Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Aufbau eines Projekts

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aufbau eines Projekts (1659 mal gelesen)
Angelika
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von Angelika an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika

Beiträge: 89
Registriert: 27.03.2004

ACA 2008
WinXP Prof.
P4 2.8GHz
2GB RAM

erstellt am: 13. Okt. 2004 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Wie handhabt ihr die Verwaltung der Projekte? Ohne ADT haben wir die Pläne immer durchnummeriert z.B. EI-EG-01 für den Einreichplan, und die Nummer wurde laufend erhöht mit jeder Indexänderung. So konnte man auch später jede Stufe nachvollziehen und einem Plan zuordnen.
Nun lege ich im ADT eine Struktur an: Gebäudemodule Ordner Einreichplanung, Polierplanung,..., unter Ansichten ebenso, und unter Plansätze auch jeweils einen eigenen. Mein erster Einreichplan steht also unter Gebäudemodule/Einreichplanung/Ei-EG-01. Bei jeder Änderung kopiere ich die Datei, füge sie ein, und benenne sie um, z.B. Ei-EG-02. In den Ansichten habe ich aber jeweils nur eine gespeicherte Version, dh. EI-EG, und die wird über die Eigenschaften jeweils dem aktuellen Gebäudemodul zugeordnet.
Ich will nun eine Vorlagendatei auf den Server legen, damit jedes Projekt die gleiche Struktur bekommt. Vorher wollte ich mich mal erkundigen, wie das bei euch gemacht wird, und ob jemand bessere Ideen hat?

Gruß
Angelika

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ADTZE
Mitglied
Architekturstudent


Sehen Sie sich das Profil von ADTZE an!   Senden Sie eine Private Message an ADTZE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ADTZE

Beiträge: 120
Registriert: 27.08.2004

ADT 2005

erstellt am: 13. Okt. 2004 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Angelika,

ich beschäftige mich im Moment mit dem gleichen Thema.

Für die gleiche Struktur mußt Du Dir ein Basisprojekt erstellen. Das machst Du innerhalb des Projektnavigators. Hier stellst Du für das Basisprojekt alle Vorlagedatein ein.
Also erst Neues Projekt und dann die Ordner der Gebäudemodule. Gebäudemodule und Pläne kann man wegen der Projektnummervergabe für die dwg´s leider nicht vorher anlegen.
Gerade bei den Plänen hatte ich gedacht, man kann sich schön die Pläne einmal anlegen und wenn man das Projekt kopiert ändert adt auch die dwg-Namen, aber von wegen.
Man kopiert zwar das Projekt, hätte aber für die Pläne-dwgs immer der Namen des Basisprojektes.

Das erstmal zum Anfang.

Ich schreib noch mal genau auf, wie ich mir das Basisprojekt mit Plansatzdatein usw. angelegt habe und antworte Dir dann.

Vielleicht kommen wir ja auf eine gute Lösung. Speziell auch was das Ablegen alter Zeichnungen innerhalb der Projektstruktur angeht, so, wie Du es oben beschrieben hast.

------------------
Grüße
Sven Friedrichs
Kiel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 14. Okt. 2004 01:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich


Gebäudemodul.jpg


Ansichten.jpg


Pläne.jpg

 
Hallo Angelika,
schau einmal hier nach, http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum37/HTML/001109.shtml steht auch was zum PN.
Man kann im Prinzip sehr viel mit dem PN machen, was sinnvoll ist, muß das Projekt entscheiden die Übersicht mußt letztendlich jeder selber behalten.
Ich halte es z.B. so: In den Gebäudemodulen werden die Zeichenarbeiten für die Konstruktion erledigt. ggf mache ich hier Unterstrukturen wenn z.b. man eine E-Planung machen muß lege ich unter Gebäudemodule einen Ordner für Elektroelemente an in die ich dann nur die Elektrosachen reinzeichne. die Wände kommen ja aus dem Gebäudemodul.
Oder die Einrichtung erhalten einen Unterordner in dem dann nur Möbel eingetragen werden. So kann ich viele Varianten nebeneinander stellen ohne großen Zeichenaufwand.
In den Elements kommen so sachen rein wie Steckdose für E-Plan oder Möbel die man selbst entworfen hat also alles Sachen auf die man sehr häufig zurückgreift.
In der Karteikarte Ansicht stelle ich mir die gewunschten Pläne nur zusammen und Beschrifte, vermaße ect. auch hier kommen Unterordner zum tragen. (Ansichten, Schnitte, Baueingabe, ....E-pläne usw.) Die Zeichnungen aus den Gebäudemodulen werden hier als Xrefs eingesetzt.
Im Bereich der Pläne werden meine Endpläne angelegt. Das System greift hier auf eine andere Vorlagendatei zurück. Meine Planköpfe sind darin enthalten und werden direkt durch den Projektnavigator ausgefüllt und zwar mit den Daten die unter Projekt eingetragen werden. (Bauherr, tel.....)Das was dort eingetragen wird steht nachher in der ajp Datei.
Das Sicherstellen der Nachvollziehbarkeit ist durch den PN natürlich nicht einfacher geworden. Entweder man archiviert das Projekt bei jeder Planausgabe auf CD oder was vielleicht einfacher ist, man Kopiert im Bereich der Karteikarte Pläne einen Plan. Trägt einen Index ein, Bindet alle Xrefs, erstellt einen Plotfile, DXF File , DWG File, ADT File. Plottet also diesen File aus und archiviert diesen so. Meiner Meinung nach kann ich dann auch in 10 Jahren noch diese Pläne aufrufen und alles dokumentieren.

Mit der Anlage der Ordnerstruktur verfährst Du wie Adtze Dir geschrieben hat.

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika
Mitglied
Architektin


Sehen Sie sich das Profil von Angelika an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika

Beiträge: 89
Registriert: 27.03.2004

ACA 2008
WinXP Prof.
P4 2.8GHz
2GB RAM

erstellt am: 14. Okt. 2004 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo kajomies, kann die Anhänge bis auf die Ansichten nicht öffnen, die Namen enthalten Umlaute. Kannst du sie bitte nochmals hochladen? Sieht sehr interessant aus!
Hallo Sven, ja, das mit den dwgs ist ärgerlich, wäre praktisch. Bin gespannt auf deinen Aufbau!

Gruß
Angelika

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 14. Okt. 2004 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich


Ansichten.jpg


Gebaeudemodul.jpg


Plaene.jpg

 
Hallo Angelika,
Entschuldige das mit den Umlauten, passiert immer wieder.
Also nochmal die Anhänge....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ADTZE
Mitglied
Architekturstudent


Sehen Sie sich das Profil von ADTZE an!   Senden Sie eine Private Message an ADTZE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ADTZE

Beiträge: 120
Registriert: 27.08.2004

ADT 2005

erstellt am: 14. Okt. 2004 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

was ich in dem Register Plansatzansicht verwirrend finde ist, daß wenn man hier einen Plan löscht, der Plan gar nicht richtig gelöscht ist, sondern innerhalb der Explorer-Ansicht immer noch vorhanden ist und nur hier wirklich gelöscht werden kann.
Vielleicht kann mir ja mal einer erklären, warum es diese beiden verschiedenen Ansichten gibt, des es meiner Meinung alles nur verkomplizieren.

------------------
Grüße
Sven Friedrichs
Kiel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ADTZE
Mitglied
Architekturstudent


Sehen Sie sich das Profil von ADTZE an!   Senden Sie eine Private Message an ADTZE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ADTZE

Beiträge: 120
Registriert: 27.08.2004

ADT 2005

erstellt am: 14. Okt. 2004 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach, was mir da noch einfällt.

Was für eine Planbezeichnung habt ihr gewählt?

------------------
Grüße
Sven Friedrichs
Kiel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 14. Okt. 2004 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Angelika 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ADTZE,
versuch einmal unter plansatz bzw. Explorer mit der rechten maustaste zu arbeiten. Hier sind unterschiedliche menüs hinterlegt. Im Plansatz kannst Du z.B Sätze zusammenstellen die bestimmte Leute immer kriegen und andere nicht sehen dürfen. Hast Du das einmal gemaacht, brauchst du nurnoch den entsprechenden Verteiler zu aktivieren  und jeder erhält wirklich nur das was er braucht. Im Explorer hingegen löschst Du Deine Zeichnung oder legst eine neue Plankategorie an. So will es eigentlich Angelika.
Plansätze dienen nur der Veröffentlichung und der anlage neuer Kategorien. Hier sind nur fertige Pläne zu finden. Explorer ist ein Windowsexplorerersatz für alle die, die sich noch mit einem selbstgestrickten Ablagesystem abplagen.

Deine letzte Frage
"Was für eine Planbezeichnung habt ihr gewählt?"
mußt etwas genauer erläutern.

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz