Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Allgemeines im Anlagenbau
  Drehmoment in Rohr - Klappen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Gemeinsame Anlagenplanung mit Autodesk AutoCAD Plant 3D und Autodesk BIM 360 Design
Autor Thema:   Drehmoment in Rohr - Klappen (1199 mal gelesen)
g
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von g an!   Senden Sie eine Private Message an g  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g

Beiträge: 49
Registriert: 21.07.2009

erstellt am: 30. Nov. 2017 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Klappen.zip

 
Hallo

Wie kann man in den Rohr - Klappen das Drehmoment für den Antrieb berechnen
Siehe Anhang: Zeichnungen zweier Klappen
Der Hersteller der Antriebe benötigt diese Angaben

Im voraus besten Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4883
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 30. Nov. 2017 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für g 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, so weit sind wir noch nicht, daß mann PDFs auch noch zippen muß. Die kann man hier auch direkt einstellen. Ist dann wesentlich einfacher zu handeln.

In einem Rohr gibt es keine Geschwindigkeit , sondern nur einen Volumenstrom. Hilfreich wäre auch noch das Medium ( Luft oder Wasser )
anzugeben. 
Das Antriebsmement kannst Du statisch rechenen wenn die Klappe langsamm schließt. Dann ist  fast nur die Reibung zu berücksichtigen.

Du kannst es auch dynamisch berechnen, dann fehlt da die Zeit und die
Masse mit der Verteilung der Klappen.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von g an!   Senden Sie eine Private Message an g  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g

Beiträge: 49
Registriert: 21.07.2009

erstellt am: 30. Nov. 2017 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

HAllo

Hatte ich vergessen zu erwähnen
Medium Ölhaltige Luft , im Walzwerk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4883
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 30. Nov. 2017 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für g 10 Unities + Antwort hilfreich

Nimm halt einen Drehmomentschlüssel und probier das aus.
In einem Walzwerk ist es doch warm und zugig. Da gibt es noch Reibung durch Wärmedehnung.
Da würde ich dann noch 100 % Sicherheit draufschlagen.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz