Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Nemetschek Allplan
  dwg mit Layout importieren ???

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   dwg mit Layout importieren ??? (1897 mal gelesen)
majnu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von majnu an!   Senden Sie eine Private Message an majnu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für majnu

Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2006

Allplan 2006

erstellt am: 10. Aug. 2006 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Brauche Hilfe!
Ich möchte eine dwg-Datei mit Layout in Allplan 2006 importieren. Wenn ich das in der Planbearbeitung unter "Pläne importieren" mache, kommt auch alles an - also ACAD-Zeichnungsinhalte als NEM-TB und ACAD-Layout als NEM-Plan. Aber die Grössen stimmen nicht! Auf dem TB ist alles in Originalgrösse, der Plan ist aber 1000x zu groß. Also z.B. 841x594m statt 841x594mm. Die dwg hat die Einheit Meter und beim Importieren hab ich auch Meter eingestellt. Wenn ich alles in Millimeter importiere stimmt zwar die Grösse des Plans, aber die TB-Inhalte sind 1000x zu klein!

Weiss jemand, wie das richtig geht?

Vielen Dank
majnu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eri
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Architektin


Sehen Sie sich das Profil von eri an!   Senden Sie eine Private Message an eri  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eri

Beiträge: 118
Registriert: 29.11.2005

Allplan 2003
Windows 2000 prof.

erstellt am: 14. Aug. 2006 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für majnu 10 Unities + Antwort hilfreich

ich glaube die einfachste Lösung wäre dann irgendein Teil zu verzerren...Text bzw. Massketten evt. anpassen.
Kann man auch komplizierter machen, indem man 2mal einliest (1x als TB  und 1x als Plan) und die nicht "passende" Teile löscht und den Plan noch mal im Nemetschek zusammenstellt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hasenohrcad
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von hasenohrcad an!   Senden Sie eine Private Message an hasenohrcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hasenohrcad

Beiträge: 987
Registriert: 26.10.2004

aktuell Allplan 2016-1-8 64bit

erstellt am: 16. Aug. 2006 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für majnu 10 Unities + Antwort hilfreich

Was majnu erlebt hat ist in der Sache vollkommen logisch.
Es kommt auch auf den Maßstabsfaktor bzw. den Skalierwert an mit dem er einließt.
Er sollte sich entscheiden, was ihm wichtiger ist.
TB-Inhalte in Originalgröße oder Planrahmen in Originalgröße.

Beim ersteren kann er die Daten leicht 1:1 weiterverwenden und auch das Plotten ist dann noch kein Problem - er muss nur der Verzerrfaktor anpassen und schwupps kommen die Pläne so raus wir beim Sender.

Beim zweiten Fall kann er schneller Plotten aber die Baudaten zu ergänzen ist umständlicher. Nur fürs Plotten würde ich mir vom Sender ohnehin auch eine PDF-Datei geben lassen.

Ich würde also lieber den ersten Weg nehmen.

Mit Gruß vom H.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

majnu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von majnu an!   Senden Sie eine Private Message an majnu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für majnu

Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2006

Allplan 2006

erstellt am: 18. Aug. 2006 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,
danke, dass ihr geantwortet habt.

Da ich neu hier im Forum bin, freu ich mich besonders über die Antworten.

@eri:
Verzerren war zu aufwendig, weil z.T. auch Makros mit Attributen dabei waren und auch die Schrifthöhe extra musste.

Doppelt einlesen war in diesem Fall einfacher, so hab ich das letztendlich auch gemacht. Also die dwg-Datei mit "Pläne importieren" in Meter eingelesen, dann den Plan gelöscht, der ja zu groß war. Anschließend die Datei noch mal in mm eingelesen und dabei über Multilayout die 3 Layouts angewählt. Dabei wurden dann die Pläne in der richtigen Größe importiert, der TB-Inhalt aber nicht überschrieben.

Anschließend hab ich die 3 Planfenster modifiziert - also Maßstab und Schriftfaktor geändert und den Planinhalt verschoben. Dann war alles ok.


@hasenohrcad:
Ja, in meinem Fall ist es wohl auf jeden Fall wichtig, die TB-Inhalte in Originalgröße zu erhalten, da die Daten auch wieder als dwg-Datei exportiert werden sollen - also Fall eins.

Wenn ich den 1000x zu großen Plan plotten möchte, krieg ich ihn aber über den Verzerrungsfaktor (Pläne Plotten / Einstellungen)nicht auf 1/1000 geschrumpft, da sich maximal nur 1/100, also 0,01, eintragen lässt - oder hab ich dich da falsch verstanden?

Viele Grüsse
Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

majnu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von majnu an!   Senden Sie eine Private Message an majnu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für majnu

Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2006

Allplan 2006

erstellt am: 18. Aug. 2006 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... wollte gerade unities verteilen und erhalte die Fehlermeldung:

"451: Ihr Browser sendet keinen HTTP_REFERER. Vergabe von Unities nicht möglich. Sorry."

Im Firefox ist aber network.http.sendRefererHeader schon auf 2 gestellt! Muss ich da in ZoneAlarm noch was freigeben? Wenn ja, was?

Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi_cad
Moderator
multitasking mit diplom


Sehen Sie sich das Profil von romi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an romi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi_cad

Beiträge: 460
Registriert: 22.01.2004

Allplan 17
AutoCad 2007
XPpro V2002 SP2

erstellt am: 18. Aug. 2006 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für majnu 10 Unities + Antwort hilfreich

bezüglich units...doch eine eindeutige lösung scheint es nicht zu geben..

gruss...

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joerg Schulz
Moderator
Selbständiger EDV Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von Joerg Schulz an!   Senden Sie eine Private Message an Joerg Schulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joerg Schulz

Beiträge: 353
Registriert: 24.11.2003

naja, unterschiedlich
bin in der edv branche tätig

erstellt am: 18. Aug. 2006 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für majnu 10 Unities + Antwort hilfreich

vielleicht doch eine Lösung mit den units:

erst anmelden, dann beitrag anschauen und unit vergeben.

so klappt es jedenfalls bei mir.

gruss jörg s

ps: wenn ich nicht angemeldet bin und units verteile möchte, geht dat auch nicht 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

majnu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von majnu an!   Senden Sie eine Private Message an majnu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für majnu

Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2006

Allplan 2006

erstellt am: 18. Aug. 2006 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin eigentlich schon angemeldet - kann ja auch unter meinem login posten. Trotzdem kommt die Fehlermeldung beim Verteilen der Units .

Gruß
Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz