Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BeckerCAD
  Objekte auswählen/verschieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Objekte auswählen/verschieben (936 mal gelesen)
PeterCad
Mitglied
Veranstaltungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von PeterCad an!   Senden Sie eine Private Message an PeterCad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterCad

Beiträge: 2
Registriert: 22.07.2005

erstellt am: 22. Jul. 2005 18:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich bekomme langsam Hörner mit BeckerCad 3.0.
Ist es nicht möglich, mit der Maus ein Objekt (z.B. ein Rechteck) anzuklicken/auszuwählen/aktivieren, und es mit der Maus zu verschieben? In sämtlichen Programmen, mit denen man arbeitet funktioniert das, nur bei Becker gehts nicht, oder bin ich einfach zu dämlich. Rat wäre nett, per E-Mail noch besser. Dankeschön im voraus. Gruß Peter (peter.sein@web.de)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner Bruns
Mitglied
Schiffbauer


Sehen Sie sich das Profil von Werner Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Werner Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner Bruns

Beiträge: 178
Registriert: 03.02.2003

erstellt am: 22. Jul. 2005 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterCad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo PeterCad,
in BeckerCad wird erst die Geometrie markiert, dann kann man sie kopieren, oder auch verschieben, oder auch löschen. Dieses ist gerade für AutCad-User etwas gewöhnungsbedürftig, hat aber enorme Vorteile, da BeckerCad wirklich nur das macht, was der Anwender will.

Gruß
Werner Bruns

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PeterCad
Mitglied
Veranstaltungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von PeterCad an!   Senden Sie eine Private Message an PeterCad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterCad

Beiträge: 2
Registriert: 22.07.2005

erstellt am: 23. Jul. 2005 01:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erstmal danke für die schnelle Antwort..., das funktioniert.

Es schaut so aus, als wenn Sie sich mit BC ganz gut auskennen...
Deshalb direkt noch zwei Fragen, falls sie Zeit dazu haben.

1. kann man das Fadenkreuz ausschalten, oder ggf. gegen einen anderen Cursor austauschen?
2. wie kann ich z.B. Rechteck und Rechteck exakt an vorzugsweise den Ecken fangen?

Auch diesmal wäre eine Antwort sehr nett.
Vielen Dank schonmal vorab.
Gruß
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner Bruns
Mitglied
Schiffbauer


Sehen Sie sich das Profil von Werner Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Werner Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner Bruns

Beiträge: 178
Registriert: 03.02.2003

erstellt am: 23. Jul. 2005 23:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterCad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo PeterCad,
meines Wissens kann man das Fadenkreuz nicht ausschalten bzw. verändern. Es gibt aber immer dann, wenn Sie mit den Fangfunktionen arbeiten, eine automatische optische Veränderung des Cursors. Die Ecken eines Rechtecks werden mit den Fangfunktionen E=Endpunkt oder S=Schnittpunkt ausgewählt (Taste e bzw. s). In der Hilfe-Datei zu BeckerCad können Sie sich über alle weiteren Tastenkürzel informieren.
Sollten Sie weitere Fragen zu BeckerCad haben, können Sie sich immer an dieses Forum wenden.

Gruß
Werner Bruns

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jwkubinski
Mitglied
Metallbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von jwkubinski an!   Senden Sie eine Private Message an jwkubinski  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jwkubinski

Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2005

Alles wird GUT,nutze den Tag

erstellt am: 24. Jul. 2005 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterCad 10 Unities + Antwort hilfreich


Hallo Peter das geht schon ,
gehe erst auf der linke seite auf das Händchen, dan auf den Pfeil oben dan mackierst die dinge die du kopieren willst . dan mußt auswäheln was du tun willst  im menu , bekommst ja ne text hilfe an gezeigt.

Zitat:
Original erstellt von PeterCad:
Hallo zusammen,
ich bekomme langsam Hörner mit BeckerCad 3.0.
Ist es nicht möglich, mit der Maus ein Objekt (z.B. ein Rechteck) anzuklicken/auszuwählen/aktivieren, und es mit der Maus zu verschieben? In sämtlichen Programmen, mit denen man arbeitet funktioniert das, nur bei Becker gehts nicht, oder bin ich einfach zu dämlich. Rat wäre nett, per E-Mail noch besser. Dankeschön im voraus. Gruß Peter (peter.sein@web.de)


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz