Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch::

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Einfarbige Grafiken aus jpg erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einfarbige Grafiken aus jpg erstellen (537 mal gelesen)
HerbertSimon
Mitglied
Innenarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von HerbertSimon an!   Senden Sie eine Private Message an HerbertSimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HerbertSimon

Beiträge: 444
Registriert: 10.04.2003

ACA2013, Win 8 64,
"Zuletzt kann niemand aus den Dingen, die Bücher eingerechnet, mehr heraushören, als er bereits weiß" (Nietzche)
..und das hat er schon gesagt, bevor es Handbücher für ADT gab!!

erstellt am: 05. Jan. 2013 23:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Hi,
bevor ich lange versuche etwas zu erklären, hier meine
"Erinnerungsnotizen" , siehe ganz unten.
Das ging bis gestern. Nun bin ich auf WIN 8 umgestiegen und habe von ACA 2011 auf ACA 2013 umgestellt.
Und nun geht das nicht mehr was ich da unten mir vor langer Zeit mal als Arbeitsanweisung aufgeschrieben habe. Vielleicht weiss jemand eine Lösung! Ich würde mich freuen! Danke!

Gruß
Herbert

Erstellen einer einfarbigen Grafik zur Verwendung in AutoCAD,
z.B. Symbolen zur Verwendung in Deckblättern etc.
Oder Bäume als Grafik für Ansichten, oder Grundriss-Skizzen etc.
Die Farbe kann in AutoCAD gewählt werden.

• Scannen als Strichzeichnung fur Drucker fein, min. 300 DPI, als jpg speichern.
• In Photoshop öffnen und evtl. zuschneiden
• Den gewünschten Bereich mit dem Zauberstab herausfiltern
z.B. bei einer Strichzeichnung weiss wählen, Auswahl umkehren und Auswahl durch Ausschneiden in einer neuen Ebene Speichern.
(normalerweise Ebene 1)
• Die andere Ebene (Hintergrund) löschen.
• >Bild, >Modus, sollte als „Graustufe“ eingestellt sein. Dann „Bitmap“
einstellen.
• Mit „speichern unter“ als BMP speichern.
• Fertig
• In AutoCAD einlesen, anpassen, gewünschte Farbe geben, Rahmen aus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HerbertSimon
Mitglied
Innenarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von HerbertSimon an!   Senden Sie eine Private Message an HerbertSimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HerbertSimon

Beiträge: 444
Registriert: 10.04.2003

ACA2013, Win 8 64,
"Zuletzt kann niemand aus den Dingen, die Bücher eingerechnet, mehr heraushören, als er bereits weiß" (Nietzche)
..und das hat er schon gesagt, bevor es Handbücher für ADT gab!!

erstellt am: 06. Jan. 2013 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Nochmal zur Verdeutlichung:
Es geht um "Tranparenzdaten", PNG oder TIFF Dateien sollen diese bereitstellen. Ich kann machen was ich will, ich bekomme keine Bilddateien mehr hin bei denen ich den Hintergrund transparent schalten kann. Das muss mit ACA 2013 zusammenhängen. (Oder mit meiner Unfähigkeit den richtigen Schalter zu finden)
Verzweifelt!
Herbert

[Diese Nachricht wurde von HerbertSimon am 06. Jan. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1238
Registriert: 14.01.2005

Intel Core2QuadCPU 2,66GHz 3GBRAM
Nvidia Quadro FX 1700
WinXP SP3
ACA2012
Revit2012

erstellt am: 06. Jan. 2013 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HerbertSimon 10 Unities + Antwort hilfreich
Hallo Herbert,

ob das unter Deiner Konfiguration klappt weiß ich nicht,
aber wir machen die SW-Grafiken immer so:

Bild in Irfanview laden,
evtl. Helligkeit etc anpassen,
dann als letzter Schritt:
Farbtiefe reduzieren (2 Farben),
als TIF speichern

Diese Dateien sind in ACAD über die Layerfarbe steuerbar.

Vielleicht testet Du mal diesen Weg ?

------------------
Gruß
Heiko

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann" - Francis-Marie Martinez Picabia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 7881
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, LDD, MDT, RD, ADT
Inventor AIP 4-2013
Win7x64

erstellt am: 06. Jan. 2013 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HerbertSimon 10 Unities + Antwort hilfreich

Viburnum_Opulus_At.png

 
Also der Titel ist etwas irreführend, da JPG keine Transparenz unterstützt.
In AutoCAD gibt es 3 Möglichkeiten für Transparente Farben in Bildern.

a) die Transparenzanzeige der im Bild gespeicherten Transparenz aktivieren (Bild>Eigenschaftenpalette>Sonstiges>Hintergrund-Transparenz>Ja)
b) eine Farbe als transparente Farbe bestimmen (Bild>Eigenschaftenpalette>Diverses>...>Farbe durch Picken auswählen)
c) das Bild über die AutoCAD Transparenzeigenschaft komplett transparent schalten (Bild>Eigenschaftenpalette>Allgemein>Transparenz>50)

Das klappt mit angehängtem Bild auch in AutoCAD 2013.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Zeichner (m/w)
Baden-Württemberg-Bietigheim-Bissingen, Wir haben bei vielen Dingen unsere Hand im Spiel. Dafür suchen wir die richtigen Köpfe. Als weltweit führender Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie ist Parker Hannifin mit rund 60.000 Beschäftigten in 48 Ländern in nahezu allen Anwendungsbereichen vertreten. Dies eröffnet eine ganze Welt an Möglichkeiten, in der jeder das Beste aus sich machen kann. Bei Parker haben Sie den indivi...
Anzeige ansehenAnzeige vom 18.04.2014 (02:19 Uhr)
HerbertSimon
Mitglied
Innenarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von HerbertSimon an!   Senden Sie eine Private Message an HerbertSimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HerbertSimon

Beiträge: 444
Registriert: 10.04.2003

ACA2013, Win 8 64,
"Zuletzt kann niemand aus den Dingen, die Bücher eingerechnet, mehr heraushören, als er bereits weiß" (Nietzche)
..und das hat er schon gesagt, bevor es Handbücher für ADT gab!!

erstellt am: 06. Jan. 2013 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Hallo Heiko und Udo,
Danke! Danke!

Heiko, Deine Methode führt zu dem von mir gewünschten Ergebnis, wunderbar, ich bin begeistert!

Udo, Dein Bild funktioniert auch bei mir, aber Deinen Wege b gibt es bei mir nicht und c zeigt keinerlei sichtbares Ergebnis.
Und png Dateien die ich mit Photoshop erstelle funktioneren nicht so wie beabsichtigt. Vielleicht drehe ich da ja auch an den falschen Rädchen..

Merkwürdig ist auch das bmp Dateien, die mit den vorherigen ACA-Versionen wunschgemäß funktioniert haben nun umgekehrt funktionieren, d.h. die bisher transparenten Bereiche sind nun solid und die bisher soliden Bereiche sind nun transparent. Das bedeutet, das alle alten Projekte umgearbeitet werden müssen.
Das ist nicht gut!!
Bin ich denn mit dem Bug wieder mal alleine?
Herbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de

-