Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  Zähes Arbeiten / Maus träge - Welches Hardwareugrade?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zähes Arbeiten / Maus träge - Welches Hardwareugrade? (1218 mal gelesen)
Ioannis Terzoglou
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Ioannis Terzoglou an!   Senden Sie eine Private Message an Ioannis Terzoglou  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ioannis Terzoglou

Beiträge: 6
Registriert: 21.02.2005

erstellt am: 03. Apr. 2007 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir haben uns die Allplan "2D-Edition" 2006 zugelegt. Ich kenne Allplan schon seit meinem alten Büro, und bin ein zügiges Arbeiten gewöhnt.

Hier im neuen Büro bin ich der einzigste, der ab und zu mal zeichnet. Daher sind die Rechner natürlich auch nicht gerade auf CAD-Anwendungen optimiert. Darum denke ich, dass die nachfolgenden Probleme hardwarebedingt sind:

- Wenn ich mit der mittleren Maustaste die Ansicht verschiebe, und den Finger von der Taste nehme, bleibt die Funktion noch ca. 1 sek. aktiviert, d.h. die Ansicht verschiebt sich weiter mit jeder Mausbewegung   

- Wenn ich mehrere Objekte nacheinander aktivieren will, muss ich immer ca. 1 sec. Pause einlegen, weil sie sonst nicht markiert werden.

Mein System: Athlon XP 2000+, Graka ATI 3D Rage IIC AGP mit 8 (!) MB; 512 MB RAM; Chipsatz VIA K7VT2 (133 MHz); Maus: Logitech G7 Cordless Laser Mouse mit Treiber Setpoint "3.1.116".

Liegen o.g. Probleme an der Graka? Wenn ja, reicht eine "normale" Graka, z.B. Radeon 9600 oder ne Gforce 3/4? Kriegt man was anständiges für 150 bis 200 ¤? Oder ist das System insgesamt einfach zu alt?

Ich arbeite ausschließlich in 2D, daher ist 3D-Leistung nicht wichtig.

Irgendwelche Vorschläge? DANKE!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maltiwolf
Mitglied
Freier Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von maltiwolf an!   Senden Sie eine Private Message an maltiwolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maltiwolf

Beiträge: 391
Registriert: 15.12.2006

Allplan V 2019 + V 2020 Betatester

erstellt am: 10. Apr. 2007 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ioannis Terzoglou 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Ich würde nicht mehr in diesen Rechner investieren.
Da würde ich mir lieber einen neuen zu legen der sich bei bedarf besser nachrüsten lässt.

------------------
maltiwolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz