Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Vault
  Vault Professional (2018) ohne Job-Prozessor möglich?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vault Professional (2018) ohne Job-Prozessor möglich? (179 mal gelesen)
Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 22. Jun. 2020 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Gemeinde,

ist es eigentlich möglich den Vault Professional (2018) ohne Job-Prozessor zu betreiben?
Bei uns hat er nur die Aufgabe den Dateistatus (Freigegeben, in Bearbeitung, schnelle Änderung, iProperties) zu aktualisieren und für die Voransichten im Vault dwf-Daten zu erzeugen.
Kann dies auch der Vault selbst übernehmen? Vault Basic konnte dies.

Hintergrund ist wieder mal das liebe Geld.
Es widerstrebt mir für diese Mini-Aufgaben jeweils eine zusätzliche Lizenz des Vault Prof und der Design Collection zu mieten.
Wir möchten gerade auf Einzelplatzlizenzen umstellen (von Netzwerklizenzen).
Die Jobs nachts laufen zu lassen, wenn die Lizenzen der Konstrukteure ruhen, ist auch keine Option.
Wir benötigen die Aktualisierungen vom z.B. Dateistatus in Echtzeit.

Hat schon jemand ähnliche Gedanken gehegt ? ... lach ... und auch umgesetzt?

Vielen Dank im Voraus für Eure Tips und Hilfe und sonnige Grüße aus der Nähe Hamburgs ... Jan!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10639
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 23. Jun. 2020 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

komisch, bei uns hiess es gerade das man für den JobServer keine IV Lizenz mehr benötigt sondern nur eine Vault Pro. Klär das mal genau ab. Irgendwas war da nun neu bei uns. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 23. Jun. 2020 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

Danke für Deine Antwort.
Ja, Mensch und Maschine sind noch etwas am forschen.
Aber selbst wenn es nur eine zusätzliche Vault Prof-Lizenz ist, finde ich es daneben.
Wir überlegen ernsthaft, ob wir wieder auf Vault Basic gehen und auf den Lebenszyklus der Daten pfeifen...

Aber den Vault Prof ohne Job-Server hat noch niemand probiert? Oder ist die Architektur des Programms so, dass man ihn gar nicht ausklammern kann? (Hätte ich als Entwickler ja so gemacht ... ne, ich hätte mindestens 2 Lizenzen dauerhaft blockieren lassen ... kicher)

Sonnige Grüße ... Jan!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10639
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 23. Jun. 2020 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

naja wenn du den Job server nicht startest benötigst du auch keine Lizenz, denn wir hatte lange eine zu wenig. Also ging alles ohne JobServer. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lothar Boekels
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von Lothar Boekels an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3644
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault 2020
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 23. Jun. 2020 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jan,
auch im Professional kannst Du den Job-Server aktivieren oder deaktivieren.

"Globale Einstellungen"-"Integrationen" dort.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 23. Jun. 2020 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lothar, hallo Sascha,

das hört sich schon mal vielversprechend an.
Aber wie wird dann der Lebenszyklus der Dateien aktualisiert?
Übernimmt das dann der Vault-Prof himself?
Ebenso die dwf-Erstellung für die Vault-Vorschaubildchen?

Das wäre ja die Lösung meiner "Probleme" ...

Beste Grüße aus dem Norden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10639
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 23. Jun. 2020 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

- Lebenszyklus machen wir via Hand

- dwf wird so weit ich weiß beim Einchecken erzeugt.

herzlich sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 23. Jun. 2020 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

wie genau meinst Du das; "per Hand"?
Wir ändern auch per Hand den Dateistatus auf z.B. "Freigegeben" oder in "Bearbeitung".
Dann springst der Job-Prozessor an und nimmt die Änderung an der Datei vor... so zumindest mein Verständniss bisher...

Beste Grüße ... Jan!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10639
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 23. Jun. 2020 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Harry_und_Jan:
...die Änderung an der Datei vor... so zumindest mein Verständniss bisher...

welche Änderungen sollen das sein? herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 23. Jun. 2020 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

da fragst Du mich was...
Ich sehe nur, dass bei jeglicher (händischen) Änderung am Lebenszyklus einer Datei der Vault-Prof. einen Job in die Job-Warteschleife des Job-Prozessors legt und dieser dann abgearbeitet wird.
Was genau dieser dann im Hintergrund macht, kann ich nicht erklären.

Die Idee ist nun durch Eure Hilfe gereift, auf den Job-Prozessor verzichten zu können... und Vault-Prof. incl. Lebenszyklus der Dateien trotzdem funktioniert.
Und ich habe aufkeimende Hoffnung, dass es klappen könnte?? ... smile.

Sonnige Grüße aus dem Hamburger Umland ... Jan!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 23. Jun. 2020 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lothar,

wenn ich den Job-Prozessor testweise deaktiviere und danach wieder aktiviere, werden die Einstellungen beibehalten oder
"resete" ich damit alles?

Beste Grüße ... Jan!

[Diese Nachricht wurde von Harry_und_Jan am 23. Jun. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 30. Jun. 2020 19:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


_TestVaultJob-Prozessor.JPG

 
Hallo in die Runde,

ich habe es jetzt mal probiert wie von Lothar beschrieben und habe den Job-Prozessor im Vault deaktiviert.
Zusätzlich noch den Rechner, auf dem der Job-Prozessor drauf ist, runter gefahren.

Alles, was mit ein- und auschecken und dwf-Erstellung für die Voransichten zu tun hat, funktioniert tadellos.

Nur sobald ich etwas an den Lebenszyklen machen möchte, dann gibt es Probleme.
Es kommt die Fehlermeldung 240 "Job(s) kann/können nicht an den Jobserver übermittelt werden, da dieser derzeit deaktiviert ist."

Funktioniert denn die Änderung vom Lebenszyklus einer Datei überhaupt ohne Job-Server oder benötige ich ihn dafür zwingend?
Ich hoffe, dass ich den Job-Server in den Tresoreinstellungen ausklammern kann und trotzdem die Lebenszyklen / Revisionen bearbeitet werden können... Ist die Hoffnung berechtigt?

Einen schönen Feierabend und beste Grüße aus Hamburgs Süden ...   Jan!

[Diese Nachricht wurde von Harry_und_Jan am 30. Jun. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jürgen Kronas
Moderator
AE CAD




Sehen Sie sich das Profil von Jürgen Kronas an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen Kronas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen Kronas

Beiträge: 743
Registriert: 27.06.2003

erstellt am: 01. Jul. 2020 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Harry_und_Jan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei Vault Prof 2018 kann ich einstellen, ob ich bei einem Statusübergang die Eigenschaften aktualisiere, Revisionstabelle und DWF erstellen über den Job Server durchführen lasse.

Gerade wenn ich den neuen Status in die Zeichnung schreiben möchte, brauche ich den Job Prozessor. Bei neuen Versionen wird er für alles mögliche verwendet. PDF erstellen, Fusion 360 sync. etc.

Kostet eine Prof Lizenz, 500-600€ wenn ich richtig liege. bei 5 Arbeitsplätzen 100€ je Platz. im Jahr. Ich denke der Vorteil ist dies schon wert.

Der Fehler im Bild kommt von, im Lebenszyklus ist bei einem Statusübergang der Jobserver zum Ausführen von Eigenschaften aktualisierung etc. eingetragen und ist aber nicht aktiviert. 

Gruß Jürgen

------------------
Gruß Jürgen
http://www.cad-verlag.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry_und_Jan
Mitglied
Metallbaumeister/Produktentwicklung/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Harry_und_Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Harry_und_Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry_und_Jan

Beiträge: 72
Registriert: 01.06.2006

Win10 Prof-64bit, Intel Core i7 7700 3,60 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Quadro M4000, Dualview mit 2 x DELL U2412M (1920x1200 Pixel), SpaceMouse Pro,
Autodesk Inventor Professional 2018-Build 284, Release: 2018.3.10
Vault Prof 2018-Build 23.3.21.0, 2018.3.5 Update

erstellt am: 01. Jul. 2020 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

Danke für die Infos ... Beste Grüße Jan!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz