19:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Andrea,
das Bild sieht so aus:

bild gelöscht

Es muss doch eine Funktoin geben wo man 3 von 4 Farben einfach entfernen kann oder ?
Das einzige was mir jetzt noch einfällt ist der Zauberstab. Farbe anklicken und dann löschen. Nur da hab ich auch ein Problem. Wenn ich mit dem Zauberstab lösche, dann wird der markierte Bereich weiß, ich will ihn aber schwarz haben. Komme ums verrecken nicht drauf wie man das umstellt. Sollte doch in der Werkzeugleiste umzusetllen sein, einfach schwarz auf weiß verändern, aber ich kann da Schwarz auf Schwarz einstellen und es wird immernoch weiß. Bin hier am verzweifen =).

[Diese Nachricht wurde von JaZ am 06. Dez. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Mitglied
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 06. Dez. 2008 02:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JaZ 10 Unities + Antwort hilfreich

Der gelöschte Bereich wird weiß, da bei dir für die Hintergrundfarbe weiß eingestellt ist. Wahrscheinlich auch schwarz als Vordergrundfarbe. Dies ist eine Standardeinstellung in der Werkzeugleiste. Dann genügt ein einziger Mausklick auf den Pfeil fürs "Farben wechseln".

Falls Du mit "...Schwarz auf Schwarz einstellen..." meintest, dies schon getan zu haben, dann wäre vielleicht interessant zu erfahren, in welchem Dateiformat es vorliegt, ob es mehrere Ebenen hat und ob das Phänomen auch bei der Bearbeitung von anderen Bildern auftritt.

Das Bild solltest du aber besser wieder löschen, falls du keine Nutzungsrechte dafür haben solltest. Könnte sonst Ärger mit dem Urheber geben...

Gruß, René

------------------
www.einDesigner.de

[Diese Nachricht wurde von einDesigner am 06. Dez. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andrea_Barabas
Mitglied
Webdesignerin


Sehen Sie sich das Profil von Andrea_Barabas an!   Senden Sie eine Private Message an Andrea_Barabas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andrea_Barabas

Beiträge: 30
Registriert: 26.10.2004

erstellt am: 06. Dez. 2008 03:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JaZ 10 Unities + Antwort hilfreich

ich versteh nicht genau, was du eigentlich machen willst? Willst du es rein schwarz weiß haben??
lg, Andrea

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Fachbauleiter - Mechanik (m/w/d)

Unsere Mitarbeiter:innen sind das Geheimnis unseres Erfolgs. Als Teil eines weltweiten Teams entwickeln Sie Ingenieurskunst für die Hightech-Märkte der Zukunft weiter, darunter Halbleiter, Batterien, Pharma, Biotechnologie und Rechenzentren. Gemeinsam arbeiten wir leidenschaftlich und ambitioniert an den Herausforderungen von heute und den Innovationen für morgen. Damit setzen wir die Tradition unseres Unternehmens fort und leisten unseren Teil zum Aufbau einer besseren Welt....

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 06. Dez. 2008 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JaZ 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andrea,

hast wohl Nikolaus gespielt, dass Du um die Zeit noch (schon) antwortest? Der ganze Beitrag hängt mit <<diesem>> hier zusammen. ich vermute, JaZ möchte die vier Farben des Bildes als jeweils eigenes Bild mit transparentem Hintergrund haben. Sozusagen eine Kanalaufsplittung mit den Grautönen.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz