Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Vault
  Vault 2020 Tresorstatus in Inventor Datei mappen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vault 2020 Tresorstatus in Inventor Datei mappen (437 mal gelesen)
Steke5150
Mitglied
Konstrukteur, CAD Administrator

Sehen Sie sich das Profil von Steke5150 an!   Senden Sie eine Private Message an Steke5150  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steke5150

Beiträge: 2
Registriert: 01.10.2019

Inventor 2020.1.1 64bit
Vault 2020

erstellt am: 01. Okt. 2019 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich bin seit Jahren ein stiller Mitleser, und konnte durch die Beiträge hier im Forum schon so manches Problem lösen.
Jetzt habe ich allerdings selbst ein solches Problem, zu dem ich leider noch keine Lösung gefunden habe:

In unseren Zeichnungen (.idw) wird nun schon seit Jahren der aktuelle Status aus Vault angegeben.
Hierfür zieht sich das Schriftfeld das iProperty "Status" der Zeichnung.

Wir ändern in Vault den Status von "In Bearbeitung" auf "Freigegeben" und anschließend aktualisiert der Jobserver die Dateien.
Damit dies funktioniert war die Vault-Eigenschaft "State(Historical)" mit der Inventor-Eigenschaft "Status" gemappt.
Hintergrund ist: Unsere Lieferanten sind darauf angewiesen nur nach freigegebenen Zeichnungen zu fertigen.

Das hat auch seit mehreren Jahren problemlos funktioniert.

Und jetzt zu meinem Problem:
Vor ca. 2 Wochen hatten wir ein Update von Inventor/Vault 2018 auf 2020 und das mapping funktioniert nicht mehr...
Die Inventor-Eigenschaft "Status" gibt es anscheinend nicht mehr

Unser Autodesk Dealer/Support hat mir gesagt das würde jetzt nicht mehr funktionieren.
Ich sollte "State(Historical)" nun zu einem Benutzerdefinierten iProperty mappen oder den Status aus Vault in unsere Revisionstabelle mit aufnehmen...
Das wäre im Endeffekt auch kein Problem, allerdings müsste ich bei mehreren tausend Zeichnungen dieses Benutzer-iProp oder die neue Revisionstabelle nachträglich einfügen,
da der Statusübertrag auch bei allen bisher erstellten und freigegebenen Dateien nicht mehr funktioniert!

Ist es wirklich nicht mehr möglich den Vault-Status auf das Inventor iProperty "Status" zu übertragen oder übersehe ich hier was?
Ich denke diese Funktion wird von einigen Usern genutzt.
Es wäre super wenn mir jemand helfen könnte  

Gruß Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5624
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 02. Okt. 2019 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Steke5150 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Steffen,

ich habe bisher die Eigenschaft Status nicht weiters auf Zeichnungen etc verwendet. So wie ich das sehe existieren diese Eigenschaften immer noch, der Zugriff darauf hat sich aber wohl geändert.

Bleibt dir wohl nur übrig dem Aussagen des Supports zu folgen .... dazu ein kleiner Tipp:
Das einfügen des Benutzer iProp´s ist eigentlich kein Problem ... das kannste recht zügig vom Vault aus gestalten.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steke5150
Mitglied
Konstrukteur, CAD Administrator

Sehen Sie sich das Profil von Steke5150 an!   Senden Sie eine Private Message an Steke5150  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steke5150

Beiträge: 2
Registriert: 01.10.2019

Inventor 2020.1.1 64bit
Vault 2020

erstellt am: 02. Okt. 2019 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Husky,
vielen Dank für deine Antwort. Das benutzerdefinierte iProp wäre kein Problem, wenn ich es dann nicht auf allen bestehenden Zeichnungen nachziehen müsste.

Aber das Problem hat sich gelöst! Unser Support hat mich vor 10 Minuten informiert dass das Inventor iPropert "Status" seit der 2020er Version jetzt "Benutzerstatus" heisst und dieses von Werk aus mit einem anderen Feld gemappt ist. Somit hat sich das alte Mapping mit dem neuen gebissen.

Jetzt funktioniert es wieder einwandfrei, aber wir werden in Zukunft darauf verzichten Systemeigenschaften für das Mapping zu benutzen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz