Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  MV-blöcke effizient bearbeiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MV-blöcke effizient bearbeiten (2363 mal gelesen)
klamauk
Mitglied
Stuttgart


Sehen Sie sich das Profil von klamauk an!   Senden Sie eine Private Message an klamauk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klamauk

Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2006

Opteron CAD-Workstation
Fire GL 5200
4GB
Win XP Prof. 32bit
AutoCad Architeture 2010,
MAX Design 2010

erstellt am: 03. Aug. 2008 22:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
sich fragen sich auch andere ob es nicht einen effizienteren Weg gibt, einen MV-Blöck zu bearbeiten.
Was nützlich wäre ,wäre eine Routine oder Möglichkeit, dass man den gerade angezeigten Block eines MV-Blocks DIREKT ändern kann!
D.h. wenn ich in der Isometrie sehe, dass der 3D-Block meines Mv-Blockes fehlerhaft ist, dann kann ich ihn ja nicht einfach anklicken um ihn zu ändern, sondern muss den Block erst einfügen in die Zeichnung, dann ändern, dies speichern und den 3D-Block dann wieder löschen. Dann hat sich der MV-Block -von dem der gerade geänderte 3D-Block ein Teil ist- auch entprechend geändert.
Wer hat BITTE eine Idee, wie man / womit man bewerkstelligen könnte, dass man direkt den Ansichtsblock ändern kann!?
Das würde massig Zeit sparen.

Profis vor !! :-)

------------------
Saubere Fenster - klare Sicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 334
Registriert: 13.04.2002

erstellt am: 04. Aug. 2008 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich


MVBedit.lsp.txt

 
Hallo Klamauk!

-> MVBedit.lsp

Erklärung:
Von MV-Block wird Kopie erstellt, die wird dann 2x aufgelöst,
->Definitionsblock wird an Befehl "Refedit" zur Bearbeitung übergeben.
Uneinheitliche Blöcke werden vorher auf das (X,Y,Z)Maximum einheitlich
skaliert.
Bearbeitungsblock wird nach Beendigung von "Refedit" gelöscht.

->Lisp im Anhang (Verwendung auf eigene Gefahr!)
Zuerst .txt entfernen, mit _appload laden, mit MVBedit starten.

Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 05. Aug. 2008 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Claudio,
hab es noch nicht ausprobiert, aber werden bei diesem Verfahren tatsächlich alle bereits eingefügten MV Blöcke mit ihren werten aus den Eigenschaftsdatensätzen entsprechend angepasst?

Wenn ja, wäre es klasse, da es ja für diese MV Blöcke anscheinend keine Funktion gibt, die wie bei nacktem autocad mit blockeditor und anschließendem attsync eine nachträgliche Anpassung erlaubt.

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

langweilt sich auch ohne AdventureDeskTop nicht

erstellt am: 05. Aug. 2008 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Joey,
Zitat:
Wenn ja, wäre es klasse, da es ja für diese MV Blöcke anscheinend keine Funktion gibt, die wie bei nacktem autocad mit blockeditor und anschließendem attsync eine nachträgliche Anpassung erlaubt.

OK, es gibt keine eigene Spezialfunktion dafür, aber nachträglich ändern kann man die ja schon: KLICK. Das ist aber klamauk nicht effizient genug.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 334
Registriert: 13.04.2002

erstellt am: 05. Aug. 2008 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

@Joeycool
Das Prog ermöglicht lediglich das direkte editieren des aktuell
dargestellten Blocks (der ja Teil des MV-Blocks ist).
(dachte, das wäre der Wunsch von klamauk ->"...dass man direkt den Ansichtsblock ändern kann!")
Weitere Funktionen sind derzeit nicht integriert, ließen sich
aber gegebenenfalls hinzufügen.

Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 05. Aug. 2008 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

Hai claudio,

schönen dank für die Antwort, aber mir hat runkelrübes klick auf das Kochrezept genau das gebracht, was ich gesucht habe

Danke sagt joeycool

PS:
Wieso sind eigentlich Raumstempel MV Blöcke (MV heißt doch Multi View), auch wenn ich nur eine Ansicht davon erzeugt habe, da ich Darstellungskonfigurationen (noch) gar nicht einsetze.
Für mich verhält sich so ein Stempel wie ein block mit attributen, die aus schriftfeldern gespeist werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 05. Aug. 2008 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

@joey

Raumstempel als MV-Block zu machen ist denke ich sinnvoll, da auch du dich ja weiterentwickeln und die Freuden, wie auch den Fluch der Darstellungen noch kennenlernen wirst. Du kannst so z.B. für einen Genehmiungsplan einen Raumstempel mit Raumnummer, Bezeichnung und Fläche definieren, der in der Ausführungsplanung z.b. noch mit Bodenbelag und Umfang ergänzt wird, wogegen er im 1:200 nur die Nummer und den Raumnamen enthält. Und das alles mit nur einem Klick (nämlich dem Darstellungswechsel).

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klamauk
Mitglied
Stuttgart


Sehen Sie sich das Profil von klamauk an!   Senden Sie eine Private Message an klamauk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klamauk

Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2006

Opteron CAD-Workstation
Fire GL 5200
4GB
Win XP Prof. 32bit
AutoCad Architeture 2010,
MAX Design 2010

erstellt am: 05. Aug. 2008 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also der Claudio ist ein HAMMER!

Das ist genau das was ich brauchte!
Hast du das selber programmiert?
Oder hast das irgendwo her?!

Habs heute probiert....perfekt!
Eignetlich sollte das ja von Autodesk selber kommen...
Ich werd es mal- hoffentlich in deinem Einvernehmen. auf dem autodesk-forum posten...da habe ich den thread auch laufen, nur leider ohne viel Response.


Sehr geil, einen Mann glücklich gemacht, sehr glücklich gemacht.

Ein neues Leben beginnt ( verzeiht mir, ich habe schon Feierabendhefe durch! )


------------------
Saubere Fenster - klare Sicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 334
Registriert: 13.04.2002

erstellt am: 06. Aug. 2008 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

@Klamauk

..kommt nicht so oft vor, daß ich MÄNNER glücklich mache,
  aber auf DIESE Art freut's mich, wenn es gelang.

..Verwendung nach Belieben, da Eigenkreation.

Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klamauk
Mitglied
Stuttgart


Sehen Sie sich das Profil von klamauk an!   Senden Sie eine Private Message an klamauk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klamauk

Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2006

Opteron CAD-Workstation
Fire GL 5200
4GB
Win XP Prof. 32bit
AutoCad Architeture 2010,
MAX Design 2010

erstellt am: 11. Aug. 2008 21:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Claudio,
hab dir ne Message geschickt. Meinst du, mann kan di LISP so ändern, dass man anstatt "Block in Zeichnung bearbeiten" in den "Block-Editor" geht und dort seine Änderungen macht? Das Problem an der momentanen LISP ist dass man Blöcke die im Blockeditor z.B. mit einem Einfügepunkt versehen worden sind, nicht mit der Lisp bearbeiten kann...

Bin gespannt.

------------------
Saubere Fenster - klare Sicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 12. Aug. 2008 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich


MVBedit2.lsp.txt

 
so vielleicht? Ich habe es allerdings selbst nicht wirklich intensiv getestet ...

sayonara
Torsten
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
revitalisierend und Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5803
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 12. Aug. 2008 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

@Torsten,
Lisp ab 2006? 

------------------
From Autodusk Till Dawn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 12. Aug. 2008 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

Wahrscheinlich, da es den Blockeditor bei uns ja noch nicht gibt.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 12. Aug. 2008 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für klamauk 10 Unities + Antwort hilfreich

oh, sorry, ich habe nicht geprüft, ob eine AutoCAD-Version eingesetzt wird, die den bedit-Befehl überhaupt kennt. Aber bei den älteren Versionen sollte die erste Variante oben ja funktionieren...

sayonara
Torsten
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
revitalisierend und Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klamauk
Mitglied
Stuttgart


Sehen Sie sich das Profil von klamauk an!   Senden Sie eine Private Message an klamauk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klamauk

Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2006

Opteron CAD-Workstation
Fire GL 5200
4GB
Win XP Prof. 32bit
AutoCad Architeture 2010,
MAX Design 2010

erstellt am: 12. Aug. 2008 22:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Tom:
Hammer, ich habe es noch nicht testen können,mache ich morgen bei der arbeit.
Aber wenn jemand, der lisp programmierern kann, meint es geht, dann wird es wohl gehen!
Das Ding ist eigentlich Autodesk sein Job, aber die Amis sind halt clever:
Wie damals bei  marshall-plan: Hilfe zur selbsthilfe, um sich dann auf ewig dahinter zu vertecken...abr das ist eine andere geschichte.
Politik hat hier nix verloren. dennoch ist es schon verwunderlich,dass die Amis darauf nicht selber kommen.

Obwohl ich immernoch größten Respekt vor dem Flickenteppich habe der sich "autocad" nennt.

Ich werds morgen früh gleich testen und meldung machen...!!:-')

------------------
Saubere Fenster - klare Sicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klamauk
Mitglied
Stuttgart


Sehen Sie sich das Profil von klamauk an!   Senden Sie eine Private Message an klamauk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klamauk

Beiträge: 52
Registriert: 29.10.2006

Opteron CAD-Workstation
Fire GL 5200
4GB
Win XP Prof. 32bit
AutoCad Architeture 2010,
MAX Design 2010

erstellt am: 13. Aug. 2008 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Tom:
Ja, klapt soweit.
Nun ist es halt so, dass man im Beditor halt immer mit mittlerer MAus und Shift in die Iso gehen muss, wenn man einen 3D Block verändern will.
Aber klappt !
Super, vielen  Dank!
Falls mir zur Vebesserung nochwas auffällt gibts ne PM. Und dann verkaufst du das Ding an Adesk :-)))

------------------
Saubere Fenster - klare Sicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz