Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Blöcke zu Werkzeugpalette hinzufügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blöcke zu Werkzeugpalette hinzufügen (760 mal gelesen)
Arch-Büro
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arch-Büro an!   Senden Sie eine Private Message an Arch-Büro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arch-Büro

Beiträge: 25
Registriert: 20.10.2005

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag!

Ich habe eine Zeichnung mit ungefähr 600 Blöcken. Teilweise sind diese auch noch wiederum verschachtelt. So, jetzt möchte ich daraus Werkzeugpaletten erstellen zu jeweils 42 "Werkzeugen". Bei ADT 2006 habe ich jetzt so einige Möglichkeiten:

Per Drag & Drop vom ACAD-Fenster aus. Aber das dauert ewig.

Vom DesignCenter aus Blöcke markieren und rechtsklick >
Werkzeugpalette erstellen. Schon schneller aber wenig komfortabel, da die Miniaturansichten doch recht klein sind.

Vom DesignCenter aus allen Blöcken eine Werkzeugpalette erstellen und diese dann auf mehrere Paletten aufteilen. Auch nicht schlecht, aber auch nicht das wahre...

Geht das nicht auch irgendwie schneller und komfortabler? Am idealsten wäre es, wenn ich direkt im ACAD-Fenster mehrer Blöcke markieren und rüberziehen könnte. Aber das geht ja mal wieder nicht....

Würde mich sehr über Anregungen und Lösungsvorschläge freuen!

Schöne Grüße!

------------------
WIN2000 SP4
ADT2006

[Diese Nachricht wurde von Arch-Büro am 26. Jan. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2019 + MAP
AccuRender nXt,
Bricscad V18
SketchUp2015 pro,

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arch-Büro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

geh mal mit rechter Maustaste in eine der Werkzeugpaletten - auf Ansichtsoptionen. Dort kannst Du u.a. die Größe einstellen.

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arch-Büro
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arch-Büro an!   Senden Sie eine Private Message an Arch-Büro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arch-Büro

Beiträge: 25
Registriert: 20.10.2005

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Cadzia
Ja, und dann? Ich glaube, wir reden aneinander vorbei!! ;-)

------------------
WIN2000 SP4
ADT2006 SP2

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arch-Büro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

das bezog sich denke ich auf deinen Beitrag mit den Miniaturansichten...

Aber mal ernsthaft. Was erwartest du? Wir warten alle auf das "Mach-Fertig" Knöpfchen. Du hast glaube ich so ziemlich alle Vorgehensweisen aufgezeigt. Normalerweise kann man in den Werkzeugen ja noch Dinge einstellen, wie z.b. Layer. Da macht es wenig Sinn, wenn man 50 Sachen gleichzeitig irgendwo hinziehen kann. Ich denke, dass der Weg übers DC der beste ist.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arch-Büro
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arch-Büro an!   Senden Sie eine Private Message an Arch-Büro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arch-Büro

Beiträge: 25
Registriert: 20.10.2005

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was ich erwarte? Na, ganz einfach. Das ich für 'ne Menge Geld, die ich für eine Software ausgegeben habe, auch etwas Bequemlichkeit bekomme! Ziemlich hat das Update von ADT 2004 auf 2006 auch wieder etwas gekostet... Ist ja auch egal! Ich wollte einfach nur mal anfragen, ob jemand zufällig einen Weg weis, der mir arbeit abnimmt und ich dadurch wieder 'ne Menge kosten spare!

------------------
WIN2000 SP4
ADT2006 SP2

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 26. Jan. 2006 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arch-Büro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

das war nicht böse gemeint, ich weiß, dass die Updates teuer sind, und auch, dass es noch verbesserungsmöglichkeiten gibt. Aber ich habe auch versucht zu erklären, warum das wohl nicht kompfortabler gemacht wurde. Ich habe bisher alle meine Werkzeuge nachbearbeitet. Vielleicht sind die Entwickler auch davon ausgegangen. Aber mal ne andere Anregung: die Blöcke auf 2-3 Zeichnungen aufteilen und dann übers DC reinziehen. oder die Blöcke mit dem Befehl WBlock in eine eigene Datei verwandeln (dazu gibts glaub ich ein Lisp bei www.cad-od.de) und diese in einzelne Verzeichnisse schieben).

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 26. Jan. 2006 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arch-Büro 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Arch-Büro,

ich glaube dein Anliegen ist schon sehr speziell, ich arbeite auc hviel mit Blöcken und Paletten, aber auf mehr als 25 bin ich noch nicht gekommen.

Ich denke am schnellsten ist es im DC auf Listenansicht zu gehen und dann jeweils 10-12 Blöcke auszuwählen und eine Palette zu erstellen.

Wenn du nun noch in den Ansichtsoptionen der Paletten die Bildgröße anpasst sollte es ganz manierlich aussehen.

Ich habs jetzt mal mit 100 Blöcken aus verschiednen Zeichungen getestet und war in weniger als 5min fertig.

Um ein wenig Arbeit wirst du nicht herumkommen.

Tom

------------------
Inoffizielle ADT-Help-Site

Rome wasn't built in a day. But these days we just have one to do so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz