Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Access
  Abfrage mit Werten aus Formular

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abfrage mit Werten aus Formular (1331 mal gelesen)
amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Works 2008-2009
Real Engineering Student Edition & Cosmos
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 09. Jul. 2009 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin grad etwas am verzweifeln.
Ich habe eine Tabelle deren Inhalt ich Filtern möchte nach
den in einem Formular ausgewählten Werten.
Das funktioniert.
Jetzt möchte ich aber noch das keine Filterung stattfindet
Wenn z.B. die Option "Alle" auf dem Formular gesetzt ist.

Also im Formular habe ich eine Combobox die "Tabellen Werte" anzeigt und eine
Kontrollkästchen um "alle" auszuwählen.

Mein Mriterium in der Abfrage sieht wie folgt aus:
Wenn([Formulare]![Personen Liste]![Alle]=0;[Formulare]![Personen Liste]![mitID];Ist Null)


Der erste Teil passt soweit, aber sobald der Ausdruck "alle" ungleich 0 wird zeigt mir Access nichts mehr an. 
Auch bei Ist Nicht Null kommt keine Ausgabe.
Wo ist der Fehler?
Sobald "Alle"<>0 ist sollen alle werte der Tabelle ausgegeben werden.

MfG
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Moderator
Dipl. Maschinen Ing.




Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3645
Registriert: 29.09.2004

Access 2000 und 2003
Intel Core 2CPU (2.4 GHz)
2 GB RAM
Nvidia FX 560
Windows XP SP2
Novell als Netzwerk

erstellt am: 10. Jul. 2009 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für amg13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AMG, (Ist das nicht der Veredler der Automarke mit dem Stern auf der Motorhaube?)

Vollgende einfache Möglichkeit gibt es.

Du definierst zwei Abfragen, die eine hat keinen Filter, die andere hat einen Filter.
Über ein Makro wird anhand der Eingaben entschieden, welche Abfrage verwendet wird.

Gruss
Mike

------------------

The Power Of Dreams

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



(Senior) IT Network Engineer (m/w/d)

thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd ?. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende ...

Anzeige ansehenSystemadministration, Netzwerkadministration
amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Works 2008-2009
Real Engineering Student Edition & Cosmos
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 10. Jul. 2009 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Mike,

ja AMG dazu fehlt abernoch etwas Kleingeld.

Ich hab den Fehler gefunden. Access baut die SQL
Abfrage falsch auf. Ein lumpiges "=" störte meine Wege.
Hab die IIF Abfrage etwas Modifiziert und es läuft.

Also danke für die Anwort. So hätt ichs wahrscheinlich auch gemacht,
wenn ich Lösung nicht gefunden hätte.

cya
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz