Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  FensterFläche im Raumstempel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   FensterFläche im Raumstempel (5018 mal gelesen)
s6Plus
Mitglied
BauTechniker TS // WebPublisher SIZ


Sehen Sie sich das Profil von s6Plus an!   Senden Sie eine Private Message an s6Plus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s6Plus

Beiträge: 14
Registriert: 08.07.2009

Vista 32Bit
ACA 2010 (Since ADT3.3)
Revit 2010<P>Gearbeitet mit:
CadWork (Linux)
ArchDesign (DOS-Windows)
AutoCAD 13 - 2004
ADT 3.3 - ACA 2009
ArchiCAD 8-10
Allplan 2006-2008

erstellt am: 01. Feb. 2010 00:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Hab noch eine Frage betreffend automatischem Schriftfeld.
Eigentlich eine ganz normale Sache der Planungswelt..
Habe heute stundenlang versucht die Fensterfläche in einen Raumstempel zu integrieren.
Jedoch finde ich keinen Parameter, welcher die Fensterfläche definiert. Abmessungen, Form etc. kein Problem. Aber den Wert "Fesnterfläche" gibt's nicht?
Habe gegoogelt und auch hier im Forum gesucht. Seltsamerweise keine Lösung gefunden.
Im Raum und ZonenManager wird wird bei der Oberfläche der Wand mit Fenster die Fläche ja auch angezeigt.
Könnt Ihr mir da helfen?

Vielen Dank und Gruss

Alex

------------------
thx and CUSee You

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 01. Feb. 2010 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich mag mich täuschen und kann es auch gerade nicht überprüfen, aber ich wüsste nicht, dass das mit Boardmitteln eines ACA hinzubekommen wäre.

sayonara
Torsten
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
That makes me nobody so fast after ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s6Plus
Mitglied
BauTechniker TS // WebPublisher SIZ


Sehen Sie sich das Profil von s6Plus an!   Senden Sie eine Private Message an s6Plus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s6Plus

Beiträge: 14
Registriert: 08.07.2009

Vista 32Bit
ACA 2010 (Since ADT3.3)
Revit 2010<P>Gearbeitet mit:
CadWork (Linux)
ArchDesign (DOS-Windows)
AutoCAD 13 - 2004
ADT 3.3 - ACA 2009
ArchiCAD 8-10
Allplan 2006-2008

erstellt am: 01. Feb. 2010 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Torsten
Danke für Deine Reaktion.
Das will ich aber nicht hoffen....
Das wäre ja ein Schlag ins Gesicht, wenn das mit dem ACA2010 alleine nicht ginge!
Für Baueingabe wird die Fensterfläche zwingend benötigt, damit diese im Verhältnis zur Bodenfläche überprüft werden kann.
Diese nun manuell einfügen zu müssen (Wände, Fenster, Räume sind ja da) wäre einfach nur hirnrissig!
Ich stelle die Frage in dem Fall noch an Autodesk selbst.

Gruass vom Alex

------------------
thx and CUSee You

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 01. Feb. 2010 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Und gibst uns dann bestimmt die Antwort weiter?! Damit das große Nachschlagewerk cad.de weiter wächst?

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sapperlot
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Sapperlot an!   Senden Sie eine Private Message an Sapperlot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sapperlot

Beiträge: 9
Registriert: 06.11.2009

Revit 2013 Raumbuch Erweiterung
Revit 2013 Flächenbuch Erweiterung
Revit Architecture 2010-2012 D-A-CH Erweiterungen
AutoCAD Architecture 2010-2013 D-A-CH Erweiterungen

erstellt am: 01. Feb. 2010 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Modul Flächen und Massen aus den "D-A-CH Erweiterungen für ACA" liefert die gewünschte Fensterfläche pro Raum
(D-A-CH Erweiterungen = Paket von Zusatzmodulen, teils speziell für den deutschen Markt, für Subskriptionskunden kostenfrei).

Über den Befehl Raummassen wird die Auswertung der Wand-, Boden-, Deckenflächen, etc. nach Excel exportiert; in der Übersicht "alle Raummassen" wird pro Raum die Fensterfläche aufgelistet.
Der Wert steht also zur Verfügung - wenn auch nicht im Raumstempel selbst und auch nicht im puren ACA, sondern in den D-A-CH Erweiterungen.

Sapperlot! Probier's mal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzer
Mitglied
Architekt; Dozent


Sehen Sie sich das Profil von Cadzer an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzer

Beiträge: 37
Registriert: 31.01.2004

erstellt am: 01. Feb. 2010 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Um an die Fläche eines Fensters zu kommen, reicht es doch eine Formeleigenschaft [Breite]*[Höhe] in den Eigenschaftssatzdefinitionen zu definieren ... oder denke ich gerade zu 'einfach'?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s6Plus
Mitglied
BauTechniker TS // WebPublisher SIZ


Sehen Sie sich das Profil von s6Plus an!   Senden Sie eine Private Message an s6Plus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s6Plus

Beiträge: 14
Registriert: 08.07.2009

Vista 32Bit
ACA 2010 (Since ADT3.3)
Revit 2010<P>Gearbeitet mit:
CadWork (Linux)
ArchDesign (DOS-Windows)
AutoCAD 13 - 2004
ADT 3.3 - ACA 2009
ArchiCAD 8-10
Allplan 2006-2008

erstellt am: 03. Feb. 2010 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScreenShot01.jpg


ScreenShot02.jpg


ScreenShot03.jpg

 
Hallo Leute

Vielen Dank für Eure Antworten.

@Sapperlot
Danke für den Hinweis. Hab die Erweiterung installiert und was Umbau und Ausmass anbelangt echt Klasse.  Die Flächenausüge sind top! Obwohl ich der

Meinung bin dass Erweiterungen schlecht, wenn überhaupt anpassbar sind. Diese Möglichkeit mit dem Raum- und ZonenManager zu machen (nebst der

Überschreibung der Wandoberfläche mit einem anderen Material) wäre der Zenith in ACA.
ABER: Die Fensterfläche aus dem Auszug manuell in den Raumstempel zu übertragen, welche  nicht aktualisiert wird ist inakzeptabel!

@Cadzer
Ja Du denkst zu einfach    Diese Möglichkeit habe ich auch in Betracht bezogen, jedoch habe ich die Umsetzung erst gar nicht versucht, da ich wusste bei

einer anderen Fensterform greift die Lösung nicht (ScreenShot01). Zugegeben: eine etwas gesucht Form, aber der Flächenwert ist da! Die Fensterelemente in

ACA sind so hoch entwickelt, das eine direkte Auslesung der Fläche eigentlich nur logisch wäre. Wie bereits erwähnt hat das CAD-System die SpezialFläche

im Raum- und Zonenmanager erfasst (ScreenShot02).

Inzwischen habe ich von Autodesk-Support eine Antwort bekommen:
Auch sie haben die Formel Länge mal Breite vorgeschlagen. Eine direkte Auslesung ist nicht möglich. Jedoch wurde dies als Weiterentwicklungswunsch an die

Entwickler weitergegeben. Ich hoffe dem wird schnell entsprochen. Denn so was Essentielles darf in einem ProfiCAD einfach nicht fehlen. Das hat mich

schon etwas überrascht.

AnyWay:
Im Moment wäre ich froh wenn die einfache Formel in den Raumstempel reinbekomme. Jedoch funktioniert das bei mir immernoch nicht. Bei der

Fensterbeschriftung klappt das, jedoch nicht in der Raumbeschriftung (Screenshot01). Der Stempel ist wie folgt für das Fenster (Screenshot03) und dem

Raum (Screenshot04) eingestellt.
Kann man das nicht in einem Stempel mischen? Separat auswählbar wären die Eignschaftssätze ja. Mache ich hier was falsch?
Oder muss ich mit zwei verschiedenen Beschriftungen im Raum leben...

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

Gruass vom Alex

------------------
thx and CUSee You

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s6Plus
Mitglied
BauTechniker TS // WebPublisher SIZ


Sehen Sie sich das Profil von s6Plus an!   Senden Sie eine Private Message an s6Plus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s6Plus

Beiträge: 14
Registriert: 08.07.2009

Vista 32Bit
ACA 2010 (Since ADT3.3)
Revit 2010<P>Gearbeitet mit:
CadWork (Linux)
ArchDesign (DOS-Windows)
AutoCAD 13 - 2004
ADT 3.3 - ACA 2009
ArchiCAD 8-10
Allplan 2006-2008

erstellt am: 03. Feb. 2010 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScreenShot04.jpg

 
ScreenShot04

------------------
thx and CUSee You

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzer
Mitglied
Architekt; Dozent


Sehen Sie sich das Profil von Cadzer an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzer

Beiträge: 37
Registriert: 31.01.2004

erstellt am: 03. Feb. 2010 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex,

okay, mit den 'verkrüppelten' Fenstern hast du natürlich Recht - also ab sofort nur noch rechteckig bauen. 

Die Fensterflächenformel in den Raumstempel - hmmmm .... ich habs jetzt nicht ausprobiert, würde aber aus dem Bauch heraus sagen, dass es nicht möglich ist. Wir könnten zwar die Fenster im Raum verankern (Ankereigenschaft), aber damit bekommen wir nur Raumeigenschaften in die Fensterbeschriftung (hübsch, aber hier nutzlos). Also müsste man den Raum im Fenster verankern (geht das?), um in der Raumbeschriftung an die Fenstereigenschaften zu kommen. Aber was tun, wenn der Raum mehr als ein Fenster hat...

Frohes Schaffen
Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 04. Feb. 2010 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Jan:  ...die Flächen addieren? 

ich glaube Ihr habt die Situation auf den Punkt gebracht...

...wenn diese Funktionen/Lösungen im 2011er mitkommen, würde unser Büro denk ich auch auf das 2010erDWG-Format umsteigen! 
...ich sehe hier schon noch großes Entwicklungspotential fürs ACA! - mal sehn ob den Programmierern diesmal wieder die "Wish-List" am Herzen liegt, oder bloß das Ribbon... 
LG, mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilfried Nelkel
Mitglied
glaubt mir eh keiner


Sehen Sie sich das Profil von Wilfried Nelkel an!   Senden Sie eine Private Message an Wilfried Nelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilfried Nelkel

Beiträge: 786
Registriert: 15.03.2001

AutoCAD/ADT/ACA 2002 - 2018, Hardware: HP Z620 Workstation, Xeon E5-1620 € 3,60 GHz, 24 GB RAM, PNY Quadro K2000, Windows 7-64bit .....
ATC-Trainer

erstellt am: 02. Jul. 2012 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich


BelichtungsflacheDWG2013.dwg

 
ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Hallo,

auch wenn der Beitrag schon älter als ein Jahr ist...

Mit ACA 2013 geht es jetzt problemlos, die Belichtungsflächen z.B. in einer Fensterliste auszugegen und bei in Räumen verankerten Fenstern diese Raumweise zu gruppieren...

------------------
Schöne Grüsse


Wilfried Nelkel
http://www.cad-nelkel.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 12. Okt. 2012 23:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot_a.JPG

 
Hallo Wilfried

Danke für Dein file - schaut gut aus!
Aber in der Raumliste oben wird bei BELICHTUNGSFLÄCHE nix angezeigt (siehe Screenshot)!? 

funktioniert die Formel nur bei mir nicht? - oder geht das überhaupt nicht?

LG,  mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilfried Nelkel
Mitglied
glaubt mir eh keiner


Sehen Sie sich das Profil von Wilfried Nelkel an!   Senden Sie eine Private Message an Wilfried Nelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilfried Nelkel

Beiträge: 786
Registriert: 15.03.2001

AutoCAD/ADT/ACA 2002 - 2018, Hardware: HP Z620 Workstation, Xeon E5-1620 € 3,60 GHz, 24 GB RAM, PNY Quadro K2000, Windows 7-64bit .....
ATC-Trainer

erstellt am: 13. Okt. 2012 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Frage ist, ob die Bauteilliste auch auf die richtigen Eigenschaften der Fenster zugreift.
Wichtig ist natürlich, dass die Fenster Positionseigenschaften haben. Das kann man prüfen wenn man ein Fenster anklickt. Erscheint dann ein Sternförmiger Griff, dann zieht man diesen in den Raum dem das Fenster zugeordnet werden soll.

Schau mal...

------------------
Schöne Grüsse


Wilfried Nelkel
http://www.cad-nelkel.de
http://www.schulungshandbuch.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 13. Okt. 2012 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot_b.JPG

 
Hallo Wilfried
Danke für Deine Antwort! 

...das mit dem Anker des Fensters ist schon klar...
Bei den Fensterlisten funktioniert es ja auch.
...die Frage ist, ob es in der Raumliste überhaupt möglich ist die Fensterflächen eines Raumes auszuwerten...? (funktioniert das bei Dir? - mein Screenshot is ja von Deinem file...daher müßte es bei mir doch auch funktionieren!?)

LG,    mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilfried Nelkel
Mitglied
glaubt mir eh keiner


Sehen Sie sich das Profil von Wilfried Nelkel an!   Senden Sie eine Private Message an Wilfried Nelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilfried Nelkel

Beiträge: 786
Registriert: 15.03.2001

AutoCAD/ADT/ACA 2002 - 2018, Hardware: HP Z620 Workstation, Xeon E5-1620 € 3,60 GHz, 24 GB RAM, PNY Quadro K2000, Windows 7-64bit .....
ATC-Trainer

erstellt am: 13. Okt. 2012 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach. Jetzt seh ich es.

Du bekommst die Belichtungsfläche nur über eine Fensterliste.
Die Fenster wissen in welchem Raum sie sind. Die Räume wissen jedoch nichts von den Fenstern...

Also andere rangehensweise. Nutze eine Fensterliste und lass Dir hier die Räume anzeigen...

------------------
Schöne Grüsse


Wilfried Nelkel
http://www.cad-nelkel.de
http://www.schulungshandbuch.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 496
Registriert: 08.09.2002

ACA 2016; MAX 2016, Photoshop.....
WIN 7 64bit; 2xXeon X5690; Quadro 4000; 48GB RAM;

erstellt am: 13. Okt. 2012 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot_c.JPG

 
Hallo Wilfried!

Ja genau! Soweit bin ich eben jetzt - drum hab ich mich gefragt ob Du es geschafft hast in dieser Deiner Bauteilliste, eine Belichtungsfläche auszuwerfen. ??

LG,    mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasHayde
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ThomasHayde an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasHayde  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasHayde

Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2013

erstellt am: 30. Jul. 2013 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Mir geht die Einbahndummheit der Eigenschaftssätze auch schwer auf den Keks.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilfried Nelkel
Mitglied
glaubt mir eh keiner


Sehen Sie sich das Profil von Wilfried Nelkel an!   Senden Sie eine Private Message an Wilfried Nelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilfried Nelkel

Beiträge: 786
Registriert: 15.03.2001

AutoCAD/ADT/ACA 2002 - 2018, Hardware: HP Z620 Workstation, Xeon E5-1620 € 3,60 GHz, 24 GB RAM, PNY Quadro K2000, Windows 7-64bit .....
ATC-Trainer

erstellt am: 30. Jul. 2013 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie gesagt... ERstelle eine Fensterliste (über die Positionseigenschaft wissen die Fenster zu welchem Raum sie gehören) und dann kannst Du Dir die Belichtungsfläche ausgeben lassen.

Seit ACA 2013 sogar gruppiert nach Räumen. Die Belichtungsfläche kannst Du dann aufaddieren. Mit etwas VBScript  kann man dann bestimmt den prozentualen Anteil errechnen.

------------------
Schöne Grüsse


Wilfried Nelkel
http://www.cad-nelkel.de
http://www.schulungshandbuch.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasHayde
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ThomasHayde an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasHayde  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasHayde

Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2013

erstellt am: 31. Jul. 2013 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

Langweilig! ... Schau, ich würde zB. gerne im Raumstempel automatisch rot UNTERBELICHTET hinschreiben, wenn die Belichtungsflächen zu gering sind. Um so einen Spass zu programmieren müsste der Raum -per eine Art Anker-Eigenschaftsdatensatz- wissen welche Fenster er hat...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilfried Nelkel
Mitglied
glaubt mir eh keiner


Sehen Sie sich das Profil von Wilfried Nelkel an!   Senden Sie eine Private Message an Wilfried Nelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilfried Nelkel

Beiträge: 786
Registriert: 15.03.2001

AutoCAD/ADT/ACA 2002 - 2018, Hardware: HP Z620 Workstation, Xeon E5-1620 € 3,60 GHz, 24 GB RAM, PNY Quadro K2000, Windows 7-64bit .....
ATC-Trainer

erstellt am: 31. Jul. 2013 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s6Plus 10 Unities + Antwort hilfreich

ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Tja. Kann ich auch nüscht für. Frag doch mal im Programmierkrack Forum nach...

------------------
Schöne Grüsse


Wilfried Nelkel
http://www.cad-nelkel.de
http://www.schulungshandbuch.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz