Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BeckerCAD
  Fenster für Normteile einfügen in Becker Cad 10

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fenster für Normteile einfügen in Becker Cad 10 (395 mal gelesen)
Kurt W.
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kurt W. an!   Senden Sie eine Private Message an Kurt W.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kurt W.

Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2016

erstellt am: 18. Mrz. 2019 00:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2019.03.17.jpg

 
Hallo,
habe das Problem das bei mir das Fenster für das einfügen von Normteilen nicht korrekt funktioniert.
Wenn ich auf "Einfügen - 2D Normteile" klicke,
erscheint das das Fenster nicht richtig,
ich kann es nicht vergrößern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fschultze
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von fschultze an!   Senden Sie eine Private Message an fschultze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fschultze

Beiträge: 171
Registriert: 14.05.2002

erstellt am: 19. Mrz. 2019 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kurt W. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kurt,
bitte versuche folgendes:
Schließe das Programm, gehe dann bitte in das Installationsverzeichnis, dort in das Unterverzeichnis User, z. B. C:\BeckerCADxx\User.
Dort findet sich die Datei UIBecker.sys, benenne diese um in z. B. _UIBecker.sys und starte das Programm neu. Jetzt sollte das Normteilfenster wieder in Normalgröße vorliegen.

------------------
Mit freundlichen Grüßen
DataSolid GmbH
Frank Schultze
Tel.: 0 21 66/9 55 - 7 21
Email: fschultze@datasolid.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kurt W.
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kurt W. an!   Senden Sie eine Private Message an Kurt W.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kurt W.

Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2016

erstellt am: 19. Mrz. 2019 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend,
danke für den Typ, hat funktioniert.
mfg
Kurt W.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz