Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Objektdarstellung einfacher löschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Objektdarstellung einfacher löschen (1012 mal gelesen)
Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 331
Registriert: 13.04.2002

ACA 2016

erstellt am: 22. Mai. 2007 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DEL_DOverride.lsp.txt

 
Für alle, die's auch brauchen können:

Da das Entfernen der Darstellung nach Objekt extrem mühsam ist :Objekt wählen->rechte Maustaste->Objektdarstellung bearbeiten->Objekt überschreiben->Hakerl entfernen -  und DAS BEI JEDEM OBJEKT EINZELN - hab ich mir (nach Planerhalt zum Ändern von ~500 solcher Objekte) ein kurzes Prog geschrieben um die Sache zu vereinfachen.
(.txt entfernen,Lisp laden mit "_appload" Aufruf mit "Del_DO" - Objekt wählen, vorhandene Darstellungsüberschreibung wird entfernt).
(Benützung auf eigene Gefahr)

Prog ließe sich natürlich auch auf ssget aufbauen (für mehrerer gewählte Objekte gleichzeitig) und in verschiedene Richtungen ausbauen - bin aber derzeit noch auf der Suche nach einer anderen Lösung - vielleicht ist ja wieder mal ein Miraculix unter euch!

@Lisp-Spezis:
Bin leider über ActiveX nicht an die Objektüberschreibung herangekommen.Komme zwar über vla-GetInterfaceObject-> "AecX.AecArchBaseDocument.4.5"(für ADT2005), vlax-get-Property-> "DisplayRepresentations", item -> (z.B.)"AecDbDispPropsWallPlan" an die Darstellungselemente, hab aber die eigentliche Überschreibung nicht gefunden...) Würde die Sache erheblich vereinfachen, wenn ich wüsste, wo die zu finden ist (In den direkten Objekteigenschaften fand ich sie leider auch nicht (vlax-ename->...)!

Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9228
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 22. Mai. 2007 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Claudio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich sag schon mal, ohne es getestet zu haben ein großes Dankeschön von mir!!!!
Wenn ich es mal brauche, werde ich es sicher testen.

------------------
Gruß Yvonne                                   ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5691
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2017
WIN 10

erstellt am: 22. Mai. 2007 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Claudio 10 Unities + Antwort hilfreich

Claudio,

das Tool kann wirklich helfen, vorallem ist jetzt erkennbar, ob das Objekt überhaupt überschrieben wurde!

Gruß Lothar

------------------
From Autodusk Till Dawn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 331
Registriert: 13.04.2002

ACA 2016

erstellt am: 22. Mai. 2007 20:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

..Achtung! (Bin grad draufgekommen):
zur Zeit funktioniert das Prog nur bei der Objekt-Überschreibung
für EINE Darstellungskonfiguration (zb. Plan 1-100)!
Wenn Überschreibungen für mehrere Konfigurationen aktiviert sind
wird nur EINE entfernt (eventuell die Falsche..)!
Werd versuchen, dies demnächst zu korrigieren.
Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 22. Mai. 2007 23:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Claudio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Claudio,

nette und in div. Fällen sicher auch hilfreiche Idee. Leider ist es schon zu spät am Abend um noch ernsthaft in das Thema einzusteigen (und ich befürchte, dass mir in den nächsten Tagen auch die Zeit dazu fehlen wird  ), aber ich würde, sofern du es noch nicht entdeckt hast, auf jeden Fall einen Blick in

C:\Programme\Autodesk Architectural Desktop 2005\Sample\VB.NET\AecDisplayOverrides\AecDisplayOverrides.vb

empfehlen. Ist zwar Dotnet, aber dort sollte man sich das ein oder andere in Sachen Objektüberschreibung (und ggf. deren Nutzung über Active-X) rausgucken können (denke ich).

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 331
Registriert: 13.04.2002

ACA 2016

erstellt am: 23. Mai. 2007 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für den Tip Torsten!
..auf dich ist wirklich immer Verlass!
Gruß Claudio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Claudio
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Claudio an!   Senden Sie eine Private Message an Claudio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Claudio

Beiträge: 331
Registriert: 13.04.2002

ACA 2016

erstellt am: 24. Mai. 2007 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DEL_DO_AX.lsp.txt

 
..Zwischenstand..

Hier nun mal die Variante des Programms mit ActiveX zum testen.

Funktioniert besser als der Vorgänger, allerdings bleibt im ACA2008
eine Referenzierung aktiv und erzeugt beim ACA2008-Ausstieg die
(Zwar harmlose aber lästige) Fehlermeldung:
"Internal Error:  Attempt to access AecBaseServices after shutdown!"

Habe schon alle mir bekannten Möglichkeiten gecheckt (vlax-release...)
allerdings nur festgestellt, dass das Problem einzig durch die Zeile34 ('DeleteOverride - Anweisung) verursacht wird.

Werde jetzt wahrscheinlich die alte Version umstricken, oder es findet sich jemand (wieder mal Torsten?..) der eine Lösung weiss.
Bekannt dürfte das Problem ja sein: http://en.allexperts.com/q/AutoCAD-1029/AutoCAD-2006-AecBaseServices-Error.htm

@Torsten:
1)Dank nochmal für den Tip
2)Die Ursache würde mich wirklich interessieren (für künftiges) -
vielleicht kannst Du mal einen Blick draufwerfen (wenn Du wieder mehr Zeit hast)-denn die bessere Lösung wär's natürlich.
3)zumindest ist eine Variante für das Versionsunabhängige Laden der "AecX.AecArchBaseDocument" herausgekommen ->(defun AECDOC_SUB()..
damit das zeilenlange (cond ((= .. entfällt.

Gruß Claudio


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de