Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Löst Revit bald Architecture ab ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Löst Revit bald Architecture ab ? (1209 mal gelesen)
b-lutter
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von b-lutter an!   Senden Sie eine Private Message an b-lutter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für b-lutter

Beiträge: 28
Registriert: 20.01.2008

Architecture 2015

erstellt am: 30. Jun. 2009 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir arbeiten mit AutoCAD Architecture, jetzt haben wir ein Angebot bekommen zu unserem AutoCAD Service Vertrag für einen Druchteil (500 Euro) Revit Architecture parallel zu bekommen.
Unter anderem fiel die Aussage, das Hauptsächlich Revit weiter entwickelt wird und somit evtl. in paar Jahren Architecture vom Markt verschwindet.

Wer hat so was in der Richtung schon gehört ??

PS: Haben eine Testversion von Revit bekommen, jedoch finde ich das herkömmliche Architecture besser.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

niku
Ehrenmitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von niku an!   Senden Sie eine Private Message an niku  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für niku

Beiträge: 1551
Registriert: 19.08.2007

erstellt am: 30. Jun. 2009 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi b-lutter,

Thema wurde hier schon diskutiert:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum37/HTML/004796.shtml

Dass Du ACA den Vorzug gibst liegt mit Sicherheit daran, dass Du mit Revit noch nicht vernünftig arbeiten kannst, wie auch, die Trial läuft ja nur 30 Tage.

------------------
Gruß niku & carlos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1784
Registriert: 10.04.2002

BDSP 2016

erstellt am: 30. Jun. 2009 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ein großes Lob auf den Vertriebler, der diese leidige Diskussion wieder losgetreten hat. Hauptsache ein Produkt auf Kosten des anderen verkaufen - und ****** drauf, dass man damit einen völlig verunsicherten Kunden zurücklässt.

Fakt ist, dass Revit, seit es 2002 von Autodesk gekauft wurde, kräftig weiterentwickelt wurde und wird. Und das ganz zu Recht, schließlich ist es ein Produkt, welches ein absolutes Alleinstellungsmerkmal auf dem CAAD-Markt besitzt: BIM.

Daraus jedoch zu schlussfolgern, Revit wäre im Vergleich zu AutoCAD Architecture das bessere Produkt ist schierer Blödsinn und eine Verdrehung sämtlicher Tatsachen. Warum? Weil es immer auf die Bedürfnisse des Anwenders ankommt. Oder glaubt ihr, ein Förster würde auf die Frage, ob er sich bei seiner Arbeit im Wald in einem Ferrari oder einem Range Rover besser fühlt, für den roten Flitzer entscheiden?

Es gibt genug Architekten, denen die Arbeitsweise von Revit nicht unter allen Umständen entgegenkommt; die einfach mit einem ACA besser bedient sind. Genauso wie es auch die andere Ausrichtung gibt.
Das belegen ja die Umsteiger.

Genau das weiß auch Autodesk, dass es eine breite ACA-Anwenderschaft gibt. Aus diesem Grund wird es ACA auch noch eine ganze Weile geben.

Also, lass Dich nicht kirre machen und entscheide dich für das Produkt, dass deinen Arbeitsprozess unterstützt und verbessert. Um sicher zu gehen, solltest du dir beide Produkte von deinem Händler präsentieren lassen und bestenfalls ein Schnupper- oder auch Expresstraining besuchen. Frag im Revit-Forum nach den Erfahrungen der anderen User. Informiere Dich umfassend und dann entscheide dich erst.


------------------
Gruß, Mario

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Anatole France)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

quack33
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von quack33 an!   Senden Sie eine Private Message an quack33  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für quack33

Beiträge: 24
Registriert: 04.05.2009

AutoCAD Architecture 2008 - Deutsch SP1

erstellt am: 30. Jun. 2009 17:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe auch gehört, daß Bleistifte demnächst von Kugelschreibern und Äpfel von Birnen abgelöst werden. Aber nicht weitersagen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baenzi
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von baenzi an!   Senden Sie eine Private Message an baenzi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baenzi

Beiträge: 69
Registriert: 03.07.2009

erstellt am: 03. Jul. 2009 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei Revit Architecture Suite gibts ja AutoCad Architecture dazu. Es ist so, dass die Programme langsam aber sicher verschmelzen. Das sieht man daran, dass ACA 2010 bereits einige Features von Revit drin hat (geometrische Abhängigkeiten, Parametrik im Blockeditor, usw.) Für den Entwurfsprozess ist Revit definitiv geeigneter, während die Werkplanung und Detailplanung ACA das Richtige ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

langweilt sich auch ohne AdventureDeskTop nicht

erstellt am: 03. Jul. 2009 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von baenzi:
B[...]Das sieht man daran, dass ACA 2010 bereits einige Features von Revit drin hat (geometrische Abhängigkeiten, Parametrik im Blockeditor, usw.) [...]

Ist das wirklich von Revit? 
Und nur für ACA ist es nebenbei bemerkt auch nicht, das hat die gesamte Produktpalette 2010 jetzt drin (OK, LT hat nur den Ribbon-Tab  )

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Excel -Suche | RuA-Suche | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baenzi
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von baenzi an!   Senden Sie eine Private Message an baenzi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baenzi

Beiträge: 69
Registriert: 03.07.2009

erstellt am: 06. Jul. 2009 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Ist das wirklich von Revit?
Und nur für ACA ist es nebenbei bemerkt auch nicht, das hat die gesamte Produktpalette 2010 jetzt drin (OK, LT hat nur den Ribbon-Tab     )
[/B]

Ja ist von Revit
Die erwähnten Features sind auch in AutoCad drin. Ist ja egal.
Die Ribbons gabs schon früher, damals unter den Namen Multifunktionsleiste. Man konnte sich diese oben wie die Ribbons andocken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Inquisitive
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Inquisitive an!   Senden Sie eine Private Message an Inquisitive  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Inquisitive

Beiträge: 5
Registriert: 21.09.2006

erstellt am: 06. Jul. 2009 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b-lutter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von dr-nikolai:
Hallo,
ein großes Lob auf den Vertriebler, der diese leidige Diskussion wieder losgetreten hat. Hauptsache ein Produkt auf Kosten des anderen verkaufen - und ****** drauf, dass man damit einen völlig verunsicherten Kunden zurücklässt.

Kann man ja so auch nicht sagen, er hat ja nur eine Erweiterung auf die Suite angeboten und nicht das ablösen des ACA empfohlen.

Da hat dann ja jeder die Möglichkeit selbst zu wählen. Autodesk ist doch beim Inventor ähnlich vorgegangen. Auch da gibt es die Suite mit dem Mechanical zusammen und das läuft jetzt schon lange Jahre so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz