Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BeckerCAD
  KE

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   KE (700 mal gelesen)
hano
Mitglied
Metallbauermeister

Sehen Sie sich das Profil von hano an!   Senden Sie eine Private Message an hano  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hano

Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2005

erstellt am: 06. Okt. 2005 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Wie kann man in 3D bei Becker CAD 4 die Konstruktionsebene am besten an einer Bauteilecke ausrichten um auf den Nullpunkt des Bauteils zu gelangen mit KE auf Schwerpunkt geht das eigentlich ganz gut nur gibt es halt auch Bauteile die ich gerne von der Ecke aus bearbeiten würde. KE Fläche Kante Achse funktioniert nicht so richtig. Mache ich was falsch gibt es eine Fangfunktion um die Körperecke im Volumenmodell zu fangen?

Grüße
Hano


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 06. Okt. 2005 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hano 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo hano,

es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten um eine KE an einer Bauteilecke auszurichten.

Bei der "normalen" KE-Definition kann jeder Eckpunkt eines Bauteils mit der Funktion Endpunkt gefangen werden. Danach müssen die beiden Richtungen für die Y-Achse und Z-Achse festgelegt werden. In vielen Fällen geht es aber schneller, wenn man die KE zunächst auf den Schwerpunkt der Fläche, in der der Bauteileckpunkt liegt, platziert und danach die KE mit der Funktion "KE in sich verschieben" auf den entsprechenden Eckpunkt verschiebt.


In v

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hano
Mitglied
Metallbauermeister

Sehen Sie sich das Profil von hano an!   Senden Sie eine Private Message an hano  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hano

Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2005

erstellt am: 06. Okt. 2005 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

entweder bin ich einfach zu blöd oder !!!!!!!
Ke an Schwerpunklt erstellen klappt einwandfrei aber sobald ich die
KE verschiebe treffe ich nie die genaue Kante im 3D Modell.
Beim vermaßen fällt das dann auf wenn ein paar 1/10 fehlen oder zu viel sind.
In der 2D ansich klappt das mit dem fangen gut aber beim Modellbekomme ich das nicht hin. 
Hiiiiilllfffeee

Gruß
Hano

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 10. Okt. 2005 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hano 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo hano,

wenn Du mir Dein Modell an meine eMail Adresse schickst, erstelle ich Dir gerne ein Video, in dem die einzelnen Schritte genau zu sehen sind.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner Bruns
Mitglied
Schiffbauer


Sehen Sie sich das Profil von Werner Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Werner Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner Bruns

Beiträge: 178
Registriert: 03.02.2003

erstellt am: 10. Okt. 2005 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hano 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Brendgens,

wäre es nicht sinnvoller dieses Video auch auf der BeckerCad Homepage unter der Rubrik "Tutorials" einzubinden. So hätten alle Forummitglieder die Möglichkeit ihren Kenntnisstand zu erweitern. Herr Kueppers von Data Becker könnte eventuell Auskunft über die Machbarkeit geben.

Gruß
werner Bruns

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hwbrendgens
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von hwbrendgens an!   Senden Sie eine Private Message an hwbrendgens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hwbrendgens

Beiträge: 489
Registriert: 11.03.2004

erstellt am: 11. Okt. 2005 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hano 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Bruns,

da ich nicht genau weiss, wo die Probleme liegen, würde ich es gerne an einem konkreten Beispiel machen. Bei allen Versuchen, die ich gemacht habe, funktioniert das "Eckpunkt fangen" im 3D einwandfrei.

Danach werde ich gerne mit Herrn Küppers Kontakt aufnehmen und sehen, ob man das auch auf BeckerCAD.de zur Verfügung stellen kann.

------------------
Bre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner Bruns
Mitglied
Schiffbauer


Sehen Sie sich das Profil von Werner Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Werner Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner Bruns

Beiträge: 178
Registriert: 03.02.2003

erstellt am: 11. Okt. 2005 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hano 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Brendgens und Herr Hano,

jetzt wäre die Bitte an Herrn Hano, daß Problem noch einmal mit Herrn Brendgens zu diskutieren, damit ein vernüntiges Video daraus entstehen kann.

Gruß
Werner Bruns

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hano
Mitglied
Metallbauermeister

Sehen Sie sich das Profil von hano an!   Senden Sie eine Private Message an hano  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hano

Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2005

erstellt am: 12. Okt. 2005 22:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

War etwas im Stress und deshalb etwas verspätet die Antwort. Schicke
das Modell an Hernn Brendgens mit Beschreibung des Problems

Grüße

Hano

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz