Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SOFiCAD
  Soficad und die lieben Bugs

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Soficad und die lieben Bugs (1321 mal gelesen)
DerRichter
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von DerRichter an!   Senden Sie eine Private Message an DerRichter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerRichter

Beiträge: 40
Registriert: 27.07.2010

CPU Intel i7-5820K
Quadro K 4200
SSD, 48 GB RAM
Windows 7 64bit SP1
AutoCad 2018
SofiCad 2018
2x EIZO FlexScan SX2462W 24 Zoll

erstellt am: 20. Sep. 2018 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

gibt es jemanden, der Soficad als 2D Bewehrungsmodul noch nutzt?
Wenn ich Fehler beim Support melde, habe ich das Gefühl, dass ich der Einzige bin.

Ich melde die Programmfehler und nix passiert...
Z.B. Verlegung von Eisen an gebogenen Schalkanten. Wenn die Verlegung gespiegelt wird, verschiebt sich der Text und man kann die Beschriftung neu einrichten. Dieser Fehler existiert schon seit 5 Jahren.
Von der grauenhaften Verlegung von Bügelmatten will ich gar nicht erst anfangen... da hat sich seit 2008 wenig geändert.

Falls ihr gewechselt habt, wüsste ich gern welches Bewehrungmodul ihr nun verwendet. Ich finde als Aufsatz für Autocad gibts es leider nicht viel Alternativen zu Soficad.

Danke im Voraus, viele Grüße

Maik

------------------
...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 28. Sep. 2018 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerRichter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

keine Antwort bisher. Bevor aber der Eindruck entsteht, du seist allein auf weiter Flur - soweit ich weiß, gibt es noch viele die mit SOFiCAD arbeiten.

Ich bin aus der Nummer weitgehend raus, habe aber eine Theorie.

- Die SOFiCAD-Weiterentwicklung der letzten Jahre ging für den Anwender entweder in die falsche Richtung oder war nicht existent.
- Supportvorgänge wurden nicht zufriedenstellend gelöst, man scheint desinteressiert zu sein.
- Offensichtlich mehr Entwicklungsbewegung im Bereich BIM und 3D-Bewehrung.
- In diesem und dem SOFiSTiK-Forum (das inzwischen ganz gut versteckt ist) gibt es nur wenig Neues oder etwa Bewegung.

Was macht man da als Anwender?
"Einfach weiter. Nutzt ja nix. Muss fertig werden. Mir doch egal, was DIE da machen. Solange es irgendwie geht, geht's halt."
Oder man schaut sich die neuen Tools an - und da scheint es tatsächlich Wachstum zu geben - und wühlt sich da rein.

Ob jemand den Aufwand betreibt und sich in eine alternative 2D-Bewehrung reinfuchst, kann ich nicht beurteilen. Ich meine aber das ist der falsche Weg. Als Ergebnis hat man Dateien mit 2 proprietären Bewehrungsdaten, die weder kompatibel noch langzeitunterstützt sind.
Zukunftsfähig ist IMHO der BIM-3D-Kram, sowohl in technischer Hinsicht als auch was die künftige Zusammenarbeit angeht. Welcher Hersteller es sein soll, steht dann auf einem anderen Blatt.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerRichter
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von DerRichter an!   Senden Sie eine Private Message an DerRichter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerRichter

Beiträge: 40
Registriert: 27.07.2010

CPU Intel i7-5820K
Quadro K 4200
SSD, 48 GB RAM
Windows 7 64bit SP1
AutoCad 2018
SofiCad 2018
2x EIZO FlexScan SX2462W 24 Zoll

erstellt am: 01. Okt. 2018 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin CADchup,
Vielen Dank für deine Antwort.
Ich muss dir bei vielen Punkten Recht geben. Gerade in Bezug auf Anwenderfreundlichkeit, Eingehen auf Verbesserungsvorschläge und Weiterentwicklung hat sich in den letzten Jahren sehr wenig bis gar nichts getan. Die neu eingeführten „Labels“ sind in der Handhabung Graus obwohl die Idee dahinter echt gut ist. Nur leider haben sie nicht das Programm darauf abgestimmt sondern dieses neue Feature einfach ins Programm reingenommen. Warum gibt es zusätzlich noch Bewehrungsstile?
Egal, wie du schon sagst wenn ich das Programm nutze, muss ich die Fehler hinnehmen.

Die ganze BIM Entwicklung wird sich vorerst im Ingenieurbau mMn auf die Projektmanagement Ebene beschränken. Ich plane größtenteils im Tunnelbau und da sind die zu bewehrenden Bauteile selten im Standardformat, sodass man die typischen bzw. standardisierten Bewehrungsverlegungen nicht anwenden kann. Selbst Revit kommt da eher selten zum Einsatz bzw. ich habe es noch gar nicht gesehen. Wenn ich sehe wie Sofistik das Ganze in der 2D Bewehrung (Stichwort Listenmatten) gelöst hat, wird mir bei der BIM-Bewehrung angst und bange.

Ich werde mich nun wohl oder übel entscheiden müssen. Entweder Soficad mit all seinen Zicken und Problemen, die man mehr oder weniger kennt oder ein komplett neues Programm.

Also denn

viele Grüße Maik

------------------
...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2704
Registriert: 26.08.2002

erstellt am: 01. Okt. 2018 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerRichter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DerRichter:
.. Ich plane größtenteils im Tunnelbau und da sind die zu bewehrenden Bauteile selten im Standardformat, sodass man die typischen bzw. standardisierten Bewehrungsverlegungen nicht anwenden kann. Selbst Revit kommt da eher selten zum Einsatz bzw. ich habe es noch gar nicht gesehen. Wenn ich sehe wie Sofistik das Ganze in der 2D Bewehrung (Stichwort Listenmatten) gelöst hat, wird mir bei der BIM-Bewehrung angst und bange.

Hy Richter dann ergänzend zu der PM

dann bleib bei SofiCad soviel wie du da in den Einstellungen damals auch in TEDI für verschiedene Dinge einfach per Editor anpassen verändern kannst ist meines Wissens  sonst nirgends möglich.

Wenn es den Anwendertreff noch gibt ... evtl mal da direkt an die Leute herantreten, so vor allen anderen .. hat schon mal geholfen, ( jedenfalls zu "Steineke" und "Morber" Zeiten wenn ich die Namen noch so richtig beieinander habe ) .

cu cw


------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 01. Okt. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerRichter
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von DerRichter an!   Senden Sie eine Private Message an DerRichter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerRichter

Beiträge: 40
Registriert: 27.07.2010

CPU Intel i7-5820K
Quadro K 4200
SSD, 48 GB RAM
Windows 7 64bit SP1
AutoCad 2018
SofiCad 2018
2x EIZO FlexScan SX2462W 24 Zoll

erstellt am: 02. Okt. 2018 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Cadwomen,

es wird mir leider nichts übrig bleiben.
Ich habe schon viel Zeit in Soficad gesteckt, angefangen bei der Übersetzung der Stahllisten in weitere Sprachen (Französisch und Italienisch), da es für so ein "kleines" Unternehmen wie Sofistik nicht möglich war, mir diese zur Verfügung zu stellen. Das ist nun schon fast 10 Jahre her. Auch die Anpassung der "ini`s" für weitere Matten und Stabstahldefinitionen war mehr oder weniger ein Klacks.
Das sind schon Vorteile, allerdings raubt mir die derzeitige Situation den letzten Nerv.
In der Log-file des letzten update (ich glaub 2018-05) stand irgendwas von Fehler bei chinesischen Schriftzeichen behoben. Das war alles, was offiziell geändert wurde. Ich habe so viele Fehler und Unstimmigkeiten gemeldet, die hätten endlich mal behoben werden können. Nein die chinesischen Schriftzeichen sind deutlich wichtiger.
Das ist auch das, was Catchup schon geschrieben hatte.

Zitat:
„- Die SOFiCAD-Weiterentwicklung der letzten Jahre ging für den Anwender entweder in die falsche Richtung oder war nicht existent.
- Supportvorgänge wurden nicht zufriedenstellend gelöst, man scheint desinteressiert zu sein.“
…kann ich nur unterschreiben.

Also denn
Viele Grüße Maik


------------------
...

[Diese Nachricht wurde von DerRichter am 02. Okt. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz