Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  OPEN LIGHT 2010/2011 Probleme - Lösung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   OPEN LIGHT 2010/2011 Probleme - Lösung (3083 mal gelesen)
ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 11. Aug. 2010 19:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe an verschiedenen Stellen über Probleme mit OPEN LIGHT gelesen.

Für die meisten Probleme gibt es eine recht einfache Lösung:
Die Installation von MUIGG OPEN (2010/2011 32 oder 64 Bit)
Die Vollversion kann deutlich mehr, als OPEN LIGHT - steht ohne Kauf 10 Tage lang als Vollversion zur Verfügung und fordert auch diese 10 Tage zur Eingabe eines Aktivierungscodes auf. Danach verschwindet die Abfrage und kommt auch nicht wieder.
Anschließend steht die Funktionalität von OPEN LIGHT zur Verfügung, aber ohne die geposteten Fehler.

Hier eine Auflistung der behobenen Probleme: OL/ MO 2010 / 2011 Behobene Probleme:
Falscher Layer der Achsen, …behoben
Sichtbarkeit beim Plotten, EIN/AUS Verhalten, …. Behoben
Rechtslesen bei gedrehten XREFs, Blöcken ….Behoben
Rechtslesen beim Plotten gedrehter XREFs ….Behoben
Rechtslesen bei Positionsnummernblöcken …Behoben
ACAD-Export Verschiebungen von Texten bei Positionsnummernblöcken …Behoben
ACAD-Export Verschiebungen von Texten bei Positionsnummernblöcken in XREFs …Behoben
FB Konstruktionshöhe und Fensterbrett wird nicht aus ArchEinbau gelesen und nicht korrekt gerechnet


Zusätzliche Funktionen MO 2010/2011 seit 07/2010:
Unterstützung der kompletten Werteübergabe vom Eigenschaftssatz an die Achsbeschriftung
Automatisches Anfügen des selektierten Eigenschaftssatzes
Brandschutzbeschriftung als formatierten Wert (Tiefstellung gem akteller Euro Normen) an Eigenschaftssatz übergeben
Brandschutzbeschriftung auch als unformatierten Text an Eigenschaftssatz übergeben
Bis zu 5 zusätzliche, wandparallele Beschriftungen aus Eigenschaftssatz Attributen konfigurierbar

Zusätzliche Eigenschaften die ohne Stil oder Objektüberschreibung geändert werden können: MO 2010/2011 seit 07/2010
Brandschutzparameter ohne Objekt oder Stilüberschreibung in den Eigenschaftssatz übergeben und beschriften
Ein / Ausschalten der Beschriftung der Sturzunterkante
Materialwechsel Linie ohne Objekt oder Stilüberschreibung zeichnen und den Wert JA in das Feld Materialwechsel übergeben
Drehung der Positionsnummer Wandparallel oder Wandnormal

Zusätzlich auf der Seite des Herstellers zum Download (ab 13.08.2010)
Object Enabler für DWGTrueView, AutoCAD LT und AutoCAD (2010/2011 32 und 64 Bit

Da es derzeit kein Hotfix von Autodesk für die o.a. Probleme gibt, ist das im Moment die einzige Lösung, die aber die Schwierigkeiten nachhaltig behebt, und auch kostenlos ist.
Download unter http://www.muigg.com  ab 13.08.2010.

Gruß Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kirchlst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kirchlst an!   Senden Sie eine Private Message an kirchlst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kirchlst

Beiträge: 48
Registriert: 01.11.2009

Autocad Architecture 2015 64bit

erstellt am: 13. Aug. 2010 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielen Danke für die Lösung an Herrn Bachmann und an die Firma Muigg.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 13. Aug. 2010 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die neuen Versionen werden gerade erstellt!
Wenn diese auch tatsächlich am Server hochgeladen sind, wird man dies daran erkennen können, dass neben der Version auch das Aktualisierungsdatum steht. (Neben der Schaltfläche).
Also bitte noch ein par Stunden Geduld 
Ich poste hier nochmal, unmittelbar nachdem die neuen Versionen online sind, damit keiner die falsche Version herunterlädt.
Thomas Bachmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 16. Aug. 2010 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die neuen Versionen sind online.

Die Object Enabler für TrueView und AutoCAD LT werden in den kommenden Tagen auf derselben Seite verfügbar sein.
Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mazanek
Mitglied
CAD-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von mazanek an!   Senden Sie eine Private Message an mazanek  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mazanek

Beiträge: 630
Registriert: 13.06.2002

mein System:
Dell Precision T7600 (Xeon E5 2x 3.3Ghz 64MB RAM)
Windows 7 Pro. 64bit
Nvidia Quadro K420
Autdesk Building Design Suite Premium 2017
HP Designjet T1300 & T2300

erstellt am: 19. Aug. 2010 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas!

Vielen Dank auch an dieser Stelle!

------------------
ciao markus

- Der größte Bug sitzt immer VOR dem Bildschirm -

Markus Mazanek

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cap_picard
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cap_picard an!   Senden Sie eine Private Message an cap_picard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cap_picard

Beiträge: 85
Registriert: 28.04.2004

Intel Core i7-4770
16GB Ram
Nvidia GeForce GTX 770
Windows 8.1 Pro
ACA 2015

erstellt am: 23. Aug. 2010 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo thomas!

da kommt man nichtsahnend aus dem urlaub zurück und dann diese nachricht. 
wohin darf ich die 1000 unities schicken? 

vielen dank!
ernst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 08. Sep. 2010 00:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Object Enabler Muigg OPEN / OPEN Light für
AutoCAD LT 2010 /2011 32Bit / 64Bit
DWG True VIEW 2011 32Bit / 64Bit

Es war ein wenig aufwändiger als erwartet, die OEs fertig zu stellen.
In den kommenden Tagen stehen diese nun auch auf der o.A. Webseite zum Download bereit.

Achtung Win7 64 Bit User:
Das Setup ener 64 Bit Version von Autodesk installiert interessanterweise manchesmal die 32 Bit Version vn DWG True View.
Wenn Dies der Fall ist, dann funktionieren die Object Enabler NICHT - undzwar auch nicht im LT 64 Bit.

Lösung: DWG Trueview deinstallieren. Von der Autodesk Homepage die mittlerweile verfügbare 64 Bit Version von DWG True View runterladen und installieren. Dann geht alles.

Das Setup des Object Enablers schaut selbst nach, ob TrueView und oder AutoCAD LT installiert ist, ud installiert dann automatisch.

Anschließend können ACA Zeichnungen mit Öffnungsbeschriftungen (Muigg OPEN oder OPEN Light) in diesen Programmen sowohl angezeigt, wie auch geplottet werden).

Gruß Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 08. Sep. 2010 00:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


MO_Deutschland.zip


AecModell(DACHCtb)Muigg_OPENDeutschland.zip

 
Für alle Anwender in Deutschland, die Öffnungsbeschriftungen gerne automatisch mit der Öffnung setzen wollen:

In der aktuellen Version können nun auch deutsche Anforderungen erfüllt werden.
Im Anhang ist eine AutoCAD Vorlage in der alles eingestellt ist, und ein Bild, wie die Beschriftung aussieht.

Gruß Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cap_picard
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cap_picard an!   Senden Sie eine Private Message an cap_picard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cap_picard

Beiträge: 85
Registriert: 28.04.2004

Intel Core i7-4770
16GB Ram
Nvidia GeForce GTX 770
Windows 8.1 Pro
ACA 2015

erstellt am: 15. Sep. 2010 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo thomas,

ist es absicht das die höhe der brandschutzbeschriftung ausgegraut / nicht änderbar ist?
ich verwende die muigg open 2011 in der light verson.

gruss
ernst

[Diese Nachricht wurde von cap_picard am 15. Sep. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 15. Sep. 2010 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ernst,
ich habs mir angesehen, die wird in Open Light von den anderen eingestellten Texthöhen übernommen.
Nur in Muigg OPEN kann auch die BS Beschrifungshöhe noch zusätzlich gesteuert werden.

Thomas

[Diese Nachricht wurde von ThBachmann am 15. Sep. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cap_picard
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cap_picard an!   Senden Sie eine Private Message an cap_picard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cap_picard

Beiträge: 85
Registriert: 28.04.2004

Intel Core i7-4770
16GB Ram
Nvidia GeForce GTX 770
Windows 8.1 Pro
ACA 2015

erstellt am: 15. Sep. 2010 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo thomas,

bei mir ist im brandschutztexthöhenfeld 2,5mm voreingestellt, aber nicht veränderbar.
wenn ich die texthöhe für die beschriftung der achsen auf 1,8mm ändere bleibt aber trotzdem die texthöhe der brandschutzbeschriftung auf 2,5mm und wird nicht mitübernommen.
mach ich was falsch?

gruss
ernst

[Diese Nachricht wurde von cap_picard am 15. Sep. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 15. Sep. 2010 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ernst,
dieses Feld ist in OPEN Light definitiv inaktiv. Eigentlich sollte die Höhe der BS Beschriftung mit den anderen Werten mitgehen - ich glaube mit der Texthöhe im Bereich "Beschriftungen parallel zur Wand".
Wenn das nicht geht, kannst Du auf einer Maschine Muigg OPEN installieren, da kannst Du 10 Tage lang alle Funktionen verwenden, also auch dieses Feld.
Danach bleibt die Funktionalität von OPEN Light bestehen, und Deine Einstellungen von vorher bleiben erhalten.
Hoffe, das hilft.

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cap_picard
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cap_picard an!   Senden Sie eine Private Message an cap_picard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cap_picard

Beiträge: 85
Registriert: 28.04.2004

Intel Core i7-4770
16GB Ram
Nvidia GeForce GTX 770
Windows 8.1 Pro
ACA 2015

erstellt am: 16. Sep. 2010 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo thomas,

ich habe eine testreihe gestartet und ausprobiert wann sich die höhe ändert.
die höhe ändert sich mit der eingabe im karteireiter textparameter - texthöhe.
folgende varianten habe ich ausprobiert:

aca 2011 - muigg open "light" - nein
aca 2011 - autodesk open light - nein
aca 2009 - muigg open "light" - nein
aca 2009 - autodesk open light - ja

es funktioniert nur in der letzten variante.
gibt es eine chance das das noch geändert wird?

gruss
ernst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThBachmann
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von ThBachmann an!   Senden Sie eine Private Message an ThBachmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThBachmann

Beiträge: 42
Registriert: 11.08.2010

Fujitsu Celsius H910
Intel i7 2820 2.3 GHz, Win7 x64
8GB Ram, 256 GB SSD, 500 GB HDD
NVIDIA Quadro 3000M

erstellt am: 01. Dez. 2010 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Object Enabler für AutoCAD LT und DWG Trueview 2010/2011 32/64 Bit

Hallo, ich bin Euch noch den Link zum Download schuldig. www.muigg.com/downloads/Muigg_OPEN_2010_2011_OE.exe

LG Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 13. Apr. 2011 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThBachmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute...gibt es die Muigg Open (Light) für ACA2009 nicht im 64bit Format? ;(

LG,  mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz