Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Bemassungstexte drehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemassungstexte drehen (2027 mal gelesen)
zei-knoe
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von zei-knoe an!   Senden Sie eine Private Message an zei-knoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zei-knoe

Beiträge: 740
Registriert: 08.08.2001

WinXp prof, Intel P4 3.2GHz, 2MB
SyncMaster 244, Nvidia Quadro FX 1700
MC 3D 3,5-2010, Stahlbau + Metall 2002-2010
ACAD Architectural 2001 - 2010
ISB Glaser 13 - 19

erstellt am: 20. Jan. 2005 20:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eine spezielle Frage.

Ich suche eine Möglichkeit, die Bemassungstexte um 180° gegenüber der Vorgabe zu drehen, was heißt, am Objekt sollen die Texte auf dem Kopf stehen.
Diese Einstellung brauche ich für den Ausdruck im Layout. Ich drehe dort meinen Zeichnungsausschnitt und dann stehen die Masstexte falsch zur Zeichnung.

Im Eigenschaftenfenster lässt sich der Masstext nicht einzeln aufrufen und auch in den Voreinstellungen finde ich nichts passendes.

Das einzige was mir einfällt ist vor dem Ausdruck auflösen und die Texte einzeln drehen. Leider sehr mühsam. Oder ACAD Bemassung, aber eigendlich bin ich froh, dass die ADT Bemassung auch für normale 2D Pläne funktioniert.

MfG Christa Knörnschild

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab zum Glück kein ACA... ;)

erstellt am: 20. Jan. 2005 23:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christa !

Only bad news are good news ! (frei nach diesem Motto dürfte adesk in diesem Fall leben)

http://usa.autodesk.com/adsk/servlet/ps/item?siteID=123112&id=3080292&linkID=2476059

Somit ist deine vorgeschlagene Lösung die einzig gangbare ! Sorry !

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

flaschenpost
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von flaschenpost an!   Senden Sie eine Private Message an flaschenpost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für flaschenpost

Beiträge: 497
Registriert: 29.09.2004

ADT 2004 / Windows XP

erstellt am: 20. Jan. 2005 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christa, Thomas und alle anderen -

gut dass zu dem Thema mal jemand fragt.
Geht die AEC-Bemaßung wirklich nur in 2 Richtungen ?
Sie ignoriert praktisch alle Vorgaben, Ansichtsrichtungen, selbst das BKS.


Gruß Carsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Barbara Schurig acadGraph
Mitglied




Sehen Sie sich das Profil von Barbara Schurig acadGraph an!   Senden Sie eine Private Message an Barbara Schurig acadGraph  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Barbara Schurig acadGraph

Beiträge: 1194
Registriert: 06.10.2003

ADT 2006, 2005, 2004, 3.3, 2
AutoCAD 2006, 2005, 2004, 2002, 2000, 14, 13

erstellt am: 21. Jan. 2005 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

vielleicht wäre es einfacher die bemassung im layout nochmal neu zu machen?

grüße

b.schurig

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HNiemann
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von HNiemann an!   Senden Sie eine Private Message an HNiemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HNiemann

Beiträge: 193
Registriert: 09.10.2002

AutoCAD Architecture 2018
64-Bit / Grafikkarte: AMD FirePro W7100
Betriebssystem: WINDOWS 7 Professional
(Netzwerkversion mit 6 Lizenzen für 12 Rechner)

erstellt am: 24. Jan. 2005 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Barbara,

ich habe das "im Layout neu erstellen" gerade ausprobiert. Klappt aber nicht, da ich die Wände etc. nicht anklicken kann. Nach dem Doppelklick in das Ansichtsfenster kann ich die Wände zwar erreichen, aber die Bemaßung kommt dann wieder auf dem Kopf.

Ich würde in solch einem Fall ausprobieren, ob die ganze Zeichnung für den Plott nicht gedreht werden könnte.

------------------
Gruß
HNiemann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 24. Jan. 2005 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
kann man es nicht einfach so machen, AEC Bemassung herstellen, AEC Bemassung auflösen, als Wblock in neuen Zeichnung stellen, Auflösen der AEC Bemassung rückgängigmachen, Wblock aufgelöst einfügen, da steht natürlich die Bemassung schon auf einem anderen Layer, alles bis auf diesen Layer ausschalten und dann die Maßketten deren Text gedreht werden soll auswählen und im Eigenschaftsfenster drehen.
ist zwar nur ein Workaround aber immerhin.

mfg
kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 24. Jan. 2005 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

@HNiemann

Hi,

also, ich kann, wenn ich im Papierbereich bin, die Wände wunderbar fangen!

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zei-knoe
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von zei-knoe an!   Senden Sie eine Private Message an zei-knoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zei-knoe

Beiträge: 740
Registriert: 08.08.2001

WinXp prof, Intel P4 3.2GHz, 2MB
SyncMaster 244, Nvidia Quadro FX 1700
MC 3D 3,5-2010, Stahlbau + Metall 2002-2010
ACAD Architectural 2001 - 2010
ISB Glaser 13 - 19

erstellt am: 24. Jan. 2005 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe die Konstruktion jetzt doch im Modellbereich gedreht und was mich fassziniert hat, die AEC Bemassung hat automatisch die Richtung gewechselt und ist nun korrekt am Objekt. Das einzige Problem, ich musste manche Texte neu plazieren, da sie auf Ihren ursprünglichen Platz zurückgesprungen sind.

Dieses Thema ist auch bei der normalen Bemassung etwas mühsam, da manche Texte immer auf der Seite liegen, auf der die nicht einstellbaren Hilfslinien sind, was heißt, unterhalb und rechts von einer Konstruktion müssen manche Masstexte immer gerückt werden.

@ flaschenpost
Die schräge Vermassung über BKS am Objekt funktioniert bei mir einwandfrei.

Ansonsten macht das Vermassen mit AEC jetzt richtig Spass und sieht auch noch wesentlich besser aus als ACAD Vermassung.

MfG Christa Knörnschild

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

flaschenpost
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von flaschenpost an!   Senden Sie eine Private Message an flaschenpost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für flaschenpost

Beiträge: 497
Registriert: 29.09.2004

ADT 2004 / Windows XP

erstellt am: 24. Jan. 2005 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von zei-knoe:
Die schräge Vermassung über BKS am Objekt funktioniert bei mir einwandfrei.

Mit den Richtungen meinte ich "von unten" und von "von rechts" lesbar (einschließlich schräg).

Wer seine Objekte aus verschieden Gründen nicht drehen möchte ist dumm dran.

Gruß Carsten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tike an!   Senden Sie eine Private Message an Tike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tike

Beiträge: 135
Registriert: 17.08.2005

ADT 2007

erstellt am: 18. Nov. 2008 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich


bks.jpg

 
Wollte keinen neuen Thread aufmachen.

Ich habe das gleiche Problem. Vorhanden ist bei mir allerdings ADT2007

Gibt es mittlerweile eine Lösung bestimmte AEC- Bemaßung an einem BKS auszurichten?
Oder muss ich mit der ACAD Bemaßungen arbeiten?

Ich habe ein Querschnitt in der Schnittrichtung gedreht und wollte es auch so bemaßen, das geht leider mit AEC Bemaßungen nicht. (siehe Bild)

Danke &  Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadz
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von cadz an!   Senden Sie eine Private Message an cadz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadz

Beiträge: 142
Registriert: 07.12.2002

Windows7
Architecture 2012
Revit Architecture 2012

erstellt am: 19. Feb. 2009 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich schieb noch mal hoch. Gibts da wirklich keine Lösung?

Ich drehe meine Schnitte und Ansichten immer lotrecht zum Grundriss, so dass ich Grundriss, Schnitte und Ansichten, jederzeit miteinander referenzieren kann und sie im Welt-BKS immer richtig zueinander liegen. Das mache ich seit mindestens 13 Jahren so, aber jetzt geht das nicht mehr, weil die Bemaßung auf dem Kopf steht?

Kann und will ich mir nicht vorstellen.

LG Anja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 19. Feb. 2009 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Anja,

auch wenn meine Antwort für dich nicht so toll ist: Du wirst damit leben müssen.
Alternativ könnte man ja vielleicht alles "gerade" zeichnen und über Ansichtsfenster im Layout gehen, oder du musst die Autocadbemaßung nehmen. Damit ist glaube ich mehr zu erreichen.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadz
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von cadz an!   Senden Sie eine Private Message an cadz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadz

Beiträge: 142
Registriert: 07.12.2002

Windows7
Architecture 2012
Revit Architecture 2012

erstellt am: 19. Feb. 2009 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist sehr schade, weil die Fehlerquote dadurch steigt. Nun haben wir uns auf die AEC-Bemaßung geeinigt...*seufz* Wird man einen Tod sterben müssen.

LG Anja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 19. Feb. 2009 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit der Fehlerquote verstehe ich nicht... wenn du möchtest, kannst du deine Gedanken mal darlegen, vielleicht kann ggfs. an der Arbeitsweise was positiv verändern, wenn man dem ACA schon nicht beibringen kann, dass es so arbeitet, wie du möchtest.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry Plotter
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Harry Plotter an!   Senden Sie eine Private Message an Harry Plotter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry Plotter

Beiträge: 509
Registriert: 12.12.2003

Windows 8.1 64bit
Architecture 2014
Architecture 2019

erstellt am: 19. Feb. 2009 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zei-knoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe letzthin irgendwo in einem englischen Forum gelesen, daß ACA 2010 anscheinend die Bemaßung spiegeln kann.
Ob damit das Problem gelöst wird, weiß ich allerdings nicht.

Wenn man aber bedenkt, daß die ursprüngliche Frage von Christa aus dem Jahre 2005 kommt, dann muß dies wohl ganz ganz kompliziert zum Programmieren sein, wenn die Autodesk Informatiker dazu 4 Jahre brauchen....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz