Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Layerstruktur aus 2009 in 2011 importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layerstruktur aus 2009 in 2011 importieren (1686 mal gelesen)
lillaguman
Mitglied
Baubranche

Sehen Sie sich das Profil von lillaguman an!   Senden Sie eine Private Message an lillaguman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lillaguman

Beiträge: 2
Registriert: 20.06.2012

erstellt am: 20. Jun. 2012 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

folgendes Problem,

ich habe Allplan 2011 neu aufgespielt und möchte jetzt ein Projekt aus Allplan 2009 importieren. Der Import des Projektes hat reibunglos funktioniert. Die Layerstrukturen allerdings nicht.
Wenn ich versuche die abgespeicherten Layerstrukturen aus 2009 zu importieren kommt eine Fehlermeldung:
aktueller Layerstatus passt mit der im Favoriten gespeicherten Struktur nicht zusammen. Der Status von nicht enthaltenen Layern wird beibehalten.

Kann mir jemand sagen wo der Fehler liegt und wie ich die Layer aus 2009 in Allplan 2011 importieren kann?
Vielen Dank im Voraus!
Grüßle
C

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alluser
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von alluser an!   Senden Sie eine Private Message an alluser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alluser

Beiträge: 282
Registriert: 13.07.2010

barrierefreies Bauen

erstellt am: 20. Jun. 2012 20:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lillaguman 10 Unities + Antwort hilfreich

sorry, die layerstruktur ist global. wenn es eine neue, korrigierte layerstruktur gibt, bei der "vergebene" nummern überschrieben sind, geht das nicht.  falls die alten, abweichenden nummern frei sind, kann man sie neu definieren. zeichnungsanteile freier oder gelöschter nummern werden natürlich auf standart gelegt. einzige möglichkeit ist, im alten allplan einen dwg exportvavoriten zu definieren, der mit dem neuen inport korrespondiert. solche sachen dürfen nicht verändert werden... d.h. beim updaten alte strukturen beibehalten und neue dazudefinieren...  das ist wie die synchronisation zwischen fremden cad-plattformen, hier auch schon gepostet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anbue
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von anbue an!   Senden Sie eine Private Message an anbue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anbue

Beiträge: 653
Registriert: 07.10.2000

Allplan V4 - 2003

erstellt am: 21. Jun. 2012 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lillaguman 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Layergeschichte in Allplan finde ich höllisch kompliziert.

Um so wichtiger ist es, zu wissen worum es eigentlich geht.

Willst Du ein Projekt aus der 2009 in 2011 mit den richtigen Layern oder möchtest Du den Bürostandard aus 2009 im Bürostandard der 2011 ?

Ist deine 2009 noch installiert ? Wieviele Projekte ?

Gibt es in 2011 schon Projekte mit geänderter abweichender Layerstruktur ?


Unter dem Strich geht es darum zu entscheiden, ob man in einzelnen Projekte aus 2009 die LAyer auf "Projekt" setzt und sie dann wandelt oder ob mann die schon in 2011 angefangenene Projekte umstellt, sichert, 2011 deinstalliert und als Upgrade neu einspielt (natürlich nicht ohne vorher eine Komplettsicherung der 2009 zu machen).

Wenn man ein Projekt mit gewandelter Layerstruktur in 2011 hat sollte es auch möglich sein, im Betriebssystem die entsprechenden notwendigen Dateien vom Projekt auf das Büro zu kopieren - ich weiß allerdings nicht, welche das in 2011 sind.

Gruß Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lillaguman
Mitglied
Baubranche

Sehen Sie sich das Profil von lillaguman an!   Senden Sie eine Private Message an lillaguman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lillaguman

Beiträge: 2
Registriert: 20.06.2012

erstellt am: 21. Jun. 2012 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke erstmal für die Antworten,

es geht zunächst um ein Projekt. Allplan 2009 ist noch vorhanden.
Die Layer sind von uns definiert worden und sollen jetzt auch in 2011 übernommen werden.
Danke für die Hilfe 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 21. Jun. 2012 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lillaguman 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn die 2009er version noch vorhanden ist, in der 2011 noch mit dem aktuellen standard nicht viel gearbeitet wurde, böte ich auch folgender weg an, wenn der 2011er standard neu definiert werden soll:
alle bisherigen 2011er projekte hinsichtlich der layereinstellungen auf projektspezifisch setzen.
ein projekt in der 2009er version komplett auf projektspezifisch setzen und nach 2011 übertragen - anpassen via hotlinietools nicht vergessen. dann die layerdef.dat aus dem ursprünglichen 2009er projekt in den std-ordner von 2011 übertragen - vorher sicherung entweder des ganzen ordners oder mindestens der 2011er layerdef.dat! - und die 2009er ist in 2011 aktiv.
in der layerdef.dat werden auch die zeichnungstypen gespeichert und deren einstellungen!
bedenke aber, dass dann ggf. assistenten aus der 2011er nicht funktionieren können
gruß h.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz