Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  NEM_Allplan, ein Programm für Anfänger? (keine Software für den Experten)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   NEM_Allplan, ein Programm für Anfänger? (keine Software für den Experten) (3064 mal gelesen)
nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 20. Jan. 2015 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich lerne gerade Allplan durch eine Schulung kennen und bin geschockt.
Ich hoffe hier sehr dass es einige Lösungen zu meinen Kritikpunkten gibt und ich meine Meinung ändern darf.
Zusammenfassend finde ich die Software-Ergonomie (Usability und User Experience) von Allplan absolut unzureichend und ich hoffe nach meinem jetzigen Erkenntnisstand die Software nicht „produktiv“ nutzen zu müssen.


- Inkonsistente Benutzerführung mit unlogischer und komplizierter Verschachtelung und Anordnungen der Bedienelemente und Dialogfeldern (wird vielleicht bei häufiger Benutzung erträglicher)

-Missachtung von Normen beim Userinterface und dadurch langsamerer Workflow dank sehr schlechte Unterstützung von Tastenkürzeln (nur die erste Ebene wie Linienwerkzeug ohne Maus erreichbar und ein Umschalten zwischen Einzellinien und Linienzug nicht möglich) (z.B. DIN EN ISO 9241-16 und Bildschirmarbeitsverordnung => 21.4 Die Software muss entsprechend den Kenntnissen und Erfahrungen der Benutzer im Hinblick auf die auszuführende Aufgabe angepasst werden können… )

-Schlechte Defaultkonfiguration und fehlerhafte Doppelbelegung der Tastatur (Delta-X => ALT+X => ich komme in die Menüzeile Einstellungen)

-Sehr stark auf eine Bedienung mit der Maus orientiert (Mausarm lässt grüßen)

-Schlechte Anpassbarkeit an eigene Visuelle Bedürfnisse (dunkles Benutzerinterface in dunkler Umgebung)

-Kaum Interaktivität bei Zeichnungselementen (fast immer über Dialogboxen)

-Unvollständige Dokumentation (z.B. Elementverbindung im Handbuch und deren sinnvolle Verwendung)

-Scheinbar alter Unterbau der Rendering-Engine und die Verwendung schlechter Algorithmen/ Codebasis  mit massiven Limitierungen (z.B. Polygonzug/ Polygonlinie und Flächen kennen keine echten Bogenelemente und es wird alles in Liniensegmente zerhauen)
Schlechte Zerlege- und Auswahlfunktion (z.B. Beschränkung auf Elementtyp)

-Automatisierung so gut wie nicht möglich und keine API-Dokumentation gefunden (LISP, VBA, Ruby, Python oder überhaupt etwas)


Viele Grüße.

PS:Liste will ich in den nächsten Wochen gerne noch erweitern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joerg Schulz
Moderator
Selbständiger EDV Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von Joerg Schulz an!   Senden Sie eine Private Message an Joerg Schulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joerg Schulz

Beiträge: 353
Registriert: 24.11.2003

naja, unterschiedlich
bin in der edv branche tätig

erstellt am: 20. Jan. 2015 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und Willkommnen auf CAD.de

Schön, dass Du dich hier so über Nemetschek Allplan auslässt.
Leider ist das hier das falsche Forum dafür, denn hier helfen Anwender anderen Anwendern.
Falls Du Probleme bei der Anwendung hast, werden wir dir sicher helfen.
Für Probleme mit der Ergonomie, Bedienbarkeit müsstest Du dich an Nemetschek wenden, da hier sehr wenige Nemetschekmitarbeiter teilnehmen.

Nur ein Frage von mir, musstest Du von deinem bisher angewendeten CAD Programm auf Allplan wechseln?

Gruß Jörg

------------------
Beste Grüße und viel Spass

Jörg S

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joerg Schulz
Moderator
Selbständiger EDV Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von Joerg Schulz an!   Senden Sie eine Private Message an Joerg Schulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joerg Schulz

Beiträge: 353
Registriert: 24.11.2003

naja, unterschiedlich
bin in der edv branche tätig

erstellt am: 20. Jan. 2015 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Bitte teile doch die Version die Du einsetzt mit, damit dir in einigen Punkten geholfen werden kann

------------------
Beste Grüße und viel Spass

Jörg S

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 20. Jan. 2015 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und herzlich Willkommen bei cad.de

kann es sein, dass du von der Autocad-Seite kommst? Ich kenne Allplan nur in einer Steinzeitversion, aber damals waren es schon Welten für mich, der Vergleich Allplan - Autocad.

Ich denke, es kommt auf die Art der Nutzung an. Unsere Architekten früher sind mit den wenigen Einstellmöglichkeiten im Allplan sehr zufrieden gewesen. Gut erlernbar, gut händelbar. Im Autocad sind sie schier verzweifelt mit den unzähligen Möglichkeiten.

Ich bin mir sicher, dass Nemetschek konstruktive Kritik per Mail gerne annimmt.

Und damit Dir hier das Leben nicht zu schwer wird, vielleicht gibt es ja für ein paar Punkte Wege, die dein Schulungsleiter auch nicht kennt, die dir hier aber ein versierter Allplanuser erklären kann:

Stelle Fragen! Solche, die mit einem Fragezeichen enden. Dann wissen alle, hier möchte er eine Antwort haben. Nummeriere sie der Einfachheit durch. Und warte ab.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."
Jean Paul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 20. Jan. 2015 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

---

[Diese Nachricht wurde von luftfisch am 20. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 21. Jan. 2015 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für Eure ersten Antworten.

@Joerg Schulz  - Es tut mir leid, sollte ich hier den falschen Ton gefunden haben, jedoch wird z.B. im Bereich AutoCAD ACA auch über die Zukunftsfähigkeit, Probleme mit der Ergonomie, Bedienbarkeit  und über die Weiterentwicklung der Software und deren eventuelle Ablösung durch Revit diskutiert.

Ich lese schon seit einiger Zeit im  Forum passiv mit und habe schon sehr viele gute Informationen hier gefunden.
Meine bisherigen Vektor- CAD- Pixel- und 3D Erfahrungen „beschränken“ sich auf Autocad 2D, Autocad Architecture (ADT), ArchiCAD, SketchUp, Blender, Softtech SPIRIT, ArCon, Inkscape, Adobe Illustrator, GIMP, Adobe Photoshop, Kurse an der Hochschule zu Vektorworks und Cinema 4D und einige weitere Spezial-Tools z.B. im Bereich Kartographie im OpenStreetMap-Umfeld.

Nemetschek Allplan ist wahrscheinlich für meine beruflichen Zukunft notwendig, weshalb ich gegenwärtig das Programm im Rahmen einer Weiterbildung lerne. Meine Probleme mit der effektiven Bedienung werde ich gerne als Fragen umformulieren.

Viele Grüße.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 26. Jan. 2015 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe durch Zufall diesen älteren Beitrag von 2007 hier im Forum über Google gefunden -> http://forum.cad.de/foren/ubb/Forum31/HTML/000686.shtml (interne Suche im Forum funktionierte hier bei mir nicht).

Die beschriebenen Mängel im Workflow sprechen mir aus der Brust und sind für mich immer noch nicht zufriedenstellend gelöst (seit 2007). Allplannutzer und Kunden scheinen mit der Zeit im Bereich UX, UI, Pipeline und Workflow eine sehr hohe Schmerzresistenz zu entwickeln.

Viele Grüße

------------------
hobbys: bug reports and feature requests

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 26. Jan. 2015 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich bin nicht alleine    -> campus.allplan.com ...

Zitat:
...folgender Hinweis an Nemetschek:
Schaut doch bitte mal im eigenen Haus bei ArchiCAD und Vectorworks vorbei...  und ... entwickelt ... Allplan weiter. Es geht ja nicht darum die anderen zu kopieren... Aber macht Allplan doch besser...  die vorhandenen Module die täglich benötigt werden besser macht ... Hört auf die Anwender - das sind Eure Kunden!

viele Grüße

------------------
hobbys: bug reports and feature requests

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joerg Schulz
Moderator
Selbständiger EDV Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von Joerg Schulz an!   Senden Sie eine Private Message an Joerg Schulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joerg Schulz

Beiträge: 353
Registriert: 24.11.2003

naja, unterschiedlich
bin in der edv branche tätig

erstellt am: 26. Jan. 2015 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Ironie ein
Wie machst Du das eigentlich nach einem Autokauf? Den Hersteller anschreiben, dass das Fernlicht eingeschaltet wird, indem der Hebel weggedrückt wird? Der Rückwärtsgang nicht unter dem ersten Gang liegt? Es aber deiner Meinung nach besser ist einen Hebel zu ziehen, weil Du das so gewohnt bist?
Ironie aus

In der EDV gibt es immer verschiedene Wege um ans Ziel zu gelangen, welcher der Beste für einen ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Allplan hat sicher Vor.- und Nachteile, gegenüber anderen Programmen. Diese hier in diesem Forum zu erörtern oder zu diskutieren ist meinens erachtens unnütz, da wir Anwender uns gegenseitig unterstützen wollen.
Hast Du dir das Programm jemals von einem "Profi" zeigen lassen, bitte kein "Halbprofi", der die Anwendung nur zum Teil beherscht?
Hast Du dich mal mit einer Nemetschekniederlassung in Verbindung gesetzt, die dir das Programm mal richtig vorgeführt hat?

Evtl. haben aber Allplananwender einige Dinge noch nicht vermisst, da sie zu selten oder eher gar nicht zur Anwendung kommen(zumindest in Allplan). Um die tägliche Arbeit im Büro zu erledigen, muss das Rad nicht immer wieder neu erfunden werden. Es reicht, wenn es schon aus Holz ist  


------------------
Beste Grüße und viel Spass

Jörg S

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 27. Jan. 2015 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg, da bin ich bei dir scheinbar auf einen Allplan-Fanboy gestoßen    .

Zitat:
Schön, dass Du dich hier so über Nemetschek Allplan auslässt...
Für Probleme mit der Ergonomie, Bedienbarkeit müsstest Du dich an Nemetschek wenden, da hier sehr wenige Nemetschekmitarbeiter teilnehmen.

Zitat:
Nur ein Frage von mir, musstest Du von deinem bisher angewendeten CAD Programm auf Allplan wechseln?

Leider gibt es keine Alternativen und man kann als Arbeitnehmer oder neuer Freier Mitarbeiter nicht in jedem Fall die eingesetzte Software vorschlagen oder das Büro zum Wechsel zwingen bzw. wurden  die zu bearbeitenden Projekte in Allplan angefangen und die gesamte Bürostruktur baut darauf auf. (+Missachtung von Normen wie z.Bsp. DIN EN ISO 9241-16 und die Bildschirmarbeitsverordnung, hast du schon mal einen Mausarm gehabt???)
:(

Zitat:
Allplan hat sicher Vor.- und Nachteile, gegenüber anderen Programmen. Diese hier in diesem Forum zu erörtern oder zu diskutieren ist meinens erachtens unnütz, da wir Anwender uns gegenseitig unterstützen wollen.

Ich sehe diesen Thread deshalb als Konstruktive Kritik und nicht als sinnentleertes herumtrollen an und wir befinden uns ja auch im Jahr 2015,  wo Unternehmen wie Nemetschek sowas wie Social-Media-Manager haben, die sowas wie diese Texte lesen und ihre Firmenpolitik darauf abstimmen und eventuell in die Entwicklung einfliesen lassen (oder es liest jemand von Nemetschek aus dem Raum mit den gelben Club-Mate-Kästen mit). :)

Möglicherweise stellt die Nemetschek Group ja auch noch einen UX und UI Designer zusätzlich zu den 500 Innovatoren* ein. (* ich denke für Allplan sind davon max. 20 Mitarbeiter) Der Aktienkurs ist ja auch in den letzten Jahren um das siebzehnfache angestiegen und davor wurden ArchiCad, Maxon und VectorWorks geschluckt.

Auch könnte der Thread für Kauf- oder Wechselinteressenten von bedeutendem Interesse (pro/ contra) bei der Softwarewahl sein. Allplan ist ja schließlich keine OSS unter der GPL wie Blender oder GIMP und man darf hier über 7000 EUR + SSV bezahlen.

Zitat:
Ironie ein
Wie machst Du das eigentlich nach einem Autokauf? Den Hersteller anschreiben, dass das Fernlicht eingeschaltet wird, indem der Hebel weggedrückt wird? Der Rückwärtsgang nicht unter dem ersten Gang liegt? Es aber deiner Meinung nach besser ist einen Hebel zu ziehen, weil Du das so gewohnt bist?
Ironie aus

Der Vergleich mit dem Autokauf hinkt bei mir in zweierlei Hinsicht. Zum einen ist ein Auto Hardware und Allplan ist Software und zum anderen passe ich mein Fahrrad nach dem kaufen ständig an die aktuellen Verhältnisse an (anderer Lenkervorbau, Sattel, Klickpedale oder gegenwärtig Winterreifen und im Sommer Slickreifen).

Zitat:
In der EDV gibt es immer verschiedene Wege um ans Ziel zu gelangen, welcher der Beste für einen ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Allplan hat sicher Vor.- und Nachteile, gegenüber anderen Programmen. Diese hier in diesem Forum zu erörtern oder zu diskutieren ist meinens erachtens unnütz, da wir Anwender uns gegenseitig unterstützen wollen.
<- siehe oben (solange man die freie Wahl hat!!!)


Hier bin ich durch z.Bsp. das Heise-Forum* (*meine Jugendsünden:) ) oder Blendpolis zu Blender (klick ma rein -> ist auch nen Forum für Nutzer) usw. anders sozialisiert und wahrscheinlich anderes gewohnt. Gerne nehme ich hier Hilfe entgegen und gebe mein Wissen in diesen Forum weiter, doch in diesem Artikelzweig nicht.

ProTipp: Bei AutoCad sind die größten Krämpfe mit Lisp und Tastenkürzeln, bei SketchUp mir Ruby und bei Blender mit Python beherrschbar. Bei ArchiCad kommt man mit dem Logitech G13 Gameboard mit Macrorecorder oder dem Contour ShuttlePro und einem Grafiktablett mit autohotkey einigermaßen zurecht, wobei hier das UI von vornherein schon um  Welten besser ist.

Zitat:
Hast Du dir das Programm jemals von einem "Profi" zeigen lassen, bitte kein "Halbprofi", der die Anwendung nur zum Teil beherrscht?

Da bin ich seit einigen Tagen Vollzeit dabei (siehe ersten Beitrag) und ich bin im Bereich CAD, 3D, Vektor-Grafikprogrammen und Bildbearbeitung absolut kein Neuling und habe hier schon viele Programme gesehen (siehe hierzu älteren Beitrag weiter oben).

Zitat:
Hast Du dich mal mit einer Nemetschekniederlassung in Verbindung gesetzt, die dir das Programm mal richtig vorgeführt hat?

Diesen Tipp werde ich gerne in Angriff nehmen, alleine um die Preisstrukturen kennen zu lernen (Lizenz + SSV) usw.

Viele Grüße.

------------------
hobbys: bug reports and feature requests

[Diese Nachricht wurde von nem-noob am 27. Jan. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von nem-noob am 27. Jan. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von nem-noob am 27. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 27. Jan. 2015 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

zu meiner Frage bzw. Kritik aus dem ersten Beitrag habe ich hier eine erste Antwort bekommen.

Zitat:
-Automatisierung so gut wie nicht möglich und keine API-Dokumentation gefunden (LISP, VBA, Ruby, Python oder überhaupt etwas)

hier scheint es was zu geben und ich werde mich in den kommenden Tagen mal mit den Möglichkeiten auseinandersetzen

Viele Grüße und einen schönen Feierabend...


------------------
hobbys: bug reports and feature requests

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 27. Jan. 2015 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

dann freuen wir uns, wenn du uns mitteilst, ob, und wenn ja welche Möglichkeiten Dir geholfen haben. Hier lernen alle gerne Neues dazu.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."
Jean Paul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 282
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 14. Mrz. 2015 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

wesentlicher Unterschied acad und nem ist das Dateisystem. bei acad abwärzkompatibel und wenn man eine neuere Datei erhält als das eigene Proramm, mit einem viewer wandeln oder eine Projektgruppe einigt sich zb aug dwg2005. Bei nem waren das früher tb00000xx jetzt sind´s 0000.ndw. ein eigenes inkomplatibles Dateiystem, bei dem keine Echtnamen vergeben werden können, man also immer ein aktuelles Progr. benötigt, um den Namen=Inhalt der Nummerndatei herauszufinden; bei dem die Dateien versionsverschlüsselt sind, damit sich auch alle ein neues Prog. kaufen müssen, wenn sie im workflow zusammen arbeiten. Kompilieren von älteren Proj. lässt sich nem bezahlen. Nicht abwärzkompatibel ohne Dateiwandlung, Fällt euch sonst noch was ein?

[Diese Nachricht wurde von alluser am 24. Mrz. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 282
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 04. Apr. 2015 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat: Ich sehe diesen Thread deshalb als Konstruktive Kritik und nicht als sinnentleertes herumtrollen an und wir befinden uns ja auch im Jahr 2015,  wo Unternehmen wie Nemetschek sowas wie Social-Media-Manager haben, die sowas wie diese Texte lesen und ihre Firmenpolitik darauf abstimmen und eventuell in die Entwicklung einfliesen lassen (oder es liest jemand von Nemetschek aus dem Raum mit den gelben Club-Mate-Kästen mit). 

Die Entwickler sind fast immun gegen solche Beiträge und entwickeln eigensinnig ihr Ding, das ist das größte Problem. bei Nem. Siehst du, wenn du in Connect-Forum die jahrelangen Diskussionen zu Problemen verfolgst. Meine Vermutung, deswegen wurde das alte allplan-Forum abgeschaltet um sich vom Ballast der vielen Meckerer zu befreien?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anbue
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von anbue an!   Senden Sie eine Private Message an anbue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anbue

Beiträge: 653
Registriert: 07.10.2000

Allplan V4 - 2003

erstellt am: 18. Apr. 2015 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nem-noob 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit den unmöglichen Klarnamen hat auch seine Vorteile: Wenn man einen Namen nachträglich ändert funktionieren Pläne, Zeichnungen und andere Mechanismen nach wie vor. Wenn mich meine rudimentären ACAD-Kenntnisse nicht täuschen, wäre eine als Block eingefügte DWG so gut wie weg, wenn der Kollege den Namen ändert bevor er ins Funkloch in Urlaub fährt.

Die Erfahrung aus Zeiten, als ich noch Schulungen machte ist: Der Dozent predigt, gebt allen Dingen Namen, damit Ihr sie wieder findet. Überlegt Euch gut was Ihr da rein schreibt, es wird Euch helfen. Aber überlegt nicht zu lange, Ihr könnt es jederzeit ändern.

Namen sind Schall und Rauch, Allplan merkt sich die Nummern.

Gruß Andreas

PS: Und wenn in der ACAD-Projektgruppe einer mit 2000 arbeitet, wird man sich  nicht auf die Version 2005 als Austauschformat einigen können ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz