Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Bemassung bei importierten Nemetschekplänen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemassung bei importierten Nemetschekplänen (3892 mal gelesen)
moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn man die Zeichnung öffnet und weiter bemaßen will, tritt folgendes Problem auf. Wir AutoCadler arbeiten ja in cm

(1 m = 100), die Nemetscheker in m (1=1), wenn wir jetzt weiter bemaßen ist einen 11,00 m Wand  bemaßt als wär sie nur 11.5 cm breit.
Hallo,
ich hab folgendes Problem bei von Nemetschek eingelesenen Plänen:
Wir zeichnen in cm (1m = 100) die Nemetscheker im m (1=1), will man jetzt in einer eingelsenen Zeichnung war ändern und noch zusätzlich vermaßen, wir eine 11.0 m Wand vermaßt als wär sie 11.5 cm breit. Habe schon versucht alles mögliche umzustellen, aber das richtige nicht gefunden.

Bislang war dann die Lösung alles mit 100 hoch zu skalieren. Was aber bedeutet, dass man die komplette Bemaßung die der Plan schon hatte neu machen muß. Was sehr zeitaufwendig ist, und man dabei schnell mal was übersehen kann.

Kennt jemand das Problem und hat ne Idee?
Danke vorab.

Gruß Anja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, ich hatte das hier rein kopiert, ist etwas mislungen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nochmal die bereinigte Frage:


Hallo,
ich hab folgendes Problem bei von Nemetschek eingelesenen Plänen:
Wir zeichnen in cm (1m = 100) die Nemetscheker im m (1=1), will man jetzt in einer eingelsenen Zeichnung war ändern und noch zusätzlich vermaßen, wir eine 11.0 m Wand vermaßt als wär sie 11.5 cm breit. Habe schon versucht alles mögliche umzustellen, aber das richtige nicht gefunden.

Bislang war dann die Lösung alles mit 100 hoch zu skalieren. Was aber bedeutet, dass man die komplette Bemaßung die der Plan schon hatte neu machen muß. Was sehr zeitaufwendig ist, und man dabei schnell mal was übersehen kann.

Es handelt sich um 2D Zeichnungen, ist evt. wichtig?


Kennt jemand das Problem und hat ne Idee?
Danke vorab.

Gruß Anja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5789
Registriert: 09.11.2001

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moin-moin 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Anja,

womit bemaßt ihr? AEC-Bemaßung?
Welche ADT-Version?

Lothar

------------------
From Autodusk Till Dawn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab zum Glück kein ACA... ;)

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moin-moin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und herzlich willkommen auf cad.de!

Zu deiner Frage:

Naja - dass AutoCADler in cm zeichnen ist so nicht ganz richtig... Bei mir und bei den meisten anderen auch - ich getraue mich zu behaupten: bei allen aus der Baubranche ist in AutoCAD eine Zeicheneinheit gleich einem Meter (also so wie in Nem).

Das was du aber brauchst sind richtig eingestellte Bemaßungen...

Siehe dazu auch DIMLFAC - ändere diesen Wert von 1 auf 100 - schon passt die Bemaßung.

Besser wäre aber du lernst den richtigen Umgnag mit den Bemaßungsstilen in AutoCAD - sonst bekommst du bei unterschiedlichen Maßstäben Probleme...

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Version ist ADT 2007,
wir Bemaßen mit der "alten Architekturbemaßung" (gem. Symbolleiste), ist glaub ich die ACB, mir fehlt etwas das Fachvokabular. Wir zeichnen bislang auch nur 2D, steigen aber demnächst um. Hatten bislang die Bürostrukturen so mit sich gebracht.

100 = 1 m war hier Bürostandard. Aber hier sitzen nur Autodidakten, daher auch die diversen Probleme.

DIMFLAC werde ich gleich mal ausprobieren.

Danke für die Infos.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Genial,
es hat funktioniert. Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab zum Glück kein ACA... ;)

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moin-moin 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht DIMFLAC, sondern DIMLFAC... Sonst wird's nix...

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moin-moin
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von moin-moin an!   Senden Sie eine Private Message an moin-moin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moin-moin

Beiträge: 10
Registriert: 07.11.2007

ADT 2007 + AO

erstellt am: 07. Nov. 2007 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab ich gesehen, sorry, bin etwas zu schnell. Daher die Tippfehler.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz