Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Schnitt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Schnitt (419 mal gelesen)
querido
Mitglied
Innenarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von querido an!   Senden Sie eine Private Message an querido  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für querido

Beiträge: 98
Registriert: 04.05.2007

@work
Intel Core K2600 / 8GB RAM
FX 4000
Win 7x64 / AutoCAD Architecture 2013<P>@home
P8P67 / K2600 / 8GB Ram
Quadro 4000 / Treiber:8.17.0012.6570
Win 7x64 / AutoCAD Architecture 2012

erstellt am: 16. Apr. 2021 19:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leute ich bin am Verzweifeln ...AutoCAD Architecture 2021 und probleme beim Scchnitt ...
Aber der Reihe nach:
Ich zeichne ein einfaches Gebäude, darin ein paar Volumenkörper, bestehend aus Zylindern und Torus-Bögen, 2D-Linien usw.
Dann lege ich einen Schnitt mit dem Werkzeug aus der Werkzeugpalette "Schnitt 1:100" hinein und möchte einen 2D-Schnitt erzeugen.
Die Berechnungsdauer geht ins unendliche, abbruch erforderlich.
Fehlersuche:
1. 3D-Volumenkörper löschen, Schnitt generiert sofort
2. Rohrbauteile wieder einblenden - Schnitt dauert unendlich!

Ich habe das vergangene Woche schon versucht, bis dann irgendwann etwas herauskam. Die Zeichnungsgröße lag dann bei 80 MB!

Zu erwähnen ist, das es sich teils um schräg im Raum verlaufende Rohre (= Zylinder) handelt. Beim Generieren des Schnitts muss AutoCAD also Ellipsen rechnen. Liegt es daran? Gibt es hier eine Variable, die eine Genauigkeit steuert?
Stimmt an meinem Schnittstil etwas nicht, oder liegt es am Maßstab der Zeichnung?

[Diese Nachricht wurde von querido am 16. Apr. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5841
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 20. Apr. 2021 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für querido 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin querido,

deinen Beschreibungen nach, hast du nichts falsch gemacht. Aus der Ferne betrachtet ist das Schnitt-Tool geeignet um 3D-Volumenkörper zu bearbeiten. Du kannst ja mal testen, ob ACA mit Massenelement besser klar kommt (Neuzeichnen als Test oder Volumenkörper umwandeln).
Befehl: MassElementConvert

Vielleicht kannst du ein Beispiel deiner Zeichnung hochladen.

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz