Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Einfügen von Höhenkoten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einfügen von Höhenkoten (838 mal gelesen)
wuebbi
Mitglied
Vermessungsingenieurin


Sehen Sie sich das Profil von wuebbi an!   Senden Sie eine Private Message an wuebbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wuebbi

Beiträge: 54
Registriert: 13.05.2004

erstellt am: 06. Okt. 2004 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe einen 2D-Schnitt in der Draufsicht generiert und möchte diesen mit Höhenkoten bemaßen. Dazu möchte ich mich der vordefinierten Höhenkoten (z.B. Höhenkote (4) ) bedienen.
Kann man mit diesem Werkzeug wirklich bemaßen, oder dient es nur dazu den eingegebenen Wert "Erhebung" graphisch darzustellen?
Ich schaffe es auf jeden Fall nicht, hiermit tatsächlich zu bemaßen (darunter würde ich mir vorstellen, einmal eine Erhabung einzugeben, und bei jeder weiteren Höhekote wird nur der zu bemaßende Punkt gefangen und die Erhebung relativ dazu automatisch berechnet und angezeigt.)
Laut Hilfetext paßt ADT die Höhenkoten in der Z-Achse an; wenn ich jedoch ein BKS definiere, dessen Z-Achse in der XY-Ebene des WKS liegt, dann sind die Höhenkoten nicht mehr sichtbar.
Was muss man da tun????

Gruß

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ch.Rochow acadGraph
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ch.Rochow acadGraph an!   Senden Sie eine Private Message an Ch.Rochow acadGraph  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ch.Rochow acadGraph

Beiträge: 45
Registriert: 11.05.2004

AutoCAD
ADT
PALLADIO X

erstellt am: 06. Okt. 2004 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wuebbi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex,

bist Du auch sicher, daß Du in der Draufsicht bist?
Wenn man versehntlich in den 3D-Orbit gelangt, sind die Höhenkoten nicht sichtbar, weil MV-Blöcke.

Ansonsten ist die Vorgehensweise so:

Befehl in der Palette aufrufen,
Einfügepunkt festlegen,
Schaltfläche "BKS definieren" aufrufen,
Nullpunkt festlegen,
Z-Richtung angeben,
BKS-Namen vergeben in der Befehlszeile,
Beim nächsten Aufruf kann man sich auf das BKS beziehen (auswählen).
Erstellt man so mehrere BKS's, so hat man verschiedene zur Auswahl.
Je nachdem, welches man anwählt, wird der Eintrag bei "Erhebung" angepaßt.
Manuell muß also nichts eingetragen werden.
Dialog mit "OK" verlassen.


Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wuebbi
Mitglied
Vermessungsingenieurin


Sehen Sie sich das Profil von wuebbi an!   Senden Sie eine Private Message an wuebbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wuebbi

Beiträge: 54
Registriert: 13.05.2004

erstellt am: 06. Okt. 2004 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Christian,

ich hatte versucht, vorab ein BKS zu definieren; das klappte nicht. Gemäß Deiner Anleitung über die Schaltfläche "BKS definieren" des Höhenkotenwerkzeugs funktioniert es. Danke! 10 Punkte!

Gruß
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

flaschenpost
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von flaschenpost an!   Senden Sie eine Private Message an flaschenpost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für flaschenpost

Beiträge: 497
Registriert: 29.09.2004

ADT 2004 / Windows XP

erstellt am: 08. Okt. 2004 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wuebbi 10 Unities + Antwort hilfreich

Eigentlich müßte man sich auf ein vorher definiertes BKS beziehen können - aber das klappt nicht bei ADT 2004

Mit der Beschreibung von Christian funktioniert es.
Leider aber nur in der normalen Welt-Richtung. Wenn man die Zeichnung z.B. um 90 oder 180 Grad dreht und in dieser Position Höhenkoten definieren möchte - funktioniert es gar nicht mehr.

Weiß jemand etwas darüber, geht das jetzt in ADT 2005 ?

Schreibt mal Eure Erfahrungen.

Gruß FP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz