Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CPUs Allgemein
  Quad XEON gegen Skulltrail

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Quad XEON gegen Skulltrail (2119 mal gelesen)
alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 16. Aug. 2008 21:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Da ich sehr viel im Bereich 3D Rendering mache und ich mir einen neuen Rechner zulegen möchte, habe ich mal ein paar Fragen. Ist ein Skulltrail Rechner (Intel) mit 8 Kernen genau so schnell wie ein XENON Quad Core Rechner mit 8 Kernen? Ist das das selbe oder wo genau ist der Unterschied? Beim Googeln bin ich leider noch nicht so richtig schlau geworden. Mein Händler konnte mir das auch nicht so genau erklären. Xenon Prozessoren gehen bis 2,5 GHZ und Skulltrail Prozessoren bis 3,6 GHZ. Mein Rendering Programm unterstützt alle Prozessoren. Je mehr desto besser. Der Rechner soll unter Vista Ultimate 64 Bit laufen mit 16 GB Arbeitsspeicher.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS 6.8
Radioss 44 / 51
LS-Dyna 970 , 971
Hyperworks 8.0SR1 , 9.0
ANSA 12.1.4 / ANSA 12.1.5
Animator 3, Metapost 5
CentOS 4.6 / 5.2

erstellt am: 16. Aug. 2008 21:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von alf-1234:
Ist ein Skulltrail Rechner (Intel) mit 8 Kernen genau so schnell wie ein XENON Quad Core Rechner mit 8 Kernen?


Ein Quadcore hat vier Kerne und keine acht.

------------------
Viele Grüße

Dominik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schwebe
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Schwebe an!   Senden Sie eine Private Message an Schwebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schwebe

Beiträge: 58
Registriert: 11.03.2003

erstellt am: 16. Aug. 2008 22:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo allerseits,

ganz klar hat ein Quad 4 Kerne, doch der Skulltrail ist für zwei Sockel ausgelegt. Somit sind acht Kerne im Einsatz. 
Schau mal unter heise.de rein. (Suchfunktion ;-) In Februar ist es durch die Gazetten gegeistert.

Ein Skulltrail ist quasi ziemlich eng mit den Xeon-Workstations verwandt. Für die harten, schnellen Spieler ist der Skulltrail vorgesehen. Was aus dem Kind geworden ist, habe ich aber keine Ahnung.
In der c't wurde im Frühjahr der MacPro mit zwei Quadcore getestet, was auch eine Alternative wäre. Er war damals unschlagbar!

mfG
JE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS 6.8
Radioss 44 / 51
LS-Dyna 970 , 971
Hyperworks 8.0SR1 , 9.0
ANSA 12.1.4 / ANSA 12.1.5
Animator 3, Metapost 5
CentOS 4.6 / 5.2

erstellt am: 17. Aug. 2008 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Schwebe:

Schau mal unter heise.de rein. (Suchfunktion ;-) In Februar ist es durch die Gazetten gegeistert.

Ich habe einen Skulltrail auf der diesjährigen CEBIT schon live gesehen.
Als Numbercruncher hat er ordentliche Arbeit verrichtet, bei Spielen hat er in den vorgeführten Benchmarks sich nicht behaupten können.


------------------
Viele Grüße

Dominik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 17. Aug. 2008 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo  zusammen

Ich rede hier auch nicht von einem Prozessor sondern von 2 Prozessoren a 4 Kerne. Dadurch komme ich dann auf 8 Kerne. Der Rechner ist auch nicht zum Spielen oder Internet gedacht, sondern nur zum Rendern von grossen Dateien im Bereich Architektur. Dann wäre also ein Dual Quad XENON Rechner besser geeignet als ein Skulltrail Rechner mit 8 Kernen oder? Den Bericht von Heise habe ich gelesen.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 18. Aug. 2008 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
der Skulltrail ist eine Xeon-Plattform. Dieser wird bestückt mit FB-Dimm, der im allgemeinen deutlich langsamer ist als standard DDR2. Die Xeonprozessoren und ein Dual Board kosten auch richtig viel. Daher ist ein vergleich vielleicht garnicht so schlecht, da nicht 3Ghz gleich zusetzen sind mit 3 Ghz. Das soll meinen, dass man pauschal nicht sagen kann, dass Prozessoren mit gleicher Taktfrequenz gleich gut sind. Ein Xeon X7350 mit 2,93 Ghz kostet z.B. im Moment 2000¤ das Stück. Da wärst du alleine für die CPU´s schon bei einem Preis des Skulltrails. Der Skulltrail ist übrigens auch zusätzlich noch übertaktet. Daher gibt es das Komplettsystem auch mit 3,5Ghz oder gar 4 Ghz Takt. Was ich eigentlich sagen möchte, das du vll. mal posten solltest, welche Komponenten du dir jetzt genau zusammenschrauben willst und von welchem Skulltrail System wir reden.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MadHatter
Mitglied
CAD/CAM (Konstruktör)


Sehen Sie sich das Profil von MadHatter an!   Senden Sie eine Private Message an MadHatter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MadHatter

Beiträge: 230
Registriert: 02.07.2007

Geschäftlich: SWX 2008 SP2 - CamWorks 2008 SP2.1 5xS - Win XP Pro x32 SP2 - Core 2 Duo E6850 @ 3,6GHz - 4GB RAM - PNY Quadro FX570 - 2x BenQ FP91G+ - Space Pilot
Privat: Vista x64 - Core 2 Quad Q6600 @ 3,4GHz - 4GB RAM - PNY Quadro FX570 - 2x 250GB Seagate Barracuda @ RAID0 - LG 22.0" L226WTQ

erstellt am: 20. Aug. 2008 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Warte noch ein bisschen, dann kommt die neue Intel-Architektur "Nehalem", das sind native Quad-Cores mit SMT (ehemals Hyperthreading). Bedeutet: 8 Threads pro CPU.

Skulltrail oder ein Dual-Xeon System sind dann obsolet - außer du willst zwei Nehalem-CPUs einsetzen, dann kommt man auf sagenhafte 16 Threads!

Erste Benchmarks bescheinigen einem 3,2GHz Nehalem über 40.000 Punkte im Cinebench (der ist ziemlich repräsentativ was Render-Geschichten angeht). Mein System zuhause erreicht "gerademal" 13000 Punkte.

[Diese Nachricht wurde von MadHatter am 20. Aug. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 20. Aug. 2008 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo MadHatter

Ich möchte tatsächlich 2 echte Prozessoren einsetzen und damit 8 Kerne. Die Sache mit SMT (HT) hört sich gut an, aber ob das wirklich was bringt?? Früher gab es auch schon mal HT aber das war mehr Werbung als Leistung. Zumindest hat es für mich nichts gebracht beim Rendern.

MfG.

Alf-1234   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MadHatter
Mitglied
CAD/CAM (Konstruktör)


Sehen Sie sich das Profil von MadHatter an!   Senden Sie eine Private Message an MadHatter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MadHatter

Beiträge: 230
Registriert: 02.07.2007

Geschäftlich: SWX 2008 SP2 - CamWorks 2008 SP2.1 5xS - Win XP Pro x32 SP2 - Core 2 Duo E6850 @ 3,6GHz - 4GB RAM - PNY Quadro FX570 - 2x BenQ FP91G+ - Space Pilot
Privat: Vista x64 - Core 2 Quad Q6600 @ 3,4GHz - 4GB RAM - PNY Quadro FX570 - 2x 250GB Seagate Barracuda @ RAID0 - LG 22.0" L226WTQ

erstellt am: 20. Aug. 2008 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Klarerweise bringen zwei echte Quad Core CPUs mehr als eine mit SMT.

Ich an deiner Stelle würde aber trotzdem erst noch abwarten, wie sich die Nehalem-Geschichte entwickelt. Eventuell bist du einem einzelnen Nehalem trotzdem besser dran als mit zwei Xeons der aktuellen Architektur.

Zudem ist Skulltrail teuer, laut, verbraucht extrem viel Strom und hat (immer) noch einige Probleme. Die Dual-Xeon-Bretter (Server) sind da wesentlich verträglicher.

Warte wirklich erst ab, es werden sicher auch neue Xeons mit der Nehalem-Architektur (und die entsprechenden Server-Bretter mit Dual-CPU-Support) kommen, die sollten dann alles wegputzen was es bisher am Markt gab 

Wenn du maximale Renderleistung willst, wirst du mit einem heute gekauften System in spätestens 2 Monaten unglücklich werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 24. Jan. 2009 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Ich verfolge nun schon eine ganze Zeit die Geschichte mit den Core 7i Prozzesoren. Leider gibt es da noch keine Dual Boards wo ich 2 core 7i Prozzesoren drauf bekomme das wären dann 16 Kerne. Mein Händler sagte, das das evtl. wohl grosse Temperaturprobleme bei den 7i verursachen würde.   Auf einem Single Board habe ich zwar 8 Kerne aber leider nur max. 12 GB Arbeitsspeicher im Gegensatz zu Skulltrail wo ich 16 GB habe.

Als Plattform für Skulltrail stelle ich mir vor:
2 x QX 9775
Dualboard
FX 4800 Grafikarte mit 1,5GB
BS. ist Vista Ulimate 64 Bit
2 x 500 GB Festplatten

Was haltet ihr von dieser Konfiguration? Der Rechner ist zum Rendern von grossen 3D Modellen und nicht zum Spielen oder Internet oder für Textverarbeitung gedacht.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 29. Jan. 2009 20:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wie kommst du darauf, dass ein Core i7 Prozessor 8 Kerne hat? Der hat auch nur 4 Kerne und ist somit ein Quadcore. Der kann zwar 8 Threads aber auch nur, weil die das Hyperthreading wieder eingeführt haben. Damit werden aus 4 wirklichen Kernen 8 virtuelle. Ich kann auch nicht nachvollziehen, wie der Händler auf Temperaturprobleme kommt... Es gibt einfach noch kein Dualboard für Sockel LGA1366. Ich kann mir aber vorstellen, dass das bald kommen wird. Des weiteren gibt es Boards mit 24Gbyte Unterstützung aufwärts (nur halt nicht von Intel)....
siehe hier: http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Spec.aspx?ClassValue=Motherboard&ProductID=3933&ProductName=GA-EX58-EXTREME

... andere Anbieter haben ähnlich Boards. Zu beachten ist auch, dass der Core i7 noch nicht einmal 2 Monate draussen ist und früher erschien, wie die dazu gehörigen Boards.

Ich würde den Händler nicht mehr befragen... Komm lieber ins Forum 

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 30. Jan. 2009 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Noch ergänzend hier ein weiterer Link: http://www.foxconnchannel.com/product/Motherboards/detail_overview.aspx?ID=en-us0000431

...und zu deiner Konfiguration, kann ich sagen, dass das eine High-End-Konfiguration ist, über die sich jeder Konstrukteur freuen würde. Sprich die ist natürlich sehr gut, aber auch sehr teuer.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 30. Jan. 2009 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rick

Das war mein Fehler.   Der Prozessor hat 4 Kerne und 8 Threads. Sorry. Mein Händler hat das schon richtig erklärt. Das Board mit 24 GB sieht ja nicht schlecht aus. Ich wusste leider nicht, das es schon solche Boards gibt.
Den Rechner den ich mir da zusammen gestellt habe, ist natürlich allererste Sahne und jeder Konstrukteur würde sich darüber freuen aber leider tue ich mir diese Leistung auch extrem teuer erkaufen. Aber zum Spielen und für Internet war der auch nie geplant sondern nur für 3D Rendering. Auch zum Zeichnen ist der nicht gedacht, dafür stehen hier normale Rechner.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 30. Jan. 2009 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde dir übrigens noch empfehlen, auf den Phenom II mit DDR3-Unterstützung zu warten, da die Phenom II mit DDR2-Unterstützung (AM2+) schon fast so gut sind, wie der Core i7 mit DDR3 und deutlich günstiger. In wie weit hier noch Performanceschübe zu erwarten sind, kann ich dir leider nicht sagen, aber die allgemeinen Erwartungen sind groß und es kann nicht mehr lange dauern, da die ersten AM3-Boards schon auf dem Markt sind.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 30. Jan. 2009 19:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

oder hierauf ... http://www.tomshardware.com/de/Octa-Core-Xeon-Intel-ISSCC,news-242316.html

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 18. Mrz. 2009 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rick

Gibt es eigentlich auch schon die Core 7i Boards als Dual oder nur als Singele Boards z.B von Asus, Gigabyte oder Tyan. Weiss du das? Habe selber leider nichts gefunden.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schwebe
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Schwebe an!   Senden Sie eine Private Message an Schwebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schwebe

Beiträge: 58
Registriert: 11.03.2003

Mastercam 2017 Moldplus, Prodrill
V5-6R2014
Win7-64 Xeon W3565 18GB Quadro 4000

erstellt am: 07. Jun. 2009 19:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alf,

hast du mittlerweile eingekauft? Dann würde mich interessieren, wie deine Maschine läuft.
Falls nicht, schau mal in die aktuelle Ct rein, dort werden genau solche 7i Doppelprozessor-Höllengeräte miteinander verglichen.
mfG Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 08. Jun. 2009 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Schwebe

Ich habe mir heute die aktuelle CT gekauft aber da stehen nur die neuen 6 Kern Prozessoren drin von AMD und keine Core 7i Prozessoren. Habe ich da etwas übersehen??
Ich habe hier einen Skulltrail Rechner auf Basis eines QX 9775 stehen dual mit 2 echten Prozessoren und der Quad FX 4800 Grafikkarte mit 1,5 GB Speicher. Der Rechner hat 16 GB Speicher und 1TB Plattenspeicher. BS. ist XP 32 und Vista Ultimate 64 Bit. Der Rechner ist nur zum Rendern da und nicht für Internet oder Word oder Exel. Die Platten sind für Dauerbetrieb ausgelegt da der Rechner oft mehrere Tage in einem Stück ohne Pause rendert. Die Programme wie CD4 oder Viz oder 3D Studio max sind doch wohl mehr für Intel Prozessoren optimiert als für AMD Prozessoren oder irre ich mich da?

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 09. Jun. 2009 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Schwebe

Habe den Beitrag in der CT gelesen. Aber den Preis kann ich leider nicht bezahlen. So schnell ist meiner leider nicht aber für meine Zwecke und im Verhältnis zu einem normalen Arbeitsrechner ist meiner schon verdammt schnell.

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz