Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  2D-Schnitt - Reihenfolge der Linien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2D-Schnitt - Reihenfolge der Linien (2032 mal gelesen)
cadking
Mitglied
CAD-Zeichendiensleistung


Sehen Sie sich das Profil von cadking an!   Senden Sie eine Private Message an cadking  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadking

Beiträge: 226
Registriert: 26.10.2004

Intel Quadcore i7,W7-64bit, Quadro FX 3800
MEP/ACA2012; MEP/ACA2015; MEP/ACA2018; Architectural Office 2009

erstellt am: 04. Jul. 2013 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FRI-Wandstile_Schnittreihenfolge.zip

 
Hallo Fachleute,
ich habe ein Problem mit der Reihenfolge von Linien beim Erstellen von 2D-Schnitten.
Ich habe mehrere mehrschichtige Wandtypen erstellt (Mauerwerk mit Innen- und Außenputz). Bei der Erzeugung des Schnittes soll die Mauerwerksschicht immer oben liegen und die Putzschicht überlagern. Wenn ich für den Schnitt nur Wandtypen mit den gleichen Schichten wähle (Mauerwerk mit Innenputz oder Mauerwerk mit Außenputz) wird der Schnitt richtig dargestellt. Wähle ich aber Wandtypen mit 2 verschiedenen Schichten wird die Mauerwerksschicht im Schnitt vom Putz verdeckt.
Was mache ich falsch? Im Anhang habe ich eine DWG und eine PDF als Beispiel.

------------------
Danke Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 461
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013 & 2017, fast immer aktuell

erstellt am: 04. Jul. 2013 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadking 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

auf der pdf erkennt man übrigens: gar nichts!

Also, wenn ich das ein wenig übersichtlicher mache, und nur dicken Wände betrachte & die Materialfarben kontrastreicher gestalte, habe ich 3 Wandtypen (von links nach rechts):
Wand 1: mit 2 verschiedenen Bekleidungsschichten
Wand 2 und Wand 3: mit jeweils 2 gleichen Bekleidungensschichten.

Schneide ich durch Wand 2&3 liegt der Kern, hier Poroton, oben.
Schneide ich durch Wand 1 liegt der Kern ebenfalls oben, wird also richtig dargestellt!
Schneide ich durch Wand 1 und EINE der beiden anderen Wände, ist es auch richtig!

Nur wenn ich durch alle 3 Wände (oder einfach nur mehr als 2?) schneide, wird Wand 1 falsch dargestellt.

Da überhaupt nichts geändert wurde, würde ich zu 99% sagen: Bug in Acad.

BTW.: Mich irritiert gerade mehr, wie ich eigentlich noch im Grundriss die Darstellungsreihenfolge der Schichten steuere. Hier scheinen die Schichten ja stur von links nach rechts zu stapeln.

BTW.2: in der Druckvorschau (ohne Plotstile) wurde bei mir in der Wand 3(!) in einem meiner Schnitte die Porotonschicht unterhalb der beiden gleichen Bekleidungsschichten dargestellt, also abweichend zu Modelldarstellung. (Dann kam leider der Absturz... hätte wohl nicht aus dem zip heraus arbeiten sollen...)

BTW.3: trotz der Einstellung "von Layer" für die Strichstärke der z.B. Porotonschicht und einer "dicken" Strichstärke des Layers wurden deine Wände immer "dünn" dargestellt. (LST natürlich eingeschaltet). Liegt das am Material?


Mir ist das Problem nie aufgefallen, wir drucken die Wände i.d.R. auch nicht bunt, somit sieht man auch keine falsche Reihenfolge. Wir benutzen auch nicht die Darstellung vom Material. Das wäre noch mal ein Ansatzpunkt.
Allerdings haben wir seit 2013 diverse Darstellungsfehler (im Vergleich zu 2008) bei diversen (identischen!) AEC-Objekten. Hat unser Support bestätigt, aber auch keine Lösung für..

Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 461
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013 & 2017, fast immer aktuell

erstellt am: 04. Jul. 2013 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadking 10 Unities + Antwort hilfreich

Also was die Grundrissdarstellung  betrifft, machts bei den orig. Architecture-Wänden die Priorität.
Das funkt komischerweise bei deinen Wänden nicht! Sogesehen wurmt in den Wänden irgendetwas. Komponentenanordung in der Liste ist ungewöhnlich, ich mache es immer in der "tatsächlichen" Reihenfolge, sollte aber egal sein. Verschieben änderte auch nichts.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadking
Mitglied
CAD-Zeichendiensleistung


Sehen Sie sich das Profil von cadking an!   Senden Sie eine Private Message an cadking  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadking

Beiträge: 226
Registriert: 26.10.2004

erstellt am: 04. Jul. 2013 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nena,
ich habe für die Wände in der Darstellung den Haken für die Priorität nicht gesetzt. Wenn ich den Haken im Wandstil setze wird die Zeichnungsreihenfolge im Grundriss auch richtig angezeigt.
Aber das Problem mit den Schnitten besteht weiter hin.

------------------
Danke Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kirchlst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirchlst an!   Senden Sie eine Private Message an kirchlst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirchlst

Beiträge: 48
Registriert: 01.11.2009

Autocad Architecture 2015 64bit

erstellt am: 20. Jul. 2013 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadking 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Nimm beim Material für das Mauerwerk den Haken gleiche Materialien verbinden raus.
Dann funktioniert es
Dieser Haken macht immer wider Probleme, daher mache ich in immer raus, außer es muss sein. (Außenschicht Putz)
Das gleiche Problem kommt aber wieder, wenn man eine Schicht in der Höhe ändert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadking
Mitglied
CAD-Zeichendiensleistung


Sehen Sie sich das Profil von cadking an!   Senden Sie eine Private Message an cadking  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadking

Beiträge: 226
Registriert: 26.10.2004

erstellt am: 22. Jul. 2013 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo kirchlst,

der Vorschlag mit dem Haken "gleiche Materialien verbinden" im Material funktioniert zwar, aber ich habe dann ein Problem in den Schnitten bei der Darstellung im Schnittpunkt von aufgehenden Betonwänden und aufliegenden Stahlbetondecken.
Es scheint keine optimale Lösung für das Problem zu geben.
Schnitte in ACA oder MEP sind immer nür Krücken mit denen man leben muß.

------------------
Danke Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz