Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Bauteiltabelle mehrschichtige Wände

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauteiltabelle mehrschichtige Wände (1387 mal gelesen)
olmajoba
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von olmajoba an!   Senden Sie eine Private Message an olmajoba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für olmajoba

Beiträge: 17
Registriert: 27.09.2004

win7, aca2009, i5, ssd

erstellt am: 07. Mai. 2009 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi zusammen,
weiß jemand in der Runde, ob ich von mehrschichtigem Wandbauteilen mir nur eine Schicht in der Bauteiltabelle auswerten lassen kann? Ich hätte gerne die Masse bzw. nur das Volumen vom STB und nicht auch noch von der Dämmung und dem Blech.

Schon mal Danke und Gruß

Oliver

Ps. Architecture 09

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wuko
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von wuko an!   Senden Sie eine Private Message an wuko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wuko

Beiträge: 5
Registriert: 07.04.2009

erstellt am: 18. Mai. 2009 22:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für olmajoba 10 Unities + Antwort hilfreich

...das würde mich auch mal interessieren ob dafür irgendwer eine Lösung parat hat, außer es über die Seitenfläche netto mal die Dicke der jeweiligen Schale zu lösen. Denn so fallen ja alle Körper- und Planmodifikatoren unter den Tisch.

beste Grüße
wuko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wuko
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von wuko an!   Senden Sie eine Private Message an wuko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wuko

Beiträge: 5
Registriert: 07.04.2009

erstellt am: 19. Mai. 2009 18:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für olmajoba 10 Unities + Antwort hilfreich

dank des wie immer fiten autodesk Supports beantworte ich mir und dem Oliver die Frage mal selbst.
In den DACH Erweiterungen gibt es ein Massenberechnungstool das VOB gerecht so ziemlich alles rausspuckt was auch immer du haben willst   

beste Grüße
wuko

[Diese Nachricht wurde von wuko am 19. Mai. 2009 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von wuko am 19. Mai. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz