Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Keilstülpschalung als Außenhaut

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Keilstülpschalung als Außenhaut (1165 mal gelesen)
RalphG
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RalphG an!   Senden Sie eine Private Message an RalphG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalphG

Beiträge: 293
Registriert: 27.09.2006

erstellt am: 05. Jan. 2015 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cad3.jpg

 
Kann man mit Allplan so etwas machen (siehe Foto)?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 06. Jan. 2015 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RalphG 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

waagrecht nicht das Problem:
Profil in 2D zeichnen, als Symbol speichern, als Profilwand ausbilden. Also ja.
Schräg verlaufend dürfte m.M.n. nur mit 3D Körper funktionieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RalphG
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RalphG an!   Senden Sie eine Private Message an RalphG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalphG

Beiträge: 293
Registriert: 27.09.2006

DELL Precison M 7710
Windows 10 Professional 64 Bit
32 GB RAM
Intel(R) Xenon(R) CPU E3-1535M v5 2,90 GHz
NVIDIA M5000M
Passmark 5.079
SW2018 <P>Nemetschek Allplan 2017

erstellt am: 06. Jan. 2015 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke luftfisch, werde ich gleich mal probieren. Bei meinem Problem mit der Straße kannst Du mir nicht weiterhelfen?

[Diese Nachricht wurde von RalphG am 06. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RalphG
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RalphG an!   Senden Sie eine Private Message an RalphG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalphG

Beiträge: 293
Registriert: 27.09.2006

erstellt am: 06. Jan. 2015 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cad_5.jpg

 
hi luftfisch,

habe das mal getestet. Funktioniert m.E. nur, wenn ich das Profil schon in der exakten Höhe (spätere Wandhöhe) zeichne. Wenn man die Höde der Wand ändert, ändert sich leider nur die Höhe der Profilbrtter und nicht die Anzahl. Kennst Du dafür eine Lösung?

[Diese Nachricht wurde von RalphG am 06. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 06. Jan. 2015 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RalphG 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Schalung würde ich als 2. Schicht vor meine eigentliche Wand stellen. Also wie auf der Baustelle: Rohbau planen, Plänchen ausgeben und nach vollbrachter Arbeit den Zimmerer antanzen lassen. Die Schalung sehe ich ohnehin nur in einem Detail, etwa Fassadenschnitt. Von daher wäre die Höhe der Wand ehrlich gesagt ziemlich schnuppe.

Wenn Du es mit dem Architekturbauteil Wand ausführen willst, wird das nicht funktionieren. Wie denn auch? Es geht z.B. mit einem Script für ein SmartPart. Oder schau dir mal den Fassadenmodellierer an: Mächtiges Werkzeug, allerdings auch ein hoher Aufwand.
---
Der schnellste Weg dürfte ein 3D Körper sein, z.B. Translationskörper aus deinem Profil. Diesen dann locker flockig vom Sockel zur Traufe in z-Richtung kopieren. Öffnungen muss man dann wieder ausschneiden, z.B. mit K1 minus K2 etc. Aber ob sich der Aufwand lohnt? Ist es nicht einfacher, sich ne Textur zu suchen und auf eine 2. Wandschicht mit der Dicke eines Brettes zu legen?
---
Zur Straße: Mit DGM stehe ich auf Kriegsfuß. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RalphG
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RalphG an!   Senden Sie eine Private Message an RalphG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalphG

Beiträge: 293
Registriert: 27.09.2006

DELL Precison M 7710
Windows 10 Professional 64 Bit
32 GB RAM
Intel(R) Xenon(R) CPU E3-1535M v5 2,90 GHz
NVIDIA M5000M
Passmark 5.079
SW2018 <P>Nemetschek Allplan 2017

erstellt am: 06. Jan. 2015 19:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

den Fassadenmodellierer habe ich mir angesehen. Ich glaube, dass dort ohne Studium (min. 2Jahre) nicht zu machen ist. Wobei in den Favoriten bereits Schalung vorhanden ist.
Ich mache viel zu Präsentationszwecken. Da sollte alles so getreu wie möglich aussehen. Am besten noch die Nagelköpfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz