Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kartographie & GIS Allgemein
  AcadMap3D - aus mehreren SHP-Files mach eines

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AcadMap3D - aus mehreren SHP-Files mach eines (936 mal gelesen)
Chr99
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chr99 an!   Senden Sie eine Private Message an Chr99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chr99

Beiträge: 9
Registriert: 13.01.2012

erstellt am: 13. Jan. 2012 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Ich arbeite mit AcadMap 3D 2011 und möchte aus mehreren Shp-Dateien eine einzige machen.
D.h. es gibt da mehrere shp's mit Punktelementen (Kanalschächte von verschiedenen Aufnahmen
und mit gleichen Feldnamen in den einzelnen dbf-Dateien) oder auch Linienelemente
die ich mit "Daten verbinden" laden kann.
Nun möchte ich aus diesen verschiedenen Shp's eine einzige Shape-Datei machen.
Wie funktioniert das ?

Dann wollte ich noch fragen, ob ich mit meinen Fragen zu AcadMap 3D in diesem Forum
schon richtig bin, oder gibt es da spezielle Foren.

Wäre nett, wenn mir jemand antworten könnte ..... danke !

Liebe Grüße
Christoph


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1754
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2010
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 14. Jan. 2012 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Chr99 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph, willkommen im Forum 

Speziell für AutoCAD Map gäbe es das
AutoCAD GIS Produkte Forum

Zu Deiner Frage:
Der einfachste Weg wäre über ESRI ArcGIS, ein Join und die Sache ist erledigt.
In MAP gäbe es die Möglichkeit alle Elemente zu Importieren
dabei darauf achten, dass alle Objekte mit Attributen übernommen werden
die Attribute (Objektdaten) alle in die gleiche Tabelle schreiben lassen

Anschließend Export nach Shape mit den Objektdaten

Evtl. gibt es noch eine einfachere Variante, habe aber gerade kein MAP parat um etwas anders zu testen

Gruß
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chr99
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chr99 an!   Senden Sie eine Private Message an Chr99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chr99

Beiträge: 9
Registriert: 13.01.2012

erstellt am: 15. Jan. 2012 00:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,
danke für Deine Antwort, sie hat mir sehr geholfen,
nachdem ich hierfür vorher schon viele Stunden vergeudet habe.
Es klappt ....... !!
Auch wenn es ev. noch eine einfachere Lösung gäbe, bin ich schon
froh, wenn es zumindest auf diese Art funktioniert.

Fragen zu AcadMap hätte ich zwar noch viele, aber es ist fein,
dass zumindest das mit der Verbindung der Shp's
funktioniert ...... da melde ich mich sicher ein anderes Mal wieder.

ArcGIS besitze ich nicht. AcadMap habe ich mir zugelegt, da ich
sonst immer mit Acad arbeite und deshalb die Schnittstelle zu GIS gegeben ist.
Ich habe das Gefühl, dass AcadMap das selbe "nackte" Programm wie das reine Acad ist,
oder sehe ich das falsch ?
Gibt es eigentlich Applikationen, die das Arbeiten mit AcadMap erleichtern ?
Gestern abend habe ich im Internet gelesen, dass es da noch die Version
Acad Map Enterprise gibt. Wäre das ev. eine Alternative, wenn ich vor allem mit
der Erfassung von Infrastrukturen (Kanalisierung, Trinkwasser udgl.) arbeite ?

Mit AcadMap habe ich von Null auf begonnen, das war und ist schon etwas
anstrengend. Als ich damals mit Acad 2.4 (glaube ich jedenfalls) gestartet bin,
war es schon etwas einfacher, ....... habe ich jedenfalls in Erinnerung.
Die Bücher im Handel waren damals auch einfacher und übersichtlicher gestaltet.

Aber wahrscheinlich werde ich langsam etwas alt .........

Dir nochmals vielen Dank.
(..... meine Frau hat gemeint, dass dies heute die moderne Art der
Solidarität ist)

Liebe Grüße und eine gute Zeit
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1754
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2010
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 16. Jan. 2012 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Chr99 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph,
Danke für die Rückmeldung und schön wenn es Dir geholfen hat.
Ob es nun die moderne Form der Solidarität oder eine gegenseitige Hilfestellung genannt wird, mag jeder für sich entscheiden, aber das Forum ist für viele alltägliche Fragen sehr hilfreich. Und man bekommt schneller Antworten oder Lösungshinweise als vom Softwarelieferanten oder der Acad-Support-Hotline.

Zu Acad-MAP: Du hast recht, es beinhaltet das reine AutoCAD, ist praktisch eine Ergänzung dazu, der es ermöglicht Zeichnungen mit verschiedenen Koordinatensysteme gleichzeitig darzustellen, zu "dummen" Zeichnungselementen Objektdaten zu ergänzen oder Topologien zu erstellen. Diese und andere Daten können dann in verschiedenen Formaten (SDF, Shape) ausgegeben werden, um sie über ein Internet oder Intranet bereit zu stellen.

Dies ist dann wiederum Aufgabe der MAP Enterprise Edition (oder eines beliebigen anderen WebGIS).

Ferner ermöglicht AutoAD Map auch die Darstellung von WMS-Daten innerhalb der Autocad Umgebung.

Für die Erfassung der Infrastrukturen gäbe es mehrere Varianten:
AutoCAD Civil 3D als "dummes" Planungsinstrument. Dieses Programm beinhaltet ebenfalls AutoCAD MAP
Autodesk Topobase als "intelligente" Datenbank. Damit kann man auch Zusatzdaten wie Befahrungen, Sanierungen etc. verwalten.

Grüße
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de