Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BeckerCAD
  DXF/DWF Import Probleme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   DXF/DWF Import Probleme (2117 mal gelesen)
mdgorr
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von mdgorr an!   Senden Sie eine Private Message an mdgorr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mdgorr

Beiträge: 25
Registriert: 13.12.2007

Becker CAD 7 Pro und Becker CAD 8 Pro

erstellt am: 23. Aug. 2011 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DXF-Import.jpg

 
Hallo,
ich habe immer wieder Probleme, dass ich DXF Dateien nicht importieren kann oder importieren kann aber es zu ungeklärten Fehlermeldungen kommt:

Direkt nach dem ich den Import gestartet haben kommt:
"BeckerCAD 4872.330 Fehler - Invalid Dwg Version"  (obwohl ich dxf eingelesen habe)
Nach dem OK Klicken kommt wieder:
"BeckerCAD 4872.330 Fehler - Invalid Dwg Version"
Dann kommt das DXF/DWG Import Fenster (woch ich z.B. die zu ignorierenden Objekte anwählen kann)
Nach Erneutem Klick auf OK kommt die Fehlermeldung noch 3 mal,
dann wird die Datei eingelesen - sieht gar nicht so schlecht aus,
aber alle Maße sind leer und neue mit BeckerCAD angelegten Maße sind auch leer. Selbst wenn ich die Sache kopiere auf eine neue Zeichnung, kann ich keine Maße anbringen.

Leider kann ich meinem Zulieferer nicht sagen, was ich gerne hätte, da ich nicht weiss, was schief geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mdgorr
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von mdgorr an!   Senden Sie eine Private Message an mdgorr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mdgorr

Beiträge: 25
Registriert: 13.12.2007

Becker CAD 7 Pro und Becker CAD 8 Pro

erstellt am: 23. Aug. 2011 17:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wichtig - benutzt Becker CAD 7 Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 24. Aug. 2011 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mdgorr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wg.der Version kann ich nichts sagen, ohne die Datei zu haben. Bitte mal an hwbrendgens@datasolid.de schicken.

Wegen der "leeren" Texte. Bitte die Funktion "Maßeigenschaften bearbeiten" aufrufen, ein Rechteck über die gesamte Zeichnung aufziehen, im dann folgenden Dialog den Schalter "gemäß Voreinstellungen" ausschalten und als Schriftsatz z.B. Isonorm oder Arial wählen.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mdgorr
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von mdgorr an!   Senden Sie eine Private Message an mdgorr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mdgorr

Beiträge: 25
Registriert: 13.12.2007

Becker CAD 7 Pro und Becker CAD 8 Pro

erstellt am: 24. Aug. 2011 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke - das mit der Bemaßung hat funktioniert - 2 Dateien, die die Fehlermeldung erzeugen, sind auf dem Weg per mail

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 24. Aug. 2011 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mdgorr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Gorr,

die DXF-Dateien sind aus der AutoCAD Version 2010. Die gab es zum Zeitpunkt der Freigabe von BeckerCAD 7 noch nicht, weshalb das Format nicht unterstützt werden kann.

Auf der Webseite www.teigha.org  finden Sie im Bereich Public Downloads ein Programm "Teigha File Converter". Damit können Sie DXF / DWG-Dateien aus allen Formaten(also z.B. neue) in alle anderen Formate (also z.B. alte) konvertieren.

Ich hoffe, das hilft.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz