Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Formeldeld mit text und Berechnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formeldeld mit text und Berechnung (1211 mal gelesen)
joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 02. Jul. 2009 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.pdf


3.pdf


2.pdf

 
Da isser wieder,

Ich möchte bei einem Eigenschaftsdatensatz in einem Formelfeld einen Text und eine automatische Eigenschaft, die mit einer Zahl multipliziert wird, darstellen.

Text mit automatischer Eigenschaft alleine ist kein Problem, automatische Eigenschaft zu multiplizieren ebenfalls nicht, ich krieg aber nicht alles zusammen in einem Feld hin.

Zur Visualisierung habe ich mal eine etwas gekünsteltes Beispiel hergeholt:

Diese Zimmer kostet # Euro.
Der Betrag wird aus der automatischen Raumfläche durch Multiplizieren mit z.B. '10' erzeugt.

Workarounds für das Problem gibt es genung, entweder ein Formelfeld zum Berechnen des Preises, ein zweites zum Darstellen von Text und Betrag.
Oder im Formelfeld berechnen und ein Eigenschaftsdatenformat mit dem Text erzeugen.

Im Zuge einer schlanken Datenstruktur wollte ich halt nur wissen, ob es auch in einem geht.

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1784
Registriert: 10.04.2002

erstellt am: 02. Jul. 2009 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich

Da ich Urlaub habe, sitze ich gerade vor einem Bier und nicht vorm ADT. Dementsprechend kann ich nur mutmaßen, wie es gehen könnte.
Setz mal den Ausdruck [Basisfläche]*10 in Klammern.

Wenn das Quatsch ist, wird Herr Möhlenhoff bestimmt mit Freuden kundtun, wie es richtig geht..

------------------
Gruß, Mario

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Anatole France)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 03. Jul. 2009 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mario

da ich gerade in FfM auf dem Weg zum Musikidol meiner Jugend bin, kann ich Deinen Tip leider nicht sofort ausprobieren, er hört sich aber sinnig an..

Wünsche weiterhin einen schönen Urlaub

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 06. Jul. 2009 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


4.pdf

 
So back in town,

der Tip hat leider nicht funktioniert, wäre ja irgendwie auch zu einfach und logisch gewesen.

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 06. Jul. 2009 22:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich


ADT_Formeleigenschaft-Rechnen_im_Text.JPG

 
Na dann muss ich wohl doch noch was dazu sagen, obwohl mir "Herr Möhlenhoff" dann fast schon zu förmlich war, aber da ich ja zwischenzeitlich gerne mal die Entwicklerbrille aufsetze will ich mal nicht so sein   

Aus Sicht eines Softies (also Softwareentwicklers) würde ich davon ausgehen, dass man Texte als solche kennzeichnen muss und die gewünschte Berechnung wird auch in einen String (also Text) gewandelt und dann mit dem Rest verkettet. Das könnte dann z.B. so aussehen:

"Raumkosten:" +  CStr([Basisfläche] * 10 ) +  "  Euro"

(siehe auch angehängten Screenshot). Ob das dann eleganter ist als die Variante mit einer eigenen Eigenschaft für die Berechnung oder einem entsprechenden Eigenschaftsdatenformat mag jeder selbst entscheiden.

BTW: Wie war es beim Boss ???

sayonara
Torsten
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
revitalisierend und Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 07. Jul. 2009 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na hallo,

jetzt verstehe ich auch, warum ich da nicht alleine drauf gekommen bin.

Und wenn ich das jetzt bei mir einbaue, und in einem Monat wieder draufschaue, sehe ich nicht mehr durch, was ich da eigentlich fabriziert habe.
Deine Vermutung trifft also ins Schwarze, daß in dem Fall eine Workaround (mit einem "unsichtbaren" Formelfeld) wohl der sinnigere Weg ist.
Und wenn ich mal groß bin, zauber ich dann auch solch elegante Strings wie von Dir vorgestellt.

Danke für den Expertentip sagt
Joeycool

BTWBy the way (So nebenbei bemerkt):
The Boss war absolut genial  , und den Aufwand (500 km Anreise ) allemal wert. Man kriegt immer noch eine Menge Musik (knapp 3 h ohne Vorgruppe) für sein Geld. Wir beide haben uns jetzt rund 20 Jahre nicht gesehen, und obwohl er eingentlich den stressigeren Job hat als ich (Rockmusiker gegen Sesselpuper) hatt ich irgendwie das Gefühl, derjenige zu sein, der mehr gealtert ist...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz