Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Allgemein zu Allplan

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Allgemein zu Allplan (10114 mal gelesen)
phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 20. Okt. 2007 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich verwende Allplan nun schon seit einiger Zeit und auf ein paar Dinge bin ich entweder noch nicht draufgekommen oder die jeweilige Funktion existiert nicht.

1. Bez. Workflow. Bitte wie kann man schnell(!) zw. Teilbildern bzw Teilbild-Kombinationen, sprich die jeweilige passiv/aktiv im Hintergrund/aktiv Kombination wechseln. Ist doch extrem mühsam jedes Mal die entsprechende Liste zu notieren und merken kann man sich das nach dem 10ten mal eh nicht mehr. Total unflexibel so wies jetzt ist, es sei denn ich hab die entsprechende Funktion noch nicht entdeckt, was natürlich durchaus auch möglich wäre. Ach ja, eine Möglichkeit dieser Komb. einen Shortcut zuzuweisen kann doch nicht so schwer zu implementieren sein, oder? Das wär auch noch sehr wünschenswert, jede noch so selten benötigte Bimperl-Funktion kann man belegen, aber das eben nicht, was den workflow auch extrem hemmt. In C4d gehts ja auch mit leertaste usw, das umgebaut für teilbildauswahl zb wär ideal. Noch eine bessere Idee, die mir dazu einfällt: Die Möglichkeit mehrere Teilbilder auf eine Ebene, das wär die über-drüber-Lösung (man verzeihe mir meine leicht emotionsgeladene Ausdrucksweise), in sachen Workflow, denn wieder genauso wie am Reißbrett nur mit den cad-Vorteilen, mit mouse-over(!) und einem Rahmen um jedes Teilbild (dass man sieht wos anfängt und aufhört) auf einer(!) Ebene, Bezeichnung für diese kann man ja noch erfinden. Ich glaub nem hat keine branche-spezifischen Mitarbeiter die im täglichen Gebrauch damit arbeiten, sondern hauptsächlich praxisfremde Programmierer, die in den hundertausenden Programm-zeilen nicht mehr durchblicken und dann eben modulartig einfach immer neue Funktionen einarbeiten, was ja auch gut ist, aber man sollte auch den Bestand verbessern und nicht nur das optische Erscheinungsbild der Symbole, zb.

2. Angenommen der Fall tritt, so wie jeden Tag wahrscheinlich mind 20 mal ein, wenn man mit allplan vernünftig arbeitet, man möchte einen Teil (nur einen Teil) eines Teilbildes eines beliebigen Projektes schnell(!) verschieben oder kopieren. So, in AutoCAD einfach 2 dateien parallel öffnen strg-x, strg-v und das wars. Nicht so in Allplan, da muss man mit einem komplizierten Befehl, das Ding in eine Art Zwischenablage speichern, die wieder in 100 unterordner verschachtelt ist, das eine projekt öffnen, teilbild suchen und öffnen, mit dem befehl abspeichern, projekt wechseln, teilbild suchen und öffnen, ordner suchen wo ich das jeweilige ding abgespeichert habe, einfügen, funktion verlassen. Sapperlott jetzt hab ich doch eine Kleinigkeit vergessen- und alles nochmal. Workflow: schlechter gehts nicht. Und da man ja nicht immer alles neu zeichnet und auch nicht immer alles von vornherein weiß was ins aktuelle projekt kommt, wär das schon eine wesentliche funktion.

3. Datenformatkompatibilität, aber ok da schauts bei allen Programmen schlecht aus, da sich niemand auf einen Standard einigen will. Zumindest hat sich noch keiner durchgesetzt. Und "standard" ist für Nemetschek sowieso ein Fremdwort.

4. Assoziative Ansichten, es gibt im Bewährungsmodul Ansätze, ist nicht leicht zu realisieren, vlt in allplan 2008 ich hoffe sie machen das vernünftig. Kann man eh nur bis einreichplan-phase gebrauchen, aber bis da hin wär es schon brauchbar.

Fazit: Entweder der Workflow in allplan erschließt sich mir nicht, oder er ist schlecht.

[Diese Nachricht wurde von phade2 am 21. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maltiwolf
Mitglied
Freier Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von maltiwolf an!   Senden Sie eine Private Message an maltiwolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maltiwolf

Beiträge: 391
Registriert: 15.12.2006

Allplan V 2019 + V 2020 Betatester

erstellt am: 20. Okt. 2007 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

zu Punkt 2: den zu kopierenden Bereich auswählen Strg + C (kopieren), dann Projekt wechseln Ziel TB auswählen und Strg + V (einfügen) oder Strg + Alt + V (an Originalposition einfügen) 

------------------
maltiwolf   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 21. Okt. 2007 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi maltiwolf,

bei mir funkt das leider nicht, mit der funktion "kopieren und einfügen" - auswahl - "von punkt" -und dann das projekt wechseln? wenn ich dann im anderen projekt mit strg+v oder strg+alt+v tut sich gar nichts. ohne der funktion "kopieren und einfügen" hab ichs auch probiert -deto. Sry falls ich da was falsch verstanden hab, danke für deinen Tip, aber so wies du mir beschrieben hast funkt es nicht so recht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maltiwolf
Mitglied
Freier Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von maltiwolf an!   Senden Sie eine Private Message an maltiwolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maltiwolf

Beiträge: 391
Registriert: 15.12.2006

Allplan V 2019 + V 2020 Betatester

erstellt am: 22. Okt. 2007 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich


Zwischenablage01.jpg

 
Hi,

bitte nicht den Befehl kopieren benutzen.
Ein einfaches Bsp.: siehe Bild

------------------
maltiwolf   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadmichael
Mitglied
Cad-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von cadmichael an!   Senden Sie eine Private Message an cadmichael  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadmichael

Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2007

ALLPLAN V10-2006
Windows NT-XP
spezielle Fragen zu ALLPLAN..und Cinema frag einfach
über die Mailadresse

erstellt am: 22. Okt. 2007 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
Deine Fragen verwundern mich stark.

Kopieren von einen TB aufs andere: folgende schnelle Möglichkeiten:
1. Dokumentenübergreifend kopieren......verschieben....
2. zu kopierende Daten ohne Befehl markieren.....Bearbeiten kopieren....bearbeiten einfügen
3. Projektmanager...(bei Projektübergreifenden Daten)

In Allplan hat man die Möglichkeit Projekte in Zeichnungen und Teilbildern zu strukturieren.....(was man auch machen sollte)
Man kann soviele TB übereinander legen, wie man will(gibt irgendwo eine Grenze)......(aktiv im Hintergrund oder/und passiv im Hintergrund....
Schnelles Umschalten der TB....einfach zweimal mit der linken Maustaste ins Fenster klicken.....(rechte öffnet Layer)
Den weiteren "Rest" Deines 1.Abschnittes verstehe ich nicht, was meinst Du damit ?

2. Lies Dir mal die Hilfe zum Projektmanager durch------dann sind warscheinlich viele Fragen beantwortet....
ich mach auch schnell mal aus was ein Symbol.....kann ich dann in jedem Projekt zugreifen......

3. Wo hast Du da Probleme, ich bekomme (fast) alle Daten in ALLPLAN. Die Schnittstellen muß man lernen, bzw. seinen Partnern sagen, wie konvertiert werden muß.

4. Es gibt auch das Modul Assoziative Ansichen und Schnitte......klappt bei mir gut.


5. Man sollte sich nicht über anderer Leute Arbeit auslassen, wenn man nicht 100 % ig in der Materie steckt.....
(gehört einfach zum guten Miteinander.....)

Allplan ist ein Programm, was sehr viel kann.....aber dazu gehört mehr wie Installieren und loslegen......(Fachwissen setze ich zusätzlich vorraus)

Nimm Dir erstmal die pdf-Daten von Nemetschek, lies sie durch......und Du wirst es sehr schnell begreifen.

Gruß

------------------
cad-mi
http://www.hochmuth-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ruediger-i
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von ruediger-i an!   Senden Sie eine Private Message an ruediger-i  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ruediger-i

Beiträge: 84
Registriert: 09.03.2005

maxtor
win XP, Pentium 4 - 3Ghz, 512RAM,
Grafik Radeon 9600SE
Allplan 2006.2

erstellt am: 22. Okt. 2007 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

Eigentlich wurde von den Vorredner bereits fast alles gesagt.

Kleine Ergänzung zu Punkt 1 (TB-Wahl bei unterschiedlich aktiv geschalteten TB-Kombinationen).

Hier verwende ich meherere Zeichnungen, welche die entspr. TBs umfassen. Zum Beisp. "EG-trag", "EG-möblierg" und oder ähnliches.

Da wechselt man nur zwischen den Zeichnungen, ohne TBs umschalten zu müssen.

Ist man fertig, löscht man die Zeichnungen (nicht die TBs ) wieder...

Zu 1a: Shortcuts ? Die kann man sich doch leicht herstellen über Menue >Ansicht >Symbolleisten > Anpassen > Shortcut zuweisen (für TB-Anwahl zum Beispiel)

viele grüsse - ruediger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 22. Okt. 2007 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

 
Zitat:
5. Man sollte sich nicht über anderer Leute Arbeit auslassen, wenn man nicht 100 % ig in der Materie steckt.....
(gehört einfach zum guten Miteinander.....)

sry, war nicht meine absicht

@maltiwolf: danke für dein geuploadetes bild und den hinweis

ad 2) ok, durch die methode von maltiwolf (danke dir  hat sich der workflow diesbezüglich gebessert, wofür ich dankbar bin. es ist leider immer noch nicht ideal, da man dennoch jedesmal zw 2 projekten hin und her und wieder her und hin wechseln muss, aber gut. es gibt übrigens einen "kopieren" einen "einfügen" und einen "kopieren und einfügen" befehl in allplan, darauf muss man ja auch erstmal kommen! bitte nicht falsch verstehen ich halte allplan für ein sehr umfangreiches und damit einhergehend, funktionsreiches und komplexes programm, das gewisse dinge nicht immer optimal gelöst sind ist angesichts dessen verständlich.

ad 1) @cadmichael: danke dir für deine ausführliche antwort. ok, jeder hat wohl eine etwas differenzierte vorstellung von schnell bzw schnelligkeit, wenn ich schnell sage meine ich damit einen(!) tastendruck. der befehl "Dokumentenübergreifend kopieren, verschieben" sowie die Zeichnungs- bzw Teilbildstruktur ist mir bekannt.
@ruediger-i: danke auch dir für deine antwort. du hast verstanden was ich meine, ich verwende jetzt mehrere "temporäre" Zeichnungen, meine forderung bezog sich aber auch auf die möglichkeit schnell zw teilbildern und/oder zeichnungen zu wechseln ohne das menü "projektbezogen öffnen.." überhaupt öffnen zu müssen.

 

Zitat:
Zu 1a: Shortcuts ? Die kann man sich doch leicht herstellen über Menue >Ansicht >Symbolleisten > Anpassen > Shortcut zuweisen (für TB-Anwahl zum Beispiel)

ich würde mir wünschen: zb taste f1: zeichnung "EG", tast f2 "tragende#nicht tragende wände+einrichtung-temp" usw., gibt es so etwas?

noch ein punkt: jeweils(!) einen shortcut für mind. 5 versch stifte (also stiftdicke, strichart, stiftfarbe gedruckt, stiftfarbe anzeige am bildschirm -kombinationen), gibt es so etwas auch?

mit allen nicht angesprochenen punkten (zb Modul Assoziative Ansichen und Schnitte, und projektmanager, wobei soweit ich weiß kann man hier doch nur einzelne teilbilder kopieren/verschieben) muss ich mich noch näher beschäftigen und gehe daher jetzt nicht darauf ein, aber danke für die hinweise

[Diese Nachricht wurde von phade2 am 22. Okt. 2007 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von phade2 am 22. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ruediger-i
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von ruediger-i an!   Senden Sie eine Private Message an ruediger-i  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ruediger-i

Beiträge: 84
Registriert: 09.03.2005

maxtor
win XP, Pentium 4 - 3Ghz, 512RAM,
Grafik Radeon 9600SE
Allplan 2006.2

erstellt am: 22. Okt. 2007 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

"....ich würde mir wünschen: zb taste f1: zeichnung "EG", tast f2 "tragende#nicht tragende wände+einrichtung-temp" usw., gibt es so etwas?..."

Hierfür schlage ich Dir vor, mit Layern zu arbeiten.
Jeweils doppelklick mit rechter Maustaste ins leere Arbeitsfeld öffnet Layherstruktur.
Dort kannst Du dann verschiedene Kombinationen als "Favoriten" ablegen und aufrufen.

Vorteil: Man kann Layern Stiftfarbe komplett zuweisen, und vieles Mehr...

gruß - ruediger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 22. Okt. 2007 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich seh gerade man kann sogar eine layerfavoritendatei abspeichern, aber kann man sie auch als shortcut aufrufen? oder gibt es eine andere möglichkeit bzw bitte um genauere erklärung diesbezüglich, hab jetzt auch keine entsprechende allplan-hilfe dazu entdeckt. denn wenns so etwas nicht gibt, schreib ich nem ein mail, ich kann mir außerdem nicht vorstellen das ein derartiges bedürfnis nicht auch von anderen allplan-usern ausgeht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ruediger-i
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von ruediger-i an!   Senden Sie eine Private Message an ruediger-i  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ruediger-i

Beiträge: 84
Registriert: 09.03.2005

maxtor
win XP, Pentium 4 - 3Ghz, 512RAM,
Grafik Radeon 9600SE
Allplan 2006.2

erstellt am: 23. Okt. 2007 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

(Thema Shortcuts)
Was mich betrifft, so reichen mir die aktuellen Möglichkeiten für Shortcuts aus.
Mehr würde ich womöglich garnicht im Gedächtnis behalten können. Oder ich wäre damit beschäftigt, die Kombinationen nachzusehen ("wie war das doch gleich wieder"), so dass ich denke ich spare zeitlich gesehen nix...

gruß - rued.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 23. Okt. 2007 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.jpg

 
Es geht mir nur darum, schnell zw teilbilder/zeichnungen wechseln zu können, und ich sehe durchaus ein verbesserungpotenzial. außerdem denke ich das sich der aufwand eine derartige funktion zu implementieren im vergleich zum nutzen lohnen würde, da praktisch jeder davon profitiert. zeit ist schließlich auch geld. mein erster vorschlag wäre denkbar (er existiert in c4d schon, siehe anhang; nur statt "befehlen" umbauen auf teilbilder, zeichnungen, oder sogar projekte) auch mit einer noch einfacheren möglichkeit wäre ich zufrieden, ganz ohne interface, direkt mit shortcut-belegung. bezüglich jedesmal umstellen: jedes teilbild/zeichnung projekt hat schon einen fix eingestellten platz -wie man das im detail noch löst muss man sich anschauen- der aber natürlich auch zusätzlich noch änderbar wäre/sein sollte.

der befehl in c4d nennt sich "befehlsschnellanwahl" und ist standard-mäßig ganz einfach über die taste "v" zu erreichen, sprich wenn man die taste loslässt ist das menü wieder weg, und wenn man mit der maus über einem funktionsfeld geht und dann "v" loslässt rufe ich die entsprechende funktion auf.

[Diese Nachricht wurde von phade2 am 23. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergVelletti
Mitglied
Webmaster


Sehen Sie sich das Profil von JoergVelletti an!   Senden Sie eine Private Message an JoergVelletti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergVelletti

Beiträge: 110
Registriert: 27.02.2004

Windows XP bzw. Vista und bei Allplan immer die neuste Beta Version ..

erstellt am: 23. Okt. 2007 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu 1: Wahrscheinlich ist eine Mischung aus weniger Teilbilder und dafür mehr Layer der richtige Weg um hier eine deutliche verbesserung deines Workflows zu erreichen.

Den Rest der dir fehlt kannst du über ein paar benannte zeichnungen lösen (die eben nciht EG oder OG sondern z.B. auch temporär EG 1  ..)


zu 2: Datei -> Datei öffen beliebiges Projekt und da das gesuchte TB und dann über STRG C kopieren ..

[Diese Nachricht wurde von JoergVelletti am 23. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 23. Okt. 2007 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

 
Zitat:
Zu 1: Wahrscheinlich ist eine Mischung aus weniger Teilbilder und dafür mehr Layer der richtige Weg um hier eine deutliche verbesserung deines Workflows zu erreichen.

und wie genau?

 

Zitat:
Den Rest der dir fehlt kannst du über ein paar benannte zeichnungen lösen (die eben nciht EG oder OG sondern z.B. auch temporär EG 1  ..)

danke, mach ich mitlerweile so

 

Zitat:
zu 2: Datei -> Datei öffen beliebiges Projekt und da das gesuchte TB und dann über STRG C kopieren ..

ok, durch die methode hat sich der workflow diesbezüglich gebessert, wofür ich dankbar bin. es ist leider immer noch nicht ideal, da man dennoch jedesmal zw 2 projekten hin und her und wieder her und hin wechseln muss. Mit AutoCAD,(zb) einfach parallel zwei Dokumente öffnen und mit Alt+Tab blitzschnell wechseln. Und da man ja nicht immer alles neu zeichnet und auch nicht immer alles von vornherein weiß was ins aktuelle Projekt kommt, wär das schon praktischer.

zu 1)

Rechenbeispiel:
mind. 4 Klicks pro Teilbildwechsel (Doppelklick-TBwechsel-schließen)
8 Wechsel pro Stunde
8 Stunden pro Tag
5 Tage in der Woche
10 Monate im Jahr
ergibt 9.600(!) unnötige (sich 1:1 wiederholende) Klicks (bzw Tastenschläge) pro Jahr

[Diese Nachricht wurde von phade2 am 23. Okt. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergVelletti
Mitglied
Webmaster


Sehen Sie sich das Profil von JoergVelletti an!   Senden Sie eine Private Message an JoergVelletti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergVelletti

Beiträge: 110
Registriert: 27.02.2004

Windows XP bzw. Vista und bei Allplan immer die neuste Beta Version ..

erstellt am: 23. Okt. 2007 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

zu 2:
ne : NIX Projekt Wechseln!

Mit "Datei -> Öffnen" (STRG-O weil du ja auf Short Cuts stehst) sollte der Teilbild Hintergrund gelb werden! und du kannst einfach wechseln. wie gewohnt ..

Der Befehl in Allplan heist doch sogar so wie in dem anderen CAD Progamm 

------------------
Serviceplus Portal - das offizielle Nemetschek Forum
Bauten.de - die Palnersuchmaschine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

phade2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von phade2 an!   Senden Sie eine Private Message an phade2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für phade2

Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2007

erstellt am: 23. Okt. 2007 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wow! endlich! man muss zwar wissen wie das entsprechende ndw-teilbild heißt aber das ist eigentlich kein problem, kann man die hintergrundfarbe (gelb) ändern? so kann man bei standard schwarzem hintergrund nichts erkennen. er hat zwar wieder gemeckert von wegen "ressourcen anpassen" und die summen-funktion hat bei meinem versuch auch nicht funktioniert aber man kann jetzt zumindest 2 doks parallel öffnen und relativ einfach zwischen diesen kopieren. danke dir, JoergVelletti für diese erkenntnis 

..jetzt fehlt nur noch punkt 1, gibts da auch eine relativ einfache lösung, wie vorhin?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergVelletti
Mitglied
Webmaster


Sehen Sie sich das Profil von JoergVelletti an!   Senden Sie eine Private Message an JoergVelletti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergVelletti

Beiträge: 110
Registriert: 27.02.2004

Windows XP bzw. Vista und bei Allplan immer die neuste Beta Version ..

erstellt am: 24. Okt. 2007 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich

noch zum "WOW"

Du kannst ja auch datei "speichern unter" wählen.

Dann brauchst du dir nix merken, sondern eine gute Ordnerstruktur + richtige Teilbildnamen anlegen. damit verzichstest du zwar auf viele Allplan Projektmöglichkeiten, aber dir scheint das arbeiten auf die Art ja zu liegen.

ab 2008 werden noch mehr Resourcen in den NDW Dateien abgelegt, da reduziert sich das "gemecker" dann deutlich ..

zu kann man GELB umstellen:

Extras Optionen -> Darstellung -> NDW Fenster 

------------------
Serviceplus Portal - das offizielle Nemetschek Forum
Bauten.de - die Palnersuchmaschine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nem-noob
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von nem-noob an!   Senden Sie eine Private Message an nem-noob  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nem-noob

Beiträge: 13
Registriert: 20.01.2015

erstellt am: 28. Jan. 2015 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für phade2 10 Unities + Antwort hilfreich


Allplan_BWS_Fav.png

 
Zitat:
1. Bez. Workflow. Bitte wie kann man schnell(!) zw. Teilbildern bzw Teilbild-Kombinationen, sprich die jeweilige passiv/aktiv im Hintergrund/aktiv Kombination wechseln.

Auch wenn dieses Thema hier etwas älter ist, denke ich ist es für einige noch von Interesse für ihren täglichen Workflow. In der 2015er Version, vielleicht auch schon länger, gibt die Möglichkeit Teilbild-Kombinationen als Favoriten in der BWS über das Kontextmenü zu speichern.

Viele Grüße.

------------------
hobbys: bug reports and feature requests

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz