Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Aktualisierung von Zeichnungen ohne Ansichtssätze

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aktualisierung von Zeichnungen ohne Ansichtssätze (3119 mal gelesen)
Knuddel25
Mitglied
Technische Zeichnerin Maschinen- und Anlagentechnik


Sehen Sie sich das Profil von Knuddel25 an!   Senden Sie eine Private Message an Knuddel25  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knuddel25

Beiträge: 687
Registriert: 09.01.2008

CoCreate Modeling 18.1
CoCreate Drafting 18.1 (Klassisches UI)
Windows 7 Professional
64-bit

erstellt am: 05. Jun. 2008 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, vielleicht kennt jemand von euch einen Trick dazu.

Ich muss jetzt Zeichnungen von einem geänderten 3D-Modell aktualisieren.
Nur leider hat mein Kollege den Fehler gemacht und die Ansichtssätze oder einige Teile komplett gelöscht und neu erstellt.
Wenn ich jetzt die meisten Zeichnungen aufrufe, sind sie rot und nicht aktualisierbar.
Zeichnung oder Anscihten zuordnen geht nicht, weil wie gesagt, keine Ansichtssätze vorhanden sind.

Kann mir jemand helfen

Danke vorab.

Gruß Knuddel25 

------------------
Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1420
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 05. Jun. 2008 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knuddel25 10 Unities + Antwort hilfreich


Migrationswerkzeuge.zip

 
Da hab ich mal vor langer Zeit etwas geschrieben (siehe Anhang).

Damit solltest Du Dir helfen koennen.

Gruss

WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knuddel25
Mitglied
Technische Zeichnerin Maschinen- und Anlagentechnik


Sehen Sie sich das Profil von Knuddel25 an!   Senden Sie eine Private Message an Knuddel25  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knuddel25

Beiträge: 687
Registriert: 09.01.2008

CoCreate Modeling 18.1
CoCreate Drafting 18.1 (Klassisches UI)
Windows 7 Professional
64-bit

erstellt am: 05. Jun. 2008 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Woho,

danke dir.  Sieht auf den ersten Blick mal vielversprechend aus.

Werd das mal in Ruhe testen, meld mich dann wieder.

Gruß Knuddel 25

------------------
Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6074
Registriert: 14.12.2004

v18 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 05. Jun. 2008 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knuddel25 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo woho !

Bei uns in der Firma kommt so etwas auch manchmal vor und bevor man sich wieder ins Migrationswerkzeug hineingedacht hat, macht man lieber die Zeichnung einfach neu.

Ich habe deine Anleitung sofort geschnappt und auf den Firmenserver kopiert. Dann brauch ich das nicht mehr erklären.

Mit deiner Erlaubnis würde ich die Anleitung gerne auf der Hilfeseite veröffentlichen !

------------------
             CoCreate: Hilfeseite I FAQ I Hilfreiche Links

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

edgar
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von edgar an!   Senden Sie eine Private Message an edgar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für edgar

Beiträge: 386
Registriert: 06.06.2001

WINDOWS XP
OSM 18.00A
OSD 18.00A
HP Z400

erstellt am: 05. Jun. 2008 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knuddel25 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:
Hallo woho !

Bei uns in der Firma kommt so etwas auch manchmal vor und bevor man sich wieder ins Migrationswerkzeug hineingedacht hat, macht man lieber die Zeichnung einfach neu.

Ich habe deine Anleitung sofort geschnappt und auf den Firmenserver kopiert. Dann brauch ich das nicht mehr erklären.

Mit deiner Erlaubnis würde ich die Anleitung gerne auf der Hilfeseite veröffentlichen !


Das hätte ich auch zu der Anleitung schreiben können. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1420
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 06. Jun. 2008 07:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knuddel25 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von highway45:

Mit deiner Erlaubnis würde ich die Anleitung gerne auf der Hilfeseite veröffentlichen !

Geht in Ordnung.

Diese Beschreibung ist schon etwa vier Jahre alt, wahrscheinlich
nennen sich in der aktuellen Version auch einige Menue-Eintraege
anders. Aber das Arbeitsprinzip ist das gleiche.

Es freut mich, wenn es jemandem hilft.

Gruss

WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holt
Mitglied
Systembetreuer CAD


Sehen Sie sich das Profil von holt an!   Senden Sie eine Private Message an holt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holt

Beiträge: 696
Registriert: 07.08.2003

Corei7 3770K, Win7 64-bit, 16GB
CoCreate Modeling 18.10
CoCreate Drafting 18.10
CoCreate ModelManager 18.10

erstellt am: 11. Jun. 2008 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knuddel25 10 Unities + Antwort hilfreich


Als_Variante_laden.jpg

 
Hallo,

hier noch ein Tip, wie "verlorene" Ansichtssätze wiederhergestellt werden können.

Wenn vom Modell noch eine Sicherung vorhanden ist, in der der Ansichtssatz noch enthalten ist aber das Modell bereits verändert wurde, hat man folgende Möglichkeit:


  • Vor dem Laden im Ladedialog "Als Teil/Baugrp Variante laden" aktivieren (ACHTUNG! Nicht vergessen, am Ende wieder zu deaktivieren!

  • alte Datei laden (kann im ModelManager - nur bei Einzelteilen - auch aus den DB-Eigenschaften im Register "Dateien" direkt ins Darstellungsfenster gezogen werden)
  • in Annotation die Migration-Tools laden und dort den Ansichtssatz vom alten auf das neue Modell kopieren
  • danach wie in wohos Dokument beschrieben die Ansichten dem Ansichtssatz zuordnen
  • altes Modell wieder löschen - aktualisieren - fertig!

------------------
Gruß aus dem Salzkammergut

Thomas Hollerweger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de