Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Ebenen unterschiedlicher Höhe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ebenen unterschiedlicher Höhe (5293 mal gelesen)
Foga
Mitglied
Bauingenieurin


Sehen Sie sich das Profil von Foga an!   Senden Sie eine Private Message an Foga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Foga

Beiträge: 12
Registriert: 15.04.2013

erstellt am: 08. Jul. 2013 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Weiß jemand zufällig, wie man einer Ebene in einer vorhandenen Bauwerkstruktur eine andere Höhenzuordnung geben kann als den anderen Ebenen?

Also ich habe z.B. in meiner Bauwerkstruktur ein EG mit einer Höhenbegrenzung 0,00 m bis 2,50 m - und das 1. OG dann eine Begrenzung von 2,65 m - 5.05 m... oder so.
Nun möchte ich aber daneben einen Raum haben der von +1,50 m bis 4,00 m geht.... das muss doch irgendwie gehen!

Vielen Danke schon mal 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomasle
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Thomasle an!   Senden Sie eine Private Message an Thomasle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomasle

Beiträge: 59
Registriert: 05.11.2010

Allplan 2016-1-13
Microsoft Windows 10 Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700 CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)

erstellt am: 08. Jul. 2013 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Entweder eine freie Ebene verwenden oder die Bauteile mittels absoluter Höhenanbindung in der Höhe ändern fällt mir da spontan ein.

------------------
Gruß: T.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 12. Jul. 2013 20:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

beginnen wir mit der einfachen Variante.
Lege nur ein Ebenenmodell an und untergliedere es in die Ebenen, die Du benötigst. In den Ebenenmanager kannst Du beliebig viele Ebenen aufnehmen – ich sage es gleich, diese Lösung ist zwar die schnellste, führt aber bei mehreren versetzten Ebenen leicht zum Chaos.

Daher die ausführliche Variante: Du legst noch eine Bauwerksstruktur an. Mittels dieser Variante kann man Splittlevel in einem Modell erstellen.

Beim ersten Öffnen der Bauwerksstruktur gibst Du an, dass Du die BWS selbst erstellst – Button ganz unten im Auswahlfenster. Danach gehst Du auf Modell neu und legst deine Höhen fest. Ganz wichtig ist unten das Häkchen bei Bauwerksstruktur anlegen/ergänzen. Nun kommt das Auswahlfenster, mit dem deine BWS den Teilbildern zugeordnet wird.

Für die neuen Ebenen wiederholen wir das Spielchen:
Modell neu > Höhen eingeben > Häkchen bei Bauwerksstruktur anlegen/ergänzen

Im Ebenenmanager zeigen sich nun zwei Ebenenmodelle. Über deine BWS sind diese mit dem jeweiligen Modell verbunden. Änderungen im Ebenenmanager wirken sich daher auf die BWS aus, sobald der Ebenenmanager geschlossen wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BaCAD
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von BaCAD an!   Senden Sie eine Private Message an BaCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BaCAD

Beiträge: 129
Registriert: 17.09.2008

Windows 8
Allplan 2015

erstellt am: 12. Jan. 2015 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Bevor ich extra einen neuen Beitrag aufmache (mit der Suche nichts Passendes gefunden):

Ich habe eine Bauwerkstruktur gemacht mit Hilfe des Ebenenmanager. Im Manager habe ich die Höhen der Räume, der Decken, der Bodenplatten angegeben und auch die Höhenkoten (ich teste das Programm, zeichne neu damit, totaler Anfänger):

Wenn ich in der BWK bei Gebäude 1 im Unterordner "1. Untergeschoss" mein Teilbild "Bodenplatte" und "Decke" rechtsklicke und dann "Ebenen zuweisen" wähle klappt das. Die Teilbilder werden mit den Höhen verknüpft. Im selben Unterordner habe ich noch ein Teilbild "Wände". Wenn ich dort rechtsklicke und dann "Ebenen zuweisen" wähle und für OK Wand und UK Wand die entsprechenden Höhen auswähle, werden diese nicht übernommen (das Fenster "Etage-Verhalten betroffener Teilbilder" schliesse ich ohne Haken weil sich ja nichts an den Höhen ändert).

Warum nicht?

Ausserdem frage ich mich, warum - wenn ich aus dem Ebenenmodel das Fundament entferne – keine Bodenplatte mehr existiert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 12. Jan. 2015 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

warum willst Du für deine Wände weitere Höhen definieren?
Die Höhenbezüge für Wände legt man in der BWS fest. Ich denke - kann es im Moment nicht am Rechner nachvollziehen - die eingegebenen Werte sind gleich denen der BWS > keine weiteren Höhenbezüge, die aufgelistet werden. Ändere dies einfach mal ab, in dem DU die Höhen um .1 m minimierst.

Die Bodenplatte hat nun die Höhe 0. Sie ist nicht verschwunden, sondern nur extrem flach.    Im Ernst: Fundament reicht von FUK bis BPUK, die BP selbst BPUK bis BPOK. Das Fundament liegt daher unter der BP! Dies weicht von der Praxis ab.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BaCAD
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von BaCAD an!   Senden Sie eine Private Message an BaCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BaCAD

Beiträge: 129
Registriert: 17.09.2008

Windows 8
Allplan 2015

erstellt am: 13. Jan. 2015 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich


bilder.zip

 
Warum? Weil ich doch dem Teilbild, auf dem ich die 3D Wand zeichnen möchte, irgendwie angeben muss (mit Ebenen im Voraus), wie gross diese sind. Dann haben sie von Anfang an die korrekte Grösse und OK und UK-Kote stimmen auch schon.

Und ja, ich versuche das in der BWS einzugeben. Rechtsklick auf das Teilbild, dann "Ebenen zuweisen". Das ist doch die BWS, oder verstehe ich was falsch? Siehe sonst auch Bilder im Anhang. Bei frage01 siehst du die BWS. Dem Teilbild Bodenplatte und Decke habe ich die Ebenen (Höhen) zugewiesen, man sieht die blauen Zahlen. Aber wenn ich hier eben auf Wände klicke mit Rechtsklick und Ebenen zuweisen möchte (also dann im Ebenenmanager die zwei Höhen markiere gem. Bild frage02) und OK klicke (bei Bild frage03 mache ich keine Haken) dann passiert nichts. Die Höhen werden nicht zugewiesen.

Wegen dem Fundament und der Decke:
Bild Fundament_und_decke1.jpg (im Anhang): Ich kann UK Decke angeben, dort wo jetzt die Höhe 5 zu sehen ist. Aber OK Decke oder auch die Dicke von OK Decke, wo gibt man diese an? Wäre OK Decke = Oberkante Bauwerk? Würde Sinn machen. Und die 2.30 wäre die Deckenhöhe? Unten sieht man das Fundament und die Bodenplatte über dem Fundament.

Wenn ich links in der Struktur (hier nicht zu sehen auf dem Bild) auf die Struktur Fundament klicke und das lösche (Bild 2) dann verschwindet nicht nur das Fundament, sondern auch die Bodenplatte (Bild 3). Ich meine, ich kann jetzt Unterkante 1. UG angeben, also OK Bodenplatte. Aber wo könnte ich jetzt die Stärke oder UK der Bodenplatte angeben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luftfisch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luftfisch an!   Senden Sie eine Private Message an luftfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luftfisch

Beiträge: 71
Registriert: 07.10.2012

erstellt am: 13. Jan. 2015 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,
die Höhen deiner Wände sind durch den Ebenenmanager definiert.
Nehmen wir Bild frage02 1.UG: Die Wände liegen zwischen 1.1 und 4.0 und haben eine Höhe von 2.9. Diese Höhendefinietion findet sich entsprechend in der Bauwerksstruktur: 1.UG 1.1 und 4.0 - farblich schwarz. Dies sind die Standardebenen deines UG, an denen sich die Höhen der senkrechten Bauteile orientieren. Das TB Wände braucht daher keine neuen Bezugsebenen. Diese werden auch nicht hinter das TB eingetragen.
Bei Bodenplatte und Decke hast Du es völlig richtig gemacht. Diese Bauteile orientieren sich an den markierten Höhen der beiden Ebenen - farblich blau.
---
Wenn Du links die Strukturstufe Fundament aus dem Ebenenmanager entfernst, wird auch die Bodenplatte gelöscht. Die Bodenplatte ist in der BWS Bestandteil der Gründung. Lass die Strutkurstufe bestehen, sie macht weder in der BWS noch im Ebenenmanager Ärger. Sofern Du sie nicht benötigst, kannst Du sie in der BWS ausblenden.
---
Ähnlich verhält es sich mit den Geschossen oberhalb deines OG. Belasse das DG, denn in das DG wird deine Dachebene etc. eingebunden. Wenn ich dich richtig verstanden habe, kommt über das 1.OG noch eine massive Decke. Diese bildet mit ihrer OK den Abschluss des 1.OG.
Oberkante Bauwerk ist bei mir immer Firstlinie bzw. beim Flachdach Attika.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BaCAD
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von BaCAD an!   Senden Sie eine Private Message an BaCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BaCAD

Beiträge: 129
Registriert: 17.09.2008

Windows 8
Allplan 2015

erstellt am: 13. Jan. 2015 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Foga 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke, du hast mir sehr geholfen!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz