Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Türen/Fenster Arch-Beschriftung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Türen/Fenster Arch-Beschriftung (318 mal gelesen)
Purri
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Purri an!   Senden Sie eine Private Message an Purri  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Purri

Beiträge: 24
Registriert: 15.05.2014

Autocad ACA 2015

erstellt am: 29. Okt. 2019 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich werd noch wahnsinnig. Folgendes Problem taucht seit heute auf: Ich habe im Tür bzw. Fensterstil unter Arch-Beschriftung (egal welcher Maßstab) der Breite/Höhe einen eigen Layer zugewiesen und Farbe auf 'Von Layer' gesetzt. Das hat bis heute auch erwartungsgemäß funktioniert.

Seit heute allerdings, wenn ich den aktuellen Layer in der Zeichnung wechsle, und REGENALL eingebe, switchen alle Tür- und Fenster-Beschriftungen auf den aktuellen Layer mit der jeweiligen Farbe um, und kümmern sich nicht weiter darum, was im Stil steht. Das passiert sogar, wenn ich das in einer komplett neuen Zeichnung mit offizieller Template versuche, ohne sonst irgendwas anzurühren. Es dürfte nur die Breite/Höhe-Beschriftung betreffen, Achslinie zB funktioniert erwartungsgemäß.

Hat wer eine Idee, wie man das fixen kann? Computer bzw AutoCAD neustarten bringt nichts. Meine letzte Idee wäre ACA neu installieren, würde ich aber gerne vermeiden.

LG, Purri

P.S. ich benutze ACA 2020.0.2

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SaschaG
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SaschaG an!   Senden Sie eine Private Message an SaschaG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SaschaG

Beiträge: 116
Registriert: 03.06.2004

AutoCAD Architecture 2017/2019 + D-A-CH-Erweiterung 2017/2019 auf Win10x64

erstellt am: 27. Nov. 2019 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Purri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Purri,

ich würde gern helfen, kann mit der Beschreibung des Problems allerdings nichts anfangen.

Wo kann man denn bei dir im Türstil bzw. im Fensterstil etwas zum Layer der Bemaßung einstellen? Du meinst nicht zufällig eher einen Beschriftungsblock, der Höhe und Breite eines zugeordneten Fensters/Tür darstellen soll?

------------------
Mit freundlichen Grüßen
Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 27. Nov. 2019 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Purri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

damals, also in der Steinzeit, konnte man anstelle des Layerschlüsselstils auch aktueller Layer einstellen (damals unter Zeichnung einrichten). Du müsstest aber mal selbst schauen. Zu finden damals (und scheinbar auch in 2016 unter Zeichnung einrichten - Layer - Layerschlüsselstil).

Vielleicht ist es das ja schon? Das würde aber bedeuten, dass du sehr viele Zeichnungen haben könntest, in denen Du ein gewaltiges Layerproblem hast... Als Info vielleicht das? KLICK.

------------------
Gruß Yvonne

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."
Jean Paul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz