Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk REVIT
  Sichtbarkeit von Autocad 3D-VOlumenkörper

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sichtbarkeit von Autocad 3D-VOlumenkörper (540 mal gelesen)
michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 17. Apr. 2019 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Podest.PNG

 
HAllo,
ich habe ein Podest (besteht aus 3D Volumenkörper) als CAD-Verknüpfung in mein Projekt eingefügt.
Ich habe hier das Problem, dass das gesamte Podest in den oberen Ebenen zu sehen ist.

Habe bereits versucht, das podest asl Familie in das Projekt zu laden, jedoch gleiches Ergebnis...
Welche Möglichkeit gibt es hier, um dies zu Vermeiden.


Im Anhang 3D-Ansicht und Grundriss in einer höheren Ebene.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADuceus
Moderator
BIM/CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von CADuceus an!   Senden Sie eine Private Message an CADuceus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADuceus

Beiträge: 350
Registriert: 20.01.2005

Elektro- & Gebäudetechnik
Revit 2017/2019 (D/EN)
AutoCAD 2019
Win10 64bit / Chrome
Intel® Core™ i7-8550U 1.99GHz / 16GB
Radeon RX 540
HP DesignJet T795

erstellt am: 17. Apr. 2019 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michael.gatterer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Michael

Ohne die Datei ist das schwierig zu sagen.

Im Fall dass Du das Podest als DWG hinterlegt hast, kannst Du für jede einzelne Ansicht unter Sichtbarkeit/Grafiken (Tastenkürzel VV) im Reiter Importierte Kategorien anhaken, ob dieses DWG angezeigt werden soll oder nicht.
Ist der Reiter ausgegraut, wird diese Einstellung durch eine Ansichtsvorlage überschrieben welche es anzupassen oder auszuschalten gilt.

Solltest Du das Podest als Familie auf eine bestimmte Ebene platziert haben, ist in den Ansichten darüber vielleicht der Ansichtsbereich zu tief eingestellt und/oder die Grafikanzeigeoptionen sind auf Drahtmodell gesetzt und man kann durch das Gebäude hindurchsehen.
Auch die Grafikanzeigeoptionen könnten durch eine Ansichtsvorlage gesteuert werden.

------------------
Du kannst in anderen nur entzünden,
was in Dir selber brennt!  

Wollte noch ein File anhängen, aber habe die Kiste schon heruntergefahren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 18. Apr. 2019 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


B.PNG

 
Danke für die Antwort,

das importierte Podest ist eine einzige Datei, also es erstreckt sich vom UG bis zum letzten Stock im Schacht.

Es sind nicht einzelne Importierte Dateien, die ich so einfach in den Ansichten ausblenden kann.

Im Unteren Teil des Modelles sind noch Geschossdecken, die den unteren Teil des Podestes verdecken, im oberen Teil hingegen sehe ich das gesamte Podest....


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 18. Apr. 2019 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kreithner_Podest.dwg

 
Anbei die Cad-Datei vom Podest.
Vill. findet hier jemand eine passende Lösung, wie ich diese Datei in mein Projekt einfügen kann...

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Iris2
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Iris2 an!   Senden Sie eine Private Message an Iris2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Iris2

Beiträge: 1162
Registriert: 17.02.2004

REVIT 2017/2019
AutoCAD 2017/2019 / Soficad
ACA
Microstation V8i

erstellt am: 18. Apr. 2019 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michael.gatterer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Michael,

schau mal bitte was in Deinem Ansichtsparameter des Grundrisses
beim Parameter "Höhenschnitt" angehakt ist.
Wenn da "Nicht zuschneiden" angehakt ist ändere mal auf eine der beiden
anderen Möglichkeiten.

------------------
Liebe Grüße
Iris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1771
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2018Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2018Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020

erstellt am: 19. Apr. 2019 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michael.gatterer 10 Unities + Antwort hilfreich


Revit-DWG2019-04-19Frontansicht.PNG


Revit-DWG2019-04-19GrundrissEbene0.PNG


Revit-DWG2019-04-19GrundrissEbene3.PNG

 
Hallo Michael,
ich glaube der Weg ist einfacher.
Platziere die DWG nicht direkt in Dein Revit Projekt.
Sondern erstelle eine neue Familie der Kategorie allgemeines Modell (wichtig, da nicht alle Familienkategorien schneidbar sind !). In diese importierst Du die DWG.(DWG nicht in Bestandteile auflösen sondern so belassen wie sie reinkommt). Die DWG in der Familie möglichst sinnvoll platzieren, damit Du sie bei einer neuen Variante (Änderung durch Konstruktion) einfach ersetzen kannst.
Diese Familie platzierst Du nun im Projekt.

Dann funktioniert das auch mit den Schnitten und den Grundrissen.
Screenshots im Anhang und auch in dem nächsten Beitrag
Gruß nach Südtirol (da komme ich nächstes Jahr wieder hin zum Motorradfahren  ), Bernhard


------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1771
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2018Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2018Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020

erstellt am: 19. Apr. 2019 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michael.gatterer 10 Unities + Antwort hilfreich


Revit-DWG2019-04-19SchnitthinterdenLeitern.PNG


Revit-DWG2019-04-19Schnitt2.PNG


Revit-DWG2019-04-19Schnitt3.PNG

 
als Ergänzung weiter Screenshots

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 29. Apr. 2019 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für deine Antwort.
Ich hatte die Datei auch schon als Familie in das Projekt geladen,
jedoch mit den selben Ergebnis.

Auch auf deinen Screenshot, wo du die Ebene 3 dargestellt hast, ist der Bereich welcher sich unterhalb der Ebene3 befindet sichtbar, d.h. dass die Familie nicht geschnitten wird.
Es wird hier lediglich im Verdeckt-Modus die Leitern verdeckt.
Wenn man jedoch Geschossdecken (z.B. 1 und 2 Ebene) einfügt, wird das Podest überdeckt.

Ich glaube, dass eingefügte cad-Dateien (CAd-Import oder auch in der FAmilie), welche sich über mehrere Ebenen erstrecken generell nicht schneiden lassen??

Gruß
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fetzerman
Ehrenmitglied
Tischlermeister / Planer / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von fetzerman an!   Senden Sie eine Private Message an fetzerman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fetzerman

Beiträge: 1771
Registriert: 17.02.2002

Office PC:i7 @2,6;
16GB RAM; Win10 64Bit;
GTX 960 M
Office 2016; SketchUp2018Pro;
V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);
Revit 2019+2020
.
SCHENKER COMPACT 15:
Intel Core i7-7700HQ; 16GB RAM;
WIN10 64-Bit; Office 2016;
GF GTX 1070 8GB
2x 500GB SSD
SketchUp2018Pro; V-Ray for Sketchup
IV2019(APDSP) IV2020(PDSU);Acrobat 9 Pro;
Revit 2019 + 2020

erstellt am: 29. Apr. 2019 19:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michael.gatterer 10 Unities + Antwort hilfreich


Revit-DWG2019-04-29Ebene2.PNG

 
Hallo Michael,
dass Du in meiner Darstellung der Ebene 3 auch auf der rechten Seite die darunterliegenden Leitern siehst liegt einzig und alleine an der Darstellungstiefe des Grundrisses. Lässt Du diese etwas unterhalb der Ebne 3 enden, so werden bei der DWG innerhalb der Familie die darunterliegenden Leitern nicht gezeigt, bei der direkt in das Projekt geladenen DWG schon.

S.h. Anhang.

Als welche Familien-Kategorie hast Du die Familie erstellt ?

Gruß, Bernhard

------------------
MÜSSTE SOLLTE KÖNNTE WÜRDE HÄTTE MACHEN !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 30. Apr. 2019 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ansicht.PNG


Ebene2.PNG

 
Hallo,
also bei mir will das einfach nicht so klappen.
Habe es jetzt noch einmal in einer leeren revit Datei versucht die Familie einzufügen.

Die Familie habe ich als allgemeines Modell erstellt.

Vielleicht habe ich in der Familienerstellung etwas nicht korrekt gemacht, oder ist evt noch irgendeine Einstellung an den Grafiken zu ändern??


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

michael.gatterer
Mitglied
technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von michael.gatterer an!   Senden Sie eine Private Message an michael.gatterer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michael.gatterer

Beiträge: 53
Registriert: 31.03.2010

Revit 2019.2

erstellt am: 30. Apr. 2019 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kreithner_Podest.zip

 
Hier noch meine erstellte Familie.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz