Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SYSCAD
  SYSCAD 2012 Beta

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SYSCAD 2012 Beta (1715 mal gelesen)
Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 15. Feb. 2012 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
die erste Beta-Version von SYSCAD 2012 steht unter http://www.syscad.info  für die AutoCAD Versionen 2007(32Bit), 2008(32Bit), 2009(32Bit), 2010 (32Bit-64Bit), 2011 (32Bit-64Bit) und 2012 (32Bit-64Bit) zum Download bereit.

Folgende Punkte sind unter anderem neu hinzugekommen:

- Die SYSCAD-Stammdaten können nun im Netzwerk abgelegt werden. Beim Aufruf der Programme Maueranschluß, Sonderprofil, Eigene Beschläge und Stückliste Auftrag werden Sperrdateien angelegt, die nach dem Verlassen des Programms wieder gelöscht werden. Sollte zwischenzeitlich ein anderer Benutzer eines der Programme aufrufen, bekommt er eine Meldung und sein Programm wird beendet.

- 4 verschiedene Darstellungsvarianten für den Profilsystemdialog. ( Einstellbar über SYSCAD-Variable\LISTE\DIVERSE)

- In der CADBibliothek können vom Anwender eigene Blöcke in einem vordefinierten Verzeichnis abgelegt werden und bequem im CAD eingefügt werden.

- Neues SYSCAD Element: Objektzug (Beton, Mauer, Putz, Dämmung) als eigenes SYSCAD-Objekt analog zur Folie mit Schraffur als Linienzug. Darstellungsmöglichkeit am Anfang oder am Ende geschlossen, offen oder gestrichelt.

Die komplette Liste der Neuigkeiten finden Sie unter http://www.metallbau-cad.de/help/html_version2000_17.htm 

Wenn Sie weitere Wünsche und Anregungen haben, melden Sie sich bitte bei Ihrem SYSCAD TEAM.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klastue
Mitglied
Metallbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von Klastue an!   Senden Sie eine Private Message an Klastue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klastue

Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2003

Acad2012,Syscad2011,Thinkstation E30

erstellt am: 24. Feb. 2012 23:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Gruber 10 Unities + Antwort hilfreich

Download 2012Beta funktioniert nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 27. Feb. 2012 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wir mussten am Freitag die BETA leider wieder vom Netz nehmen, wir haben einen Fehler bei der Folie festgestellt, der sich bei größeren Zeichnungen unangenehm mit Ladezeiten > 1min für die Zeichnung bemerkbar machte.
Das Problem ist behoben, wir rechnen mit einer neuen Beta-Version spätestens morgen früh.

Vielen Dank für Ihre Geduld.


------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 28. Feb. 2012 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

die SYSCAD 2012 BETA steht wieder zum Download bereit.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADtrix
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADtrix an!   Senden Sie eine Private Message an CADtrix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADtrix

Beiträge: 26
Registriert: 17.05.2004

erstellt am: 15. Mrz. 2012 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Gruber 10 Unities + Antwort hilfreich


Beispiel.pdf

 
Hallo,

habe die neue Beta-Version von Syscad 2012 installiert. Hierbei ist mir bei den neuen Syscad-Elemente (Objektzug z.B. für Beton)folgendes aufgefallen:
Beim Drucken solch eines Elementes erfolgt die Ausgabe in einer einheitlichen Linienstärke, obwohl ich im Dialogfenster z.B. die Kontur einer Betwonwand mit dem Layer "Mauerwerk" (Strichstärke: 0,50) und die Schraffur mit dem Layer "Schraffur" (Strichstärke: 0,25) ausgewählt habe. Die Darstellung auf dem Bildschirm entspricht dieser Auswahl. Nur beim Ausdruck erscheint die Kontur und die Schraffur in der gleichen Strichstärke (0,50). Bei den Plotoptionen habe ich "mit Linienstärken plotten" aktiviert. Auch der Rest von der Zeichnung passt von der Linienstärke.

Beispiel: Die untere Wand wurde mit dem neuen Element erstellt (alles in einer Linienstärke). Die obere Wand wurde anhand des alten Befehls (als Rechteck) erstellt. Hier sind die unterschiedlichen Linienstärken sichtbar (Kontur zur Schraffur). Die Lyer sind bei beiden Wänden die gleichen!

[Diese Nachricht wurde von CADtrix am 15. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 15. Mrz. 2012 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADtrix,

wir können Ihr Problem nachvollziehen und versuchen es mit der nächsten Beta-Version zu lösen.

Danke für den Hinweis.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 11. Apr. 2012 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

die 2. Beta steht unter http://www.syscad.info  zum Download bereit.

Der Punkt von CADTRIX ist leider noch nicht gelöst.

Folgende Punkte wurden u.a. aufgenommen bzw. bereinigt:

- Mit der neuen Funktion Normteil-Favoriten können Anwender die CAD-Bibliothek mit einer bestimmten Variante öffnen
- bei der Berechnung von Flügel- und Stulpprofilzuschnitten wurden intern umfangreiche Änderungen vorgenommen.

Die BETA Version läuft auch unter AutoCAD 2002 und 2004.

Bei Fragen - bitte fragen.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Vertriebsmitarbeiter (m/w) Bereich Maschinenbau

Vertriebsmitarbeiter (m/w) Bereich Maschinenbau

JÖST® ist ein inhabergeführtes und marktführendes Unternehmen im Bereich der Schwingungstechnik. DIETERLE® ist eine sehr erfolgreiche Marke der JÖST group mit Schwerpunkt in der Hebe-/Kipptechnologie, Rollbahnsystemen sowie der Regaltechnologie.


  • Auslegung von Maschinen und Konzeptentwicklung für Anlagen
  • ...
Anzeige ansehenVertriebsingenieur
Wolfgang Gruber
Moderator
CAD für den Metallbau


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Gruber an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Gruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Gruber

Beiträge: 437
Registriert: 27.11.2003

Mod.: SYSCAD

erstellt am: 02. Mai. 2012 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

mittlerweile steht die 3. Beta zum Download zur Verfügung.

- AutoCAD 2013 wird unterstützt
- 2 neue Befehle zum Export von Layouts in den Modellbereich, da der normale AutoCAD-Befehl die SYSCAD - Objekte nicht ordentlich exportieren kann.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de